ANZEIGE

Audi Q6 gebraucht

Bild: Audi Q6  Gebrauchtwagen

Audi Q6 Gebrauchtwagen

Audi Q6 Gebrauchtwagen verbinden großen Nutzwert mit hohem Premium-Prestige. Die millionenfach erprobte Audi-"Quattro"-Allrad-Technik garantiert Off-Road-Eigenschaften, die mit dem robusten Look (siehe Bild) absolut mithalten kann.

Gebrauchte Audi Q6 bieten also alle Fakten, die den besten Ruf der 4 Ringe aus Ingolstadt begründen.

Aktuelle Audi Q6 Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Audi Q6 Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Audi Q6 Meldungen

2018 geht der Audi Q6 in Serie: Einen konkreten Ausblick gibt die Studie e-tron quattro concept

Neuer Audi Q6 kommt 2018

Großes Elektro-SUV als Tesla-Jäger
Jetzt ist es amtlich: Ab 2018 wird der Audi Q6 in Brüssel gebaut. Die Serienversion des Elektro-SUVs orientiert sich eng an die Studie e-tron quattro concept, die Audi im September 2015 zeigte
Audi Q6 h-tron

Audi Q6 in: Von Pick-ups und grünen Hybriden

Diese Autos stehen auf der NAIAS 2016 in Detroit
Die NAIAS in Detroit ist die erste wichtige Automesse des neuen Jahres und viele Hersteller geben dort sofort Vollgas. Von Audi bis Volvo gibt es eine Menge zu sehen. Bei uns alles in einer Bildergalerie
Audi Q6 h-tron

Audi Q6 in: Die Neuheiten der NAIAS

Von Acura bis Volvo
Die Detroit Auto Show (NAIAS), die vom 11. bis zum 24. Januar 2016 stattfindet, ist die erste Messe des neuen Jahres und viele Hersteller geben dort sofort Vollgas. Wir zeigen die Neuheiten in einer Bildergalerie
Audi Q6

Audi Q6 in: IAA 2015: Die große Vorschau

Update: Diese Highlights erwarten wir auf der Automesse in Frankfurt
Die IAA nähert sich mit großen Schritten. Vom 17. bis zum 27. September 2015 steigt in Frankfurt die wohl wichtigste Automesse des Jahres. Wir zeigen die spannendsten Newcomer in unserer Bildergalerie
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Audi Q6 Gebrauchtwagen News und Bilder

Neuer Audi Q6 kommt 2018

Großes Elektro-SUV als Tesla-Jäger
Ingolstadt, 20. Januar 2016 - Jetzt ist es amtlich: In Brüssel wird Audi ab 2018 sein erstes rein elektrisches SUV in Serie bauen. Zu diesem Zweck wandert der bislang in Belgien gefertigte A1 ins Seat-Werk nach Martorell (Spanien) aus und der dort produzierte Q3 wird nach Ungarn verlegt.

Sechs sells
Doch zurück zum Elektro-SUV: Der laut Audi "sportliche" Wagen reiht sich zwischen Audi Q5 und Q7 ein, wahrscheinlich ist deshalb der Name Q6. Dazu passen die Abmessungen der Studie e-tron quattro concept, die Audi im September 2015 auf der IAA zeigte. Sie war 4,88 Meter lang und gibt Audi zufolge einen konkreten Ausblick auf das Serienauto. Drei Elektromotoren übernehmen den Antrieb, die Systemleistung von 435 PS kann kurzzeitig auf 503 PS erhöht werden. Mit Folgen: In nur 4,6 Sekunden soll es auf Tempo 100 gehen, bei 210 km/h wird abgeregelt.

Kein Kabel mehr nötig
Im Boden des e-tron quattro concept befindet sich eine Lithium-Ionen-Batterie mit 95 Kilowattstunden Kapazität. Das soll für eine Reichweite von 500 Kilometern ausreichen. In nur 50 Minuten soll der Ladevorgang abgeschlossen sein. Wichtig für die Premiumkunden: Sie müssen nicht immer zwangsläufig das verschmutzungsanfällige Schnelladekabel aus dem Kofferraum kramen. Es wird auch ein schnurloses Laden per Induktion möglich sein.

Audi Q6 in: Von Pick-ups und grünen Hybriden

Diese Autos stehen auf der NAIAS 2016 in Detroit
Die North American International Auto Show, die vom 11. bis zum 24. Januar 2016 in Detroit stattfindet, ist die erste wichtige Automesse des neuen Jahres und viele Hersteller geben dort sofort Vollgas. Von Audi bis Volvo gibt es auf der NAIAS eine Menge zu sehen. Wir haben die wichtigsten, schönsten und spektakulärsten Autos in eine handliche Bildergalerie gepackt.

Audi Q6 in: Die Neuheiten der NAIAS

Von Acura bis Volvo
Die Detroit Auto Show (NAIAS), die vom 11. bis zum 24. Januar 2016 stattfindet, ist die erste Messe des neuen Jahres und viele Hersteller geben dort sofort Vollgas. Von Acura bis Volvo wird es eine Menge Neuheiten zu sehen geben, die wir in eine handliche Bildergalerie gepackt haben.

Audi Q6 in: IAA 2015: Die große Vorschau

Update: Diese Highlights erwarten wir auf der Automesse in Frankfurt
Die Internationale Automobil Ausstellung (IAA) nähert sich mit großen Schritten. Vom 17. bis zum 27. September 2015 steigt in Frankfurt die wohl wichtigste Automesse des Jahres. Bereits am 15. und 16. September gibt es die Pressetage, an denen die Hersteller ihre Neuheiten ausführlich präsentieren. Da sind wir vor Ort und werden live berichten. Doch viele der Messehighlights sind bereits jetzt bekannt. Wir stellen Ihnen die spannendsten Newcomer in unserer Bildergalerie vor. Klicken Sie sich durch.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE