ANZEIGE

Bentley Mulsanne Gebrauchtwagen

Bentley Mulsanne gebraucht günstig kaufen

Günstige Bentley Mulsanne Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle Bentley Mulsanne Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Bentley Mulsanne Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Bentley Mulsanne Meldungen

Bentley Mulsanne First Edition

Bentley Mulsanne in: Highlights der Auto China

Vom Audi TT RS bis zum VW Phideon
China gehört mittlerweile zu den größten und wichtigsten Automärkten der Welt. Entsprechend hochkarätig sind die Automessen. Nun hat die Auto China 2016 ihre Pforten geöffnet. Wir zeigen die Highlights
Bentley zeigt auf der Auto China die "First Edition" des Mulsanne

Besonderer Mulsanne mit 50 Autos

Bentley auf der Auto China 2016 in Peking
Auf der Auto China 2016 in Peking zeigt Bentley eine besonders seltene Sonderversion des Mulsanne. Mit einem sehr luxuriösen Interieur und einer Limitierung auf 50 Exemplare geht die "First Edition" an den Start
Bentley Mulsanne Facelift

Bentley Mulsanne in: Neues von Alfa bis VW

Die Highlights des Genfer Autosalons 2016
Der Genfer Autosalon steht vor der Tür: Die interessantesten Neuheiten zeigen wir in unserer Bildergalerie - mit Fotos, von denen viele ganz frisch von den Pressetagen (1. und 2. März) kommen. Klicken Sie sich durch!
Das ist der neue Bentley Mulsanne

Mehr Luxus geht fast nicht mehr

Das ist der neue Bentley Mulsanne
Das Bentley-Flaggschiff Mulsanne bekommt pünktlich zum Genfer Autosalon (3. bis 13. März) ein Facelift. Eine neue Front, mehr Luxus und Komfort im Innenraum und drei Modellversionen zeichnen das neue Modell aus
Bentley Mulsanne

Bentley Mulsanne in: Zulassungszwerge

Individualisten, Exklusivmodelle, Ladenhüter
Von Alpina bis Rolls-Royce gibt es etliche Marken und Modelle, die nur selten verkauft werden - aus begreiflichen Gründen. Aber es gibt auch Autos, die uns überrascht haben. Hier sind die interessantesten Fälle
Bentley Grand Convertible: Die Studie eines Luxus-Cabrios steht auf der LA Auto Show 2014

Nach oben offen

Bentley: Großes Cabrio in Los Angeles
Bentley reist mit großem Gepäck nach Los Angeles. Auf der Auto Show (21. bis zum 30. November 2014) wird neben dem neuen Mulsanne Speed auch das Concept Car eines neuen Cabriolets präsentiert
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Bentley Mulsanne Gebrauchtwagen News und Bilder

Bentley Mulsanne in: Highlights der Auto China

Vom Audi TT RS bis zum VW Phideon
China gehört mittlerweile längst zu den größten und wichtigsten Automärkten weltweit. Entsprechend hochkarätig sind die Automessen. Die Beijing Motor Show, auch bekannt als Auto China, findet dieses Jahr von 29. April bis 4. Mai 2016 statt, die Pressetage laufen bereits. Wir zeigen Ihnen die interessantesten Neuvorstellungen aus Peking.

Besonderer Mulsanne mit 50 Autos

Bentley auf der Auto China 2016 in Peking
Peking, 25. April 2016 - Auch für Bentley ist das Reich der Mitte ein wichtiger Markt. Daher zeigen die Briten auf der Auto China 2016 (25. April bis 4. Mai) in Peking zum ersten Mal die "First Edition" des gelifteten Mulsanne. Neben dem auf 50 Exemplare limitierten Modell wird auch ein exklusives Einzelstück des neuen Bentayga ausgestellt.

Mulsanne First Edition
Im Innenraum der "First Edition" finden sich unter anderem spezielle Logos und Schriftzüge. Außerdem stattet Bentley das Fahrzeug mit einem sehr teuren Edelholz aus. Die Charge des Holzes soll gerade so für die 50 Fahrzeuge gereicht haben. Im Fond kann man es sich auf Sitzen bequem machen, die sich so auch in der ersten Klasse eines Flugzeuges finden lassen dürften. In Verbindung mit den serienmäßigen Vorhängen lässt es sich so im Fond sehr bequem reisen und sogar schlafen. Mit dem Bentley Entertainment Tablet, das sich gleich in beiden Kopfstützen der Vordersitze findet, kann man beispielsweise im bordeigenen WLAN surfen.

Bentayga by Mulliner
Neben der First Edition des Mulsanne und dem Flying Spur V8 S ist auf der Auto China auch eine ganz besondere Version des neuen SUV Bentayga zu sehen. Der Innenraum des Einzelstücks wurde vom Veredler Mulliner noch schicker gemacht, als er ohnehin schon ist.

Bentley Mulsanne in: Neues von Alfa bis VW

Die Highlights des Genfer Autosalons 2016
Der Genfer Autosalon steht vor der Tür: Vom 3. bis zum 13. März 2016 blickt die Autowelt in die Schweiz. Die interessantesten Neuheiten zeigen wir in unserer Bildergalerie - mit Fotos, von denen viele ganz frisch von den Pressetagen (1. und 2. März) kommen. Klicken Sie sich durch!

Mehr Luxus geht fast nicht mehr

Das ist der neue Bentley Mulsanne
Crewe (England), 23. Februar 2016 - Der Mulsanne ist das Flaggschiff von Bentley. Nun bekommt die große Limousine ein Facelift mit Änderungen an der Karosserie, im Innenraum und mit drei verschiedenen Modellversionen.

Neue Front und neues im Interieur
Die größte Änderung fand an der Front des Mulsanne statt. Dort wurde bis zur A-Säule quasi alles einmal neu gestaltet: die Kotflügel, die Haube, der acht Zentimeter breitere Grill, die Scheinwerfer mit besserer Nachtsicht sowie die 26 Millimeter breitere Stoßstange. Im Interieur zogen neue Sitze, Armlehnen und Türverkleidungen ein. Die Geräuschdämmung wurde verbessert, der Lärmpegel nahm um vier Dezibel ab. Außerdem wurde ein neues Infotainment-System mit Acht-Zoll-Display, einer 60-Gigabyte-Festplatte, Tablets im Fond und einem WLAN-Hotspot verbaut.

Noch mehr Platz
Die drei Modellversionen heißen Mulsanne, Mulsanne Speed und Mulsanne Extended Wheelbase. Der Mulsanne Extended Wheelbase ist für Menschen gedacht, die das Fahren gerne anderen überlassen. Ein 25 Zentimeter längerer Radstand macht den Fond noch geräumiger. Im gewonnenen Platz kommen Fußablagen für die beiden Einzelsitze zum Einsatz, die sich elektrisch verstellen lassen. In der Konsole zwischen den Sitzen finden sich USB-Anschlüsse sowie Becher- und Stifthalter. Optional sind auch ausklappbare Tische erhältlich. Der Mulsanne Extended Wheelbase kommt serienmäßig mit elektrischen Vorhängen im Fond.

Bentley Mulsanne in: Zulassungszwerge

Individualisten, Exklusivmodelle, Ladenhüter
Rare Neuwagen? Da fallen einem zuerst die Allerteuersten ein, Supersportler und Rolls-Royce. Bei denen wundert es niemanden, dass sie keine Renner sind. Dann gibt es Autos wie Lancia Voyager, Cadillac SRX, Mazda CX-9: Hier überlegt so mancher, ob es das Auto überhaupt (noch) gibt. Andere sind hochindividuell, wie zum Beispiel die Modelle von Alpina oder bestimmte Elektroautos. Und bei einigen Zulassungszahlen denkt man sich: Was denn, von dem werden nicht mehr verkauft? Wir haben die Zulassungsstatistik durchforstet und zeigen die interessantesten Zulassungszwerge.

Nach oben offen

Bentley: Großes Cabrio in Los Angeles
Crewe, 18. November 2014 - Bentley reist mit großem Gepäck nach Los Angeles. Auf der Auto Show (21. bis zum 30. November 2014) wird neben dem neuen Mulsanne Speed auch ein neues Cabriolet präsentiert. Noch ist der Viersitzer allerdings ein Concept Car. Ob er in einer limitierten Kleinserie auf den Markt kommt, werden auch die Reaktionen des Publikums auf der Messe mit entscheiden.

Mulsanne als Basis
Zu den genauen Abmessungen schweigt sich der Hersteller noch aus, die Basis bildet der 5,57 Meter lange Mulsanne. Mit dem teilt sich das handgefertigte Einzelstück auch das charakteristisches Vieraugen-Gesicht. Die Flanke mit weit ausgestellten hinteren Kotflügeln erinnert allerdings an die aktuellen Continental-Modelle.

Paillette diente als Vorlage für den Farbton
Das Grand Convertible ist zu großen Teilen in "Sequin Blue" gehalten. Dieser Farbton wurde ursprünglich als Individuallackierung entwickelt, als Vorlage diente eine Paillette vom Haute-Couture-Kleid einer Kundin. Die Motorhaube und der Rahmen der Windschutzscheibe sind in einem Silberton gefärbt, der den Eindruck von flüssigem Metall vermitteln soll. Die Räder sind laufrichtungsgebunden und wurden jeweils für die rechte und linke Fahrzeugseite hergestellt und von Hand auf Hochglanz poliert.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE