Ferrari 458 Italia in Österreich

Ferrari 458 Italia

Der Ferrari 458 Italia ist im Fahrzeug-Segment "Sportliche Oberklasse" angesiedelt.

Die Modellpalette des Ferrari 458 Italia umfasst derzeit 6 Neuwagen-Versionen mit Listenpreisen von 259.683.- bis 303.143.- Euro.

Man kann zwischen 2 Karosserie-Versionen wählen: Als Cabrio oder 2 Türen. Der 458 Italia ist mit Benzin-Motoren mit 565 bis 605 PS erhältlich. Automatikgetriebe gibt es in Kombination mit Benzin-Motoren mit 565, 571 oder 605 PS. Der 458 Italia hat immer Hinterradantrieb.

Den geringsten kombinierten Normverbrauch hat mit nur 11,8 Litern/100km der Benzin-Motor mit 571 PS z.B. im Ferrari 458 Spider. Die schnellste Beschleunigung unter allen Modellen hat der Ferrari 458 Speciale Start&Stop. Er schafft den Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 3,0 Sekunden und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 325 km/h.

Die aktuell auf automobile.at am häufigsten angebotene Version ist der Ferrari 458 Speciale. Er ist ein 2-türiges Coupé mit 2 Sitzen und einer Länge von 4,57 m, einer Breite von 1,95 m und einer Höhe von 1,20 m. Der Radstand misst 2,65 m. Der Listenpreis dieses Modelles beträgt Eur 302.263.- inkl. aller Steuern und Abgaben.

Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.