MG in Österreich

Bild: MG

MG

1924 kam das erste Auto von "Morris Garages", bzw. kurz "MG" heraus. Die größten Erfolge feierte diese Marke mit seinen rassigen Roadstern MG Midget, MGA, MGB und zuletzt der MGF mit Heck-Mittelmotor – siehe Bild. Später liefen die sportlichsten Varianten von Rover-Modellen mit dem MG-Logo vom Band.

Seit 2008 gibt es in Großbritannien wieder MGs zu kaufen: Es sind jedoch eher durchschnittliche Alltagsautos aus chinesischer Produktion. Ob es aus dieser Provenienz wieder MG-Klassiker geben wird, steht noch in den Sternen.

Ein beliebter Oldtimer der Marke MG ist zum Beispiel der MG Midget.
Unser billigster gebrauchter MG im aktuellen Bestand ist ein MG MK II Roadster Limited Edition, Erst-Zulassung 1981 mit 5.000 km um EUR 14.900.- .
Am anderen Ende der Fahnenstange rangiert ein MG TF:
Ein Oldtimer in der Farbe rot (dunkelrot) mit 53 PS um EUR 38.800.-.

Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.