ANZEIGE

Tata Nano Gebrauchtwagen

Tata Nano gebraucht, Bilder und Test-Berichte

Tata Nano Gebraucht- und Vorführwagen kaufen - Bilder und Testberichte - Plus: Private können ihren Gebrauchtwagen kostenlos inserieren!

Aktuelle Tata Nano Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Tata Nano Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Tata Nano Meldungen

Tata Nano

Tata Nano in: Grusel-Kabinett

Das sind die hässlichsten Autos der Welt
Hatte der Designer nur einen schlechten Tag? Nahm er Drogen? Bei manchen Autos ist die Optik mächtig in die Hose gegangen. Wir zeigen Ihnen eine rein subjektive Auswahl der größten Design-Flops
Tata Nano

Tata Nano in: Gruselkabinett auf Rädern

Die größten Design-Katastrophen
Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Doch es gibt Autos, bei dessen Optik die Designer einen ganz schlechten Tag erwischt haben müssen. Wir zeigen Ihnen die furchtbarsten Fahrzeuge
Tata Nano

Tata Nano in: Große Unbekannte

Kennen Sie Samand? Diese Typen sind bei uns unbekannt
Ford Mustang und Dodge Challenger sind die bekanntesten Beispiele für spannende Autos, die es offiziell nicht bei uns gibt. Auch viele andere Autos sind nur für bestimmte Regionen der Welt vorgesehen
Tata Nano GoldPlus

Tata Nano in: Car on a Stick und mehr

Die wohl verrücktesten Autos
Vom vergoldeten Billig-Kleinwagen bis zum Flugauto, vom Amphibien-Gefährt bis zum Auto am Stiel: Rund um den Globus gibt es kuriose Fahrzeuge, die meist mehr als verrückt sind. Hier gibts eine Auswahl
Das erste Gold-Juwelen-Auto der Welt: Tata präsentiert den Nano GoldPlus

Teuerster Kleinwagen

Der Millionen-Floh: Tata Nano GoldPlus
Wer kommt auf die Idee, aus einem Billig-Auto eine Prunkkarosse zu machen? Die Inder: Sie verzierten einen Tata Nano zentnerweise mit Gold, Silber und Edelsteinen. Das teure Gefährt hat den Wert von über 200 VW Golf
11. Tata Nano (2008)

Tata Nano in: Die hässlichsten Autos

Eine Auswahl der Redaktion
Schönheit liegt im Auge des Betrachters, sagt der Volksmund zurecht. Trotzdem, manchmal ist es schon schlimm, was so auf den Straßen herumfährt. Die schwersten Designsünden haben wir zusammengestellt
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Tata Nano Gebrauchtwagen News und Bilder

Tata Nano in: Grusel-Kabinett

Das sind die hässlichsten Autos der Welt
Es wird ja immer gesagt, das Auge isst mit. Das gilt auch für Autos, schließlich entscheiden sich viele Käufer wegen der Optik für ein bestimmtes Modell. Aber es gibt einige Fahrzeuge, bei denen man sich unwillkürlich Fragen stellt: Meinen die das ernst? Ist der Designer drogensüchtig? Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der schlimmsten Geschmacksverirrungen auf Rädern. Alles natürlich rein subjektiv, denn Sie wissen ja: Schönheit liegt im Auge des Betrachters.

Tata Nano in: Gruselkabinett auf Rädern

Die größten Design-Katastrophen
Neutralität ist eines der wichtigsten Gebote im Journalismus. Doch in diesem Fall erlauben wir uns einmal eine Ausnahme: Es geht um die schlimmsten Optik-Sünden der Automobilindustrie. Was oft als "mutig" umschrieben wird, ist meist nur eins: abgrundtief hässlich. Kommen Sie mit in die Geisterbahn des Automobildesigns!

Tata Nano in: Große Unbekannte

Kennen Sie Samand? Diese Typen sind bei uns unbekannt
Sie heißen Nissan Kix oder VW Magotan: Viele Hersteller bauen Autos, die nur in bestimmten Regionen der Welt verkauft werden. Dort gibt es außerdem Marken, die bekannte Modelle gewissermaßen "recyceln". Wir zeigen Ihnen, was uns alles vorenthalten bleibt.

Tata Nano in: Car on a Stick und mehr

Die wohl verrücktesten Autos
Vom vergoldeten Billig-Kleinwagen bis zum Flugauto, vom Amphibien-Gefährt bis zum Auto am Stiel: Rund um den Globus bauen Hersteller und Autofreaks kuriose Fahrzeuge, die alles sind, nur nicht normal. Die meisten davon kann man getrost sogar als total verrückt bezeichnen. Doch was wäre die Autowelt ohne sie? Wir haben ihnen eine Auswahl der abgefahrensten Kreationen zusammengestellt.

Teuerster Kleinwagen

Der Millionen-Floh: Tata Nano GoldPlus
Mumbai (Indien), 22. September 2011 - Man stelle sich vor, Volkswagen würde uns irgendwann einen millionenschwer vergoldeten Kleinwagen präsentieren. Unwahrscheinlich? Vielleicht. Aber das haben vermutlich auch nicht wenige im Fall von Tata geglaubt. Der indische Autohersteller ist bei uns eher für seine Billig-Autos oder als Mutter von Jaguar bekannt. Doch zum Konzern gehört auch die Firma Titan Industries, die unter dem Label GoldPlus Schmuck verkauft. Um die 5.000-jährige Juwelier-Tradition Indiens zu feiern, wurde nun ein Exemplar des Kleinstwagens Nano mit Gold und Edelsteinen im Überfluss verziert.

Ein Nano-Prunkwagen
Um den Nano zu einem Prunkwagen zu machen, haben 30 Juweliere 80 Kilogramm 22-karätiges Gold, zirka 15 Kilogramm Silber und Edelsteine kunstvoll verarbeitet. Das Ergebnis ist die Umsetzung des Sieger-Entwurfs aus einem Wettbewerb, den Titan Industries firmenintern unter Designern ausschrieb. Enthüllt wurde das Fahrzeug im indischen Mumbai von Ratan N. Tata, dem CEO der Tata-Gruppe. Der Gold-Nano wird Juwelen-Kunden im Rahmen einer Marketing-Aktion an den 29 GoldPlus-Verkaufsstellen Indiens präsentiert.

Tata Nano GoldPlus ist 3,4 Millionen Euro wert
Der teuerste Serien-Kleinwagen auf dem Markt ist derzeit der Aston Martin Cygnet. Er kostet knapp 38.000 Euro und sorgt dadurch schon für Staunen. Das Einzelstück Tata Nano GoldPlus toppt den Preis um ein Zigfaches. Er kostet umgerechnet 3,4 Millionen Euro. Dafür bekäme man 89 Aston Martin Cygnet, wahlweise 201 knapp 17.000 Euro teure VW Golf 1.4 mit jeweils 80 PS oder fast drei Exemplare des seit Juni 2011 nicht mehr gebauten Supersportwagens Bugatti Veyron 16.4.

Tata Nano in: Die hässlichsten Autos

Eine Auswahl der Redaktion
Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters, sagt der Volksmund, und er hat recht. Trotzdem, manchmal ist es schon schlimm, was manchmal so auf unseren Straßen herumfährt, oder? Glotzäugige Scheinwerfer, Wülste vorne und aufgeklebte Keile am Heck: Das gefällt nur wenigen. Wir haben uns die hässlichsten Autos der vergangenen Jahre einmal durchgesehen und unsere Favoriten ausgesucht. Viel Spaß beim Durchklicken - wenn's allzu schlimm kommt, können Sie ja die Augen schließen.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE