Porsche 944 in Österreich

Bild: Porsche 944

Porsche 944

Der Porsche 944 schließt ab 1981 die Lücke zwischen dem optisch weitgehend gleichen 924er und dem 911er.

Neben dem Coupé gab es den 944 auch als Cabrio (siehe Bild ein 944 Turbo Cabrio), was es beim 924er nicht gab.

Anders als der 924er verwendete der 944er keinen Audi-Motor, sondern einen sozusagen "adeligen" Motor "von Porsche" mit 163 PS und später noch mehr, was damals auch deswegen wichtig war, zumal Audi erst am Beginn seiner "Vorsprung durch Technik" Strategie stand und noch nicht das heutige Hi-Tech-Image vorweisen konnte.

Somit wurde der 944 auch sofort als "echter" Porsche anerkannt.

Aktuelle Porsche 944-Angebote


Derzeit wird leider kein Porsche 944 angeboten.


 
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.