Audi A8 in Österreich

Bild: Audi A8

Audi A8

Aller Anfang ist schwer: Als Audi den 100er per Turbo-Aufladung, Quattro-Allrad und anderem, prestigeträchtigerem Kühlergrill zum Audi 200 aufbrezelte, mögen viele Daten und Messwerte schon das Niveau der damaligen Oberklasse erreicht haben. Was fehlte, war freilich das Oberklasse-Renommee.

Doch Audi gab nicht auf und schickte Ende der 80er den Audi V8 ins Rennen, dessen Name seine Kraftquelle klar ansagt: V8-Zylinder!

Bei der Umstellung der Audi-Nomenklatur von 80 auf A4, 100 auf A6, war klar: Der V8 wird zum Audi A8.

Mittlerweile ist das ja fast Understatement, denn heute gibt es sogar 12-Zylinder-Motoren in der eleganten Limousine – und er heißt dann trotzdem "nur" A8 und nicht A12.

Eine verlängerte Limousinen-Version gibt es auch, denn heutzutge fungiert der A8 oft sogar als Staatskarosse für Präsidenten.

Geheim-Tipp: Den Audi A8 gibt es gebraucht oft zu Preisen, wo man durchaus auch zuschlagen kann, ohne ein Präsident zu sein.

Der Audi A8 ist im Fahrzeug-Segment "G - Luxusklasse" angesiedelt.

Die Modellpalette des Audi A8 umfasst derzeit 7 Neuwagen-Versionen mit Listenpreisen von 90.989,88 bis 193.880.- Euro.

Der A8 ist als Benziner (mit 435 bis 500 PS) oder mit Diesel-Motor (mit 262 bis 385 PS) erhältlich. Automatikgetriebe gibt es in Kombination mit Benzin-Motoren mit 435 oder 500 PS oder mit Diesel-Motoren mit 262 oder 385 PS. Der A8 hat immer Allrad-Antrieb.

Den geringsten kombinierten Normverbrauch hat mit nur 5,8 Litern/100km der Diesel-Motor mit 262 PS z.B. im Audi A8 3,0 TDI clean Diesel quattro Tiptronic. Die schnellste Beschleunigung unter allen Modellen hat der Audi A8 4,0 TFSI quattro Tiptronic. Er schafft den Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 4,5 Sekunden und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h.

Die aktuell auf automobile.at am häufigsten angebotene Version ist der Audi A8 4,2 TDI quattro Tiptronic. Er ist eine 4-türiger Limousine mit 5 Sitzen und einer Länge von 5,14 m, einer Breite von 1,95 m und einer Höhe von 1,46 m. Der Radstand misst 2,99 m. Das Kofferraumvolumen wird mit 0 bis 510 Litern angegeben. Der 8-Zylinder-Diesel-Motor mit 4.134 Kubikzentimentern Hubraum erreicht ein maximales Drehmoment von 800 Nm und leistet maximal 258 Kilowatt oder traditionell gesagt: 351 PS! Über ein 8-Gang Automatik-Getriebe werden alle Räder angetrieben. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h wird in 5,5 Sekunden erledigt. Die Spitze liegt bei 250 km/h. Der Normverbrauch beträgt (kombiniert) 7,6 Liter, was zugleich einen CO2-Ausstoß von 195 g/km verursacht. Der Listenpreis dieses Modelles beträgt Eur 106.740.- inkl. aller Steuern und Abgaben.

Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.