ANZEIGE

Lada 1119 Gebrauchtwagen

Lada 1119 gebraucht günstig kaufen

Günstige Lada 1119 Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle Lada 1119 Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Lada 1119 Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Lada 1119 Meldungen

Lada Kalina mit Autogas ist für unter 10.000 Euro erhältlich

Kalina unter 10.000 Euro

Lada Kalina mit Autogas unter 10.000 Euro
Lada bietet den Kalina 1119 GPlus für 9.990 Euro an. Zur Serienausstattung gehören Frontairbags, elektrische Fensterheber vorne, eine elektromechanische Servolenkung und die Autogasanlage
Der Lada Kalina 1119 8V kostet bis auf Weiteres 7.990 Euro

Sparen bei Lada

Kalina 1119 8V kostet unter 8.000 Euro
Der Lada Kalina 1119 8V wird bis auf Weiteres unter 8.000 Euro angeboten. Mit an Bord sind eine Servolenkung, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne und ein Bordcomputer
Lada 1119 Kalina 1.6 8V

Viele PS und erschwinglich

Übersicht: Günstigstes PS-Preis-Verhältnis
Das Lieblingsspielzeug der Deutschen ist das Automobil. Im Idealfall hat es viele PS und ist nicht zu teuer. Wir haben die Fahrzeuge mit dem günstigsten PS-Preis-Verhältnis für Sie zum Durchklicken zusammengestellt
Lada 1119 1.6 8V

Lada 1119 in: Die billigen Preis-Kracher

Frisch vom Band für unter 10.000 Euro
Es gibt sie noch: Fabrikneue Fahrzeuge unter der magischen Grenze von 10.000 Euro. Die Bandbreite reicht dabei vom Smart bis zum Kombi. Wir haben die günstigsten Neuwagen für Sie zum Durchklicken zusammengestellt
Der neue Lada 1119: Stadtflitzer mit kurzem Heck

Fließende Formen

Neuer Lada Kalina 1119 mit Fließheck
Lada erweitert seine Modellpalette. Den bisher ausschließlich mit Stufenheck erhältlichen Kalina 1118 gibt es zukünftig auch als 1119 mit Fließheck. Preislich wurde der Neue knapp über dem 1118 positioniert
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Lada 1119 Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Kalina unter 10.000 Euro

Lada Kalina mit Autogas unter 10.000 Euro
Buxtehude, 18. Dezember 2008 - Lada bietet den Kalina 1119 GPlus für 9.990 Euro an. Zur Serienausstattung gehören Frontairbags, elektrische Fensterheber vorne, eine elektromechanische Servolenkung, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, eine Metalliclackierung und die Autogasanlage.

Stabile Preise bis Ende März 2009
Die Kombivariante Lada 1117 GPlus mit der gleichen Ausstattung kostet 10.200 Euro. Laut Hersteller sind mit den Autogas-Modellen Strecken von über 1.000 Kilometer ohne Tankzwischenstopp möglich. Die Preise sollen nach eigenen Angaben bis Ende März 2009 stabil bleiben.

Sparen bei Lada

Kalina 1119 8V kostet unter 8.000 Euro
Buxtehude, 13. Oktober 2008 - Der Lada Kalina 1119 8V wird bis auf Weiteres zum Preis von 7.990 Euro angeboten. Mit an Bord sind eine Servolenkung, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne und ein Bordcomputer. Außerdem gehören Seitenschutzleisten an den Türen und eine metallicfarbene Lackierung zur Serienausstattung des Kleinwagens.

Um 660 Euro billiger
Lada gewährt eine Zwei-Jahres-Garantie sowie sechs Jahre Garantie gegen Durchrostung. Der angebotene Kalina 1119 8V ist somit um 660 Euro billiger, als die normale Version mit Zwei-Jahres-Garantie. Optional ist eine Anschlussgarantie für das 3. und 4. Jahr inklusive Mobilitätsgarantie für einen Aufpreis von 190 Euro erhältlich.

Viele PS und erschwinglich

Übersicht: Günstigstes PS-Preis-Verhältnis
Das Lieblingsspielzeug der Deutschen ist das Automobil: Viele PS sollte es haben und dennoch erschwinglich sein. Da sich diese Wünsche meist widersprechen, bleiben echte PS-Boliden oftmals Menschen mit prall gefülltem Konto vorbehalten. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel, denn es gibt auch leistungsstarke Flitzer für den kleineren Geldbeutel. Wir haben Ihnen die Autos mit dem günstigsten PS-Preis-Verhältnis ausgesucht. Viel Spaß beim Durchklicken!

Lada 1119 in: Die billigen Preis-Kracher

Frisch vom Band für unter 10.000 Euro
10.000 Euro sind eine magische Preisgrenze bei Neuwagen: Auch im vierstelligen Euro-Bereich findet sich ein reichhaltiges Angebot, welches vom City-Flitzer bis zum ausgewachsenen Familienkombi reicht. Wie wichtig vielen Herstellern die 10.000-Euro-Marke ist, zeigt sich an der Menge der Lockangebote, die mit 9.990 Euro nur sehr knapp in die vierstelligen Preiskategorie fallen. Darüber hinaus gibt es aber auch Fahrzeuge, die sogar unter 8.000 Euro liegen. Sofern es von einem Modell unter 10.000 Euro mehrere Ausstattungsvarianten gibt, haben wir uns für die günstigste entschieden. Doch nun viel Spaß beim Durchklicken!

Fließende Formen

Neuer Lada Kalina 1119 mit Fließheck
Buxtehude, 18. Juni 2007 – Der russische Autohersteller Lada erweitert seine Modellpalette. Den bisher ausschließlich mit Stufenheck als 1118 angebotenen Kalina gibt es zukünftig auch mit Fließheck als Kalina 1119. Mit einem günstigen Einstiegspreis soll sich der Lada die Gunst preisbewusster Käufer sichern.

Fließhecklimousine mit 81-PS-Benziner
In der fünftürigen Limousine kommt der aus dem 1118 bekannte 1,6-Liter-Motor mit 81 PS und einem Drehmoment von maximal 122 Newtonmeter zum Einsatz. Der Antrieb ist mit einer manuellen Fünfgang-Schaltung verbunden. So motorisiert soll der Fronttriebler 13 Sekunden für den Spurt von null auf Tempo 100 benötigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h erreichen.

Maximal 600 Liter Kofferraumvolumen
Zum Serienumfang des neuen Kalina gehören eine Servolenkung und Schutzleisten an den Türen. Die Metallic-Lackierung ist ebenfalls inklusive. Daneben gibt es auf Wunsch eine Klimaanlage, Leichtmetallfelgen und ein Glas-Hub-Schiebedach. Für 2.300 Euro ist außerdem eine Autogasanlage erhältlich. Ein ABS gibt es nicht. Mit 260 Liter Kofferraumvolumen ist der 1119 kein Raumwunder. Klappt man die Lehnen der Rücksitze um, steht mit einer maximalen Ladekapazität von bis zu 600 Liter jedoch auch kleineren Transportvorhaben nichts im Wege.

Lada 1119 ab 8.480 Euro
Der Kalina 1119 ist ab dem 20. Juni 2007 für 8.480 Euro erhältlich. Der 1118 bleibt auch weiterhin das günstigste Modell im Lada-Portfolio. Die Stufenheckversion wurde allerdings um rund 180 Euro teurer und kostet nun mindestens 8.380 Euro. Dafür sind neuerdings jedoch auch hier eine Servolenkung, Schutzleisten an den Türen und eine Metallic-Lackierung inklusive.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE