Opel Calibra in Österreich

Bild: Opel Calibra

Opel Calibra

Der Opel Calibra war für Opel von 1989 bis 1997 ein enormer Image-Bringer.

Auf der Basis des ersten Opel Vectra wurde eine atemberaubende Sportwagen-Coupé-Karosserie aufgebaut mit ansprechenden Motoren bis über 200 PS – damals eine tolle Leistung.

Sogar die hoch-technisierte ITC-Serie konnte 1996 von Manuel Reuter auf dem Calibra V6 mit Allrad-Antrieb gegen Alfa Romeo (mit Frontantrieb) und Mercedes-Benz (mit Heckantrieb) gewonnen werden.

Im Bild der Calibra Last Edition mit feinen BBS-Felgen und Ledersitzen.

Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.