Volvo P1800 in Österreich

Bild: Volvo P1800

Volvo P1800

Der Volvo P 1800 war ein traumhaft schönes 60er-Jahre-Coupé, das Simon Templar, der Held der Kult-Serie "The Saint", gespielt vom jungen Roger Moore, dem späteren oftmaligen James-Bond-Darsteller, im "Swinging London" als "Dienstwagen" gefahren worden ist – trotz damals noch großer, ja geradezu "übermächtiger" heimischer Konkurrenz von der Insel.

Anfang der 70er hatte Volvo die Idee, im Zuge eines Modell-Up-Dates ein Kombi-artiges Heck aufzubauen: Der P 1800 ES war geboren – ein sogenannter "Shooting Brake" mit etwas mehr Nutzwert als das Coupé, denn die Beladung durch die Heckscheibe ist jetzt nicht sehr Volvo-Kombi-typisch praktisch, aber die Optik ist eben selten cool – siehe Bild!

Klar: Beides sind absolut begehrte Oldies!

Aktuelle Volvo P1800-Angebote


Derzeit wird leider kein Volvo P1800 angeboten.


 
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.