ANZEIGE

Cadillac XT5 gebraucht

Cadillac XT5 gebraucht kaufen, Bilder und Test-Berichte

Cadillac XT5 Gebraucht- und Vorführwagen kaufen - Bilder und Testberichte - Plus: Private können ihren Gebrauchtwagen kostenlos inserieren!

Aktuelle Cadillac XT5 Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Cadillac XT5 Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Cadillac XT5 Meldungen

Cadillac XT5

Cadillac XT5 in: Von Alfa Romeo Stelvio bis VW Tiguan

Hoch hinaus: Die SUV-Neuheiten 2016
2016 war ein sehr gutes Jahr für Fans der immer populäreren SUV-Sparte. Fast jeder große Hersteller hat ein neues Sport Utility Vehicle auf den Markt gebracht. Wir haben alle in einer Bildergalerie zusammengefasst
Cadillac XT5

Cadillac XT5 in: Sechs-Sucht

Die günstigsten Neuwagen mit Sechszylinder
Unterhalb der oberen Mittelklasse gibt es kaum noch Autos mit Sechszylinder. Sind die großen Motoren also ein teures Vergnügen? Wir zeigen, wo es die preiswertesten Sechsender im Angebot gibt
Gesicht in der Menge: Cadillac möchte mit den XT5 auch europäische SUV-Fans ansprechen

Hohe Kante

Der neue Cadillac XT5 im Test
Wer als Autohersteller erfolgreich sein will, braucht ein SUV. Kein Wunder, dass Cadillac bei seinem Neustart in Europa auch den frischen XT5 im Programm hat. Kann der BMW-X5-Rivale überzeugen?
Cadillac XT5

Cadillac XT5 in: Die Highlights aus L.A.

Alle Highlights der Auto Show 2015
In den USA ticken die Auto-Uhren anders: Das zeigt die diesjährige Ausgabe der Messe in Los Angeles. Doch neben Pick-ups und großen Limousinen werden dort auch Modelle gezeigt, die Vorfreude wecken
Auf der Los Angeles Auto Show zeigt Cadillac den XT5

Cadillac XT5 als SRX-Nachfolger

Luxus-Crossover von Cadillac
Cadillac präsentiert auf der Los Angeles Auto Show (17. bis 29. November 2015) einen neuen Luxus-Crossover: den XT5 getauften Nachfolger des SRX. 4,81 Meter lang und leichter als Audi Q5 und Mercedes GLE
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Cadillac XT5 Gebrauchtwagen News und Bilder

Cadillac XT5 in: Von Alfa Romeo Stelvio bis VW Tiguan

Hoch hinaus: Die SUV-Neuheiten 2016
2016 war ein sehr gutes Jahr für Fans der immer populäreren SUV-Sparte. Fast jeder große Hersteller hat ein neues Sport Utility Vehicle auf den Markt gebracht. Aber auch viele kleinere Firmen wollen ein Stück vom Trend-Kuchen. Welche Autos kamen 2016 neu? Wir haben alle in einer Bildergalerie zusammengefasst.

Cadillac XT5 in: Sechs-Sucht

Die günstigsten Neuwagen mit Sechszylinder
Ob Opel Omega, Mercedes C-Klasse und natürlich BMW 3er-Reihe: Vor 20 Jahren waren Sechszylinder noch in vielen Autos gang und gäbe. Doch inzwischen hat sich das Bild gewandelt: Vor dem Hintergrund immer niedrigerer Verbrauchswerte scheint der Sechszylinder unterhalb der oberen Mittelklasse ein Auslaufmodell zu sein. Aber echte Fans wollen sich nicht mit mehrfach aufgeladenen Drei- oder Vierzylindern abspeisen lassen. Wir zeigen, wo es die günstigsten Autos mit Sechszylinder gibt. Unter uns: Leicht war die Suche nicht.

Hohe Kante

Der neue Cadillac XT5 im Test
Berlin, 21. Juli 2016 - Wie bringt man eine in Europa kleine Automarke auf Stückzahlen? Nun, die angebotenen Produkte müssen natürlich einen guten Eindruck hinterlassen. Aber es gibt eine Kategorie, ohne die es mittlerweile nicht mehr geht: SUVs. Cadillac hatte hierzulande seit Ende 2010 den SRX im Programm, ein SUV vom Format eines BMW X5. Jetzt soll der XT5 genannte Nachfolger eine kräftige Duftmarke hinterlassen. Ob das gelingt, klärt unser Test.

Ein Gesicht in der Menge
Optisch fällt der Cadillac XT5 definitiv auf. Marken-Insider erkennen eine gewisse Ähnlichkeit zum Vorgänger SRX, allerdings setzt der mit 4,81 Meter minimal kürzere XT5 auf ein kantiges Äußeres. Er wirkt wie ein Stück Holz, das ein Bildhauer mit groben Schlägen in ein Kunstwerk verwandelt hat. Man mag zu Cadillac stehen, wie man will, aber die neuen Modelle geben dem Unternehmen ein Gesicht.

Film ab!
Mein Gesicht verzieht sich dagegen beim Einstieg in den Fond. Extrem eng geht es dort nicht zu, aber für ein Auto mit diesen Abmessungen erwarte ich schlicht mehr Platz. Besonders mit dem stets serienmäßigen Doppel-Schiebedach ist bei großgewachsenen Menschen nicht mehr viel Platz über dem Scheitel. Ein Grund dafür ist die ungewohnt hoch angeordnete Rücksitzbank, bei der man sich wie im Kinosaal fühlt.

Cadillac XT5 in: Die Highlights aus L.A.

Alle Highlights der Auto Show 2015
Vom 20. bis zum 29. November 2015 blickt die Auto-Fangemeinde nach Los Angeles. Auf der dortigen Messe zeigen die Hersteller ihre Ideen für den US-Markt. Vieles davon ist aber auch für uns interessant. Wir nehmen Sie mit zu einem Rundgang.

Cadillac XT5 als SRX-Nachfolger

Luxus-Crossover von Cadillac
Haar, 10. November 2015 - Cadillac springt auf den SUV-Crossover-Zug auf und stellt auf der Los Angeles Auto Show (17. bis 29. November 2015) den XT5 vor, der 2016 auf den europäischen Markt kommen soll. An Bord des SRX-Nachfolgers finden sich eine Menge Luxus und allerlei moderne Technik.

Leichter als Q5 und GLE
Der XT5 ist 4,81 Meter lang und wiegt dabei 1.814 Kilogramm. Damit unterbietet er den Audi Q5 um 45 und den Mercedes-AMG GLE um ganze 295 Kilogramm. Mit seinen kurzen Überhängen und der Cadillac-typischen Front mitsamt großem Kühlergrill bietet der XT5 ein recht bulliges Erscheinungsbild. Die serienmäßigen 18-Zöller können optional gegen Leichtmetallräder in 20 Zoll ausgetauscht werden.

Schicker Innenraum
Im Innenraum legte Cadillac besonderen Wert auf die Materialanmutung und das Design des Cockpits. "Wir sind davon überzeugt, dass die Fahrer von Luxus-Crossovern besonders kritisch in Bezug auf den Innenraum und dessen Materialien sind", so Andrew Smith, Chefdesigner von Cadillac. Die Oberflächen in der Kabine des XT5 sind weitläufig und horizontal angeordnet, die Rückbank ist umklappbar und lässt sich sowohl nach vorne als auch nach hinten verschieben.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE