ANZEIGE

Chevrolet Kalos gebraucht

Chevrolet Kalos gebraucht / Gebrauchtwagen und Test-Berichte

Chevrolet Kalos Gebraucht- und Vorführwagen - Testberichte - die aktuellsten Gebrauchtwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe.

Aktuelle Chevrolet Kalos Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Chevrolet Kalos Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Chevrolet Kalos Meldungen

Chevrolet Kalos 1.2 S 3-türig

Chevrolet Kalos in: Die Spar-Cars

Günstige Autos in der großen Übersicht
Getreu dem Motto "Geiz ist geil" haben wir Ihnen neue Autos mit einem Basispreis unterhalb der 10.000-Euro-Grenze zusammengestellt. Klicken Sie sich durch die große Übersicht der geldbeutelschonenden Modelle
Sunshine: Sondermodell mit Alus und Glasdach

Sunshine-Chevy

Sondermodell Chevrolet Kalos Sunshine
Richtig sparen kann man jetzt beim Kauf eines neuen Kalos. Ab sofort gibt es das Sondermodell Sunshine mit großem Glasdach. Das Fahrzeug basiert auf dem fünftürigen Kalos 1,4 SX.
Chevrolet Kalos: Auch getunt zu haben

Chevrolet Kalos Sprint

Chevrolet Kalos Dreitürer: Schicker Kleinwagen kommt im Februar

Chevrolet Kalos-Dreitürer kommt

Preis beginnt bei 8.990 Euro
Im Februar kommt der Daewoo Kalos Dreitürer auf den Markt. Pardon, der CHEVROLET Kalos Dreitürer. Bei gleichen Abmessungen hat er ein dynamischeres Design als sein fünftüriger Modellbruder.
Chevrolet Kalos: Ab Februar 2005 auch als Dreitürer erhältlich

Chevrolet Kalos Dreitürer

Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Chevrolet Kalos Gebrauchtwagen News und Bilder

Chevrolet Kalos in: Die Spar-Cars

Günstige Autos in der großen Übersicht
Getreu dem Motto "Geiz ist geil" haben wir Ihnen neue Autos mit einem Basispreis unterhalb der 10.000-Euro-Grenze zusammengestellt. In unserer Bildergalerie finden Sie den Dacia Logan, den Suzuki Swift und den Citroën C1 sowie zahlreiche weitere geldbeutelschonende Modelle

Sunshine-Chevy

Sondermodell Chevrolet Kalos Sunshine
Bremen, 15. Juli 2005 – So richtig haben wir uns noch nicht daran gewöhnt, dass ein Chevrolet 3,88 Meter lang sein kann und der Daewoo Kalos jetzt Chevrolet Kalos heißt. Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass eben auch ein Chevy richtig günstig sein kann.

Sondermodell Sunshine
Richtig sparen kann man jetzt beim Kauf eines neuen Kalos. Ab sofort gibt es das Sondermodell Sunshine. Das Fahrzeug basiert auf dem fünftürigen Kalos 1,4 SX. Dieser ist bereits serienmäßig mit Klimaanlage, höhenverstellbarem Lenkrad, Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer und Nebelscheinwerfern ausgestattet.

Glasdach beim Sunshine
Zusätzlich verfügt der Kalos Sunshine über ein Glas-Hebe-Schiebedach, 14-Zoll-Alus und je nach Wunsch auch eine Metallic-Lackierung. Das Sondermodell kostet 10.990 Euro. Damit sparen die Kunden bis zu 2.240 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienfahrzeug.

Preisvorteile beim Radio-Kauf
Darüber hinaus bietet Chevrolet für den Sunshine Audio-Zusatzpakete von Blaupunkt, bei denen Preisvorteile von bis zu 35 Prozent gewährt werden: Hier kann sich der Kunde zwischen dem CD-Radio „Vancouver CD 35“ für 206 Euro, dem MP3-CD-Tuner „Madrid MP 35“ für 272 Euro und der Radio-Navigation mit MP3-Player „Travel Pilot E2“ für 847 Euro entscheiden.
(hd)

Chevrolet Kalos Sprint

Zürich, 17. Januar 2005 – Der Chevrolet Kalos Sprint, eine auf 131 PS leistungsgesteigerte Version des Kompakten, bietet beeindruckende Fahrleistungen: So vergehen im vierten Gang bei der Zwischenbeschleunigung von 60 auf 100 km/h nur 10,5 Sekunden, und den Standardspurt von null auf 100 km/h absolviert dieser dynamische Chevrolet binnen 9,8 Sekunden. Als Höchstgeschwindigkeit stehen 195 km/h im Datenblatt.

Motor mit Kompressor getunt
Auf Initiative der Chevrolet Automobile Schweiz AG wurde der mit einem mechanischen Kompressor ausgerüstete Kompaktsportler beim in der Nähe von Luzern ansässigen Tuningspezialisten Delta Motor entwickelt und wird dort auch umgerüstet. Der Chevrolet Kalos Sprint ist inzwischen für die Schweiz und zahlreiche andere europäische Länder homologiert und wird über die Daewoo/Chevrolet-Händler vertrieben. Einen Preis gibt es allerdings nur auf Anfrage. Er dürfte allein für das Motor-Tuning zwischen zwei- und dreitausend Euro liegen.

Basis: Kalos Fünftürer
Das Sportmodell basiert auf dem fünftürigen Chevrolet Kalos 1.4 16V, bietet mit 131 PS bei 5.850 Umdrehungen aber fast 40 Prozent mehr Leistung (Serie: 94 PS bei 6.200 Touren). Auch das maximale Drehmoment wurde angehoben: Statt 130 Newtonmeter bei 3.400 Touren liegen nun 167,5 Newtonmeter bei 4.120 Umdrehungen an.

Ladeluftkühler zusätzlich
Zu den aufwendigen Tuningmaßnahmen zählt der Einsatz eines mechanischen Kompressors des dänischen Herstellers Rotrex, der hinter dem Motor auf Höhe der Kurbelwelle platziert wurde. Für eine bessere Leistungsausbeute sorgt ein Ladeluftkühler, der die vorverdichtete Luft abkühlt. Das Fahrwerk des Kalos Sprint wurde ebenfalls modifiziert und den optimierten Fahrleistungen angepasst: So besitzen beispielsweise die vorderen Bremsscheiben jetzt einen Durchmesser von 255 statt 236 Millimetern.
(hd)

Chevrolet Kalos-Dreitürer kommt

Preis beginnt bei 8.990 Euro
Dubrovnik, 17. Januar 2005 – Im Februar kommt der Daewoo Kalos Dreitürer auf den Markt. Pardon, der CHEVROLET Kalos Dreitürer. Man muss sich erst daran gewöhnen, dass Daewoo nun Chevrolet heißt.

Ab Februar 2005 zu haben
Zu den Händlern rollt der neue Chevrolet Kalos Dreitürer bereits ab Februar 2005. Er hat ein dynamischeres Design als sein fünftüriger Modellbruder. Bei gleichen äußeren Abmessungen (Länge/Breite/Höhe: 3.880/1.670/1.495 Millimeter) wird der sportliche Auftritt von zahlreichen Details wie aerodynamisch optimierten Anbauteilen an Front und Heck, modifizierten Stoßfängern sowie markanten Beplankungen an den Seitenschwellern geprägt.

Lenkrad in der Neigung verstellbar
Der Beifahrersitz lässt sich für die hinteren Passagiere mit einem Griff nach vorn klappen und kehrt nach dem Ein- und Aussteigen in seine Ausgangsposition zurück. Das Lenkrad ist serienmäßig in der Neigung verstellbar, zusammen mit dem in der Höhe justierbaren Sitz lassen sich Fahrer unterschiedlichster Statur gut unterbringen. Die Sitzposition vorn ist leicht erhöht, was dem Überblick im Straßenverkehr ebenso dient wie die von innen einstellbaren und auf Wunsch beheizbaren Außenspiegel. Beim dreitürigen Kalos wurde die Form der hinteren Kopfstützen oben abgeflacht, was dem Fahrer eine bessere Sicht nach hinten gewährt.

Chevrolet Kalos Dreitürer

Fayence (Frankreich), 22. September 2004 – Der frontgetriebene Kalos Fünftürer bekommt bald Verstärkung: Auf dem Automobilsalon in Paris, vom 25. September bis zum 10. Oktober 2004, debütiert die dreitürige Modellvariante. In den Handel soll der Kleinwagen bereits im Februar 2005 kommen.

Außen und innen verändert
Der 3,88 Meter lange Chevrolet Kalos bietet ein dynamischeres Design als sein fünftüriger Modellbruder. Geprägt wird der sportliche Auftritt von zahlreichen Details wie Anbauteilen an Front und Heck, modifizierten Stoßfängern sowie Beplankungen an den Seitenschwellern. Änderungen gibt es auch im Innenraum. Zusätzliche Verstaumöglichkeiten und ein zweifarbiges Armaturenbrett zählen zu den wesentlichen Neuerungen.

Drei Benziner stehen zur Wahl
Erhältlich ist der Dreitürer mit insgesamt drei Vierzylinder-Benzinmotoren. Ihr Leistungsspektrum reicht vom 1,2-Liter-Motor mit 72 PS über ein 1,4-Liter-Triebwerk mit 83 PS bis zur 1,4-Liter-Version mit 16 Ventilen und 94 PS. Mit dem stärksten Antrieb beschleunigt der dreitürige Kalos in 11,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht 176 km/h Höchstgeschwindigkeit. Den Durchschnittsverbrauch gibt Chevrolet mit 7,0 Liter Benzin auf 100 Kilometer an. Demnach würde der 45-Liter-Tank für 642 Kilometer reichen.
(mh)
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE