ANZEIGE

Bentley Bentayga Gebrauchtwagen

Bentley Bentayga gebraucht günstig kaufen

Günstige Bentley Bentayga (Continental Bentayga) Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle Bentley Bentayga Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Bentley Bentayga Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Bentley Bentayga Meldungen

Bentley Bentayga in: Bentley Bentayga Hybrid mit mehr EV-Reichweite für 2023

Bentley Bentayga Hybrid mit mehr EV-Reichweite für 2023

Außerdem werden die Ausstattungslinien Azure und S ins Programm aufgenommen ...
Bentley verpasst dem Bentayga Hybrid für das kommende Modelljahr eine erhöhte EV-Reichweite. Außerdem werden die Linien Azure und S ins Programm aufgenommen.
Bentley Bentayga in: Der Bentley Bentayga EWB bekommt eine schicke First Edition

Der Bentley Bentayga EWB bekommt eine schicke First Edition

In den ersten 12 Monaten kann nur eine begrenzte Anzahl an Bestellungen getätigt werden ...
Bentley hat eine limitierte Auflage der First Edition des Bentayga EWB Azure vorgestellt, die innen und außen mit einigen Styling-Merkmalen ausgestattet ist.
Bentley Bentayga Extended Wheelbase (2022)

Bentley Bentayga EWB (2022) mit extra-langem Radstand enthüllt

Die Möglichkeiten zur Individualisierung sind nahezu unendlich ...
Bentley hat den Bentayga mit verlängertem Radstand vorgestellt, der nun 5,32 Meter lang ist. Der Radstand hat sich um 180 auf 3.175 Millimeter vergrößert.
Bentley Bentayga in: Neue Mulliner-Kollektion für Bentley Bentayga zelebriert Natur

Neue Mulliner-Kollektion für Bentley Bentayga zelebriert Natur

Was Sie hier sehen, ist allerdings dem Vereinigten Königreich vorbehalten ...
Bentley hat eine neue Mulliner-Kollektion namens Bentayga Outdoor Pursuits eingeführt, die 11 SUVs aufwertet.
Bentley Bentayga S (Exterieur)

Bentley Bentayga S (2021): Sportliches Schwergewicht

Unter der Haube kommt der V8 mit 550 PS zum Einsatz
Erstmals gibt es beim Bentley Bentayga ein Sportmodell: Es trägt den schlichten Zusatz S. Wir haben alle Infos zum Motor und weiteren Details.
Bentley Bentayga in: Grün. Sehr grün. Ein einzigartiger Bentley Bentayga Hybrid

Grün. Sehr grün. Ein einzigartiger Bentley Bentayga Hybrid

Bentley Mulliner kreiert Einzelstück für chinesischen Kunden
Ein chinesischer Kunde hat diesen Bentley Bentayga Hybrid in Auftrag gegeben. Durch und durch in einem grünen Farbton.
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Bentley Bentayga Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Bentley Bentayga Hybrid mit mehr EV-Reichweite für 2023

Außerdem werden die Ausstattungslinien Azure und S ins Programm aufgenommen ...

Der Bentley Bentayga Hybrid wird im kommenden Modelljahr 2023 noch mehr zu bieten haben. Der Luxusautobauer aus Crewe hat dafür sein Hybrid-SUV mit etwas mehr Leistung, etwas mehr Reichweite und zwei neuen Ausstattungslinien aktualisiert und verbessert - Azure und S, die wir beide schon von den Modellen mit reinem Verbrennungsmotor kennen.

Beginnen wir aber mit dem Antriebsstrang. Unter der Haube steckt derselbe 3,0-Liter-V6-Hybridmotor mit Turbolader und einer einzelnen 100-kW-Elektromaschine wie im letzten Jahr. Nur dass dieses Duo jetzt mit einem größeren 18-kWh-Batteriepaket zusammenarbeitet. Im vergangenen Jahr musste der Bentayga Hybrid noch mit einem 13 kWh großen Energiespeicher zurechtkommen. Dadurch steigt die Reichweite. Von 40 auf 43 Kilometer.

Mehr Leistung gibt es auch. Der teilzeitelektrische Bentayga verfügt jetzt über sechs Prozent mehr Power und kommt auf insgesamt 462 PS. Das Drehmoment des Elektromotors wurde ebenfalls erhöht. Er kommt jetzt auf 400 Nm. Zuvor waren es nur 350 Nm. Wie sich das auf das Systemdrehmoment auswirkt und ob aus 700 nun 750 Nm werden, verrät uns die Pressemitteilung bislang noch nicht.

Neben zusätzlicher Leistung und größerer Reichweite stehen den Käuferinnen und Käufern dieses Bentley nun auch zwei neue Ausstattungsvarianten zur Auswahl: S und Azure. Der Hybrid S erweitert den Bentayga um eine aggressivere Optik und Leistungsmerkmale. Die Aufhängung ist straffer, die Traktionskontrolle ist im Sport-Modus freizügiger abgestimmt und es gibt einen neuen Auspuff, der dem SUV ein tieferes Grollen verleiht. Das serienmäßige Blackline-Paket tauscht außerdem die Chrom-Akzente des Exterieurs gegen glänzendes Schwarz aus.

Der Bentayga Hybrid Azure setzt eher auf Luxus als auf Sportlichkeit. Das serienmäßige Front Seat Comfort-Paket bietet 22-fach elektrisch verstellbare Vordersitze mit Heizung und Belüftung sowie ein exklusives, rautenförmig abgestepptes Nahtmuster im Leder. Darüber hinaus kann man aus 15 verschiedenen Lederfarben und drei einzigartigen Holzausstattungen wählen: Dark Walnut, Crown-Cut Walnut und Koa.

Sowohl der Bentayga Hybrid Azure als auch das S-Modell werden in den kommenden Monaten erhältlich sein. Über die Preise ist noch nichts bekannt.


Der Bentley Bentayga EWB bekommt eine schicke First Edition

In den ersten 12 Monaten kann nur eine begrenzte Anzahl an Bestellungen getätigt werden ...

Es ist weniger als einen Monat her, dass Bentley den Bentayga mit extra-langem Radstand vorgestellt hat. Jetzt enthüllt das Unternehmen eine First Edition-Variante. Bentley wird die Produktion für die ersten 12 Monate der Bestellungen begrenzen und sagt, dass die Sonderedition des SUVs viele der "begehrtesten" Optionen des Modells kombiniert.

Dank der äußeren Kennzeichnung wird niemand diesen verlängerten Bentayga mit etwas anderem als der First Edition verwechseln. Das Branding setzt sich auch im Innenraum fort, wo der Schriftzug "First Edition" auf die Sitze gestickt ist. Bentley verpasst dem SUV außerdem einzigartige Kontrastnähte und Stickereien. Äußerlich stattet der Automobilhersteller das Modell mit einzigartigen 22-Zoll-Rädern im 10-Speichen-Design und hellen unteren Stoßstangengittern aus.

Die First Edition verfügt außerdem über die "Diamond Illumination" der Marke, LED-Begrüßungsleuchten und ein "Naim for Bentley"-Soundsystem mit 20 Lautsprechern und einer Leistung von 1.720 Watt. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören ein beheizbares Lenkrad, verbesserte Fahrerassistenzsysteme, Ambientebeleuchtung, beleuchtete Trittbretter und gesteppte Sitze. Die Kundschaft kann auch das optionale "Bentley Rear Entertainment"-System wählen, mit dem die Passagiere im Fond ihre Medien auf 10,1-Zoll-Bildschirme übertragen können.

Zur Erinnerung: Der Bentayga EWB verlängert den Radstand des SUVs um 180 Millimeter und vergrößert damit die Beinfreiheit auf den Rücksitzen. Der zusätzliche Platz zwischen den Achsen erhöht die Gesamtlänge des Fahrzeugs auf 5.322 mm. Eines der herausragenden Merkmale des EWB sind die neuen Airline-Sitze, die sich in 22 Richtungen verstellen lassen. Außerdem kann man sich damit bis zu 40 Grad zurücklehnen.

Laut Bentley gibt es 24 Milliarden Ausstattungskombinationen für den Bentayga EWB, wobei die First Edition nicht außen vor gelassen wird. Man kann aus der 16-Farben-Standardpalette des Unternehmens für das Exterieur wählen, aber Bentley wird die "Extended Paint Range" anbieten, wodurch sich die Auswahl auf über 60 Farben erhöht. Für den Innenraum stehen verschiedene Furniere, Nähte und andere Farben zur Auswahl - darunter Hochglanzholz und offenporige Varianten wie "Bark Burr Walnut" und "Koa".

Der Bentayga EWB verfügt über einen 4,0-Liter-V8-Motor mit Biturboaufladung, der 550 PS und ein Drehmoment von 770 Newtonmetern leistet. Das große Luxus-SUV erreicht die 100 Kilometer pro Stunde in 4,6 Sekunden. Die Auslieferung des Bentayga EWB beginnt noch in diesem Jahr. Kostenpunkt? Viel!


Bentley Bentayga EWB (2022) mit extra-langem Radstand enthüllt

Die Möglichkeiten zur Individualisierung sind nahezu unendlich ...

Der Bentayga ist seit seiner Einführung die treibende Kraft hinter Bentleys Verkaufszahlen. Im Jahr 2021 konnte die Luxusmarke aus Crewe so einen neuen Rekord aufstellten: 14.659 Autos wurden ausgeliefert. Das sind 31 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Ein Drittel dieses Volumens entfiel dabei auf das opulente SUV, das jetzt noch luxuriöser wird. Dürfen wir vorstellen: der Bentley Bentayga Extended Wheelbase.

Der EWB hat einen um 180 Millimeter vergrößerten Abstand zwischen den Achsen, um die Beinfreiheit im Fond zu erhöhen. Durch das beträchtliche Wachstum wurde der Radstand auf insgesamt 3.175 Millimeter gestreckt, was zu einer Gesamtlänge von 5.322 Millimeter führt. Durch den Zuwachs in der hinteren Tür bietet der Bentayga eine Beinfreiheit auf dem Niveau einer Fullsize-Limousine. Apropos: Das langgestreckte SUV verfügt über einen Airline-Sitz, den laut Hersteller "fortschrittlichsten Sitz, der je in ein Auto eingebaut wurde".

Der Rücksitz lässt sich in nicht weniger als 22 Stufen verstellen und kann bei aktiviertem Relax-Modus bis zu 40 Grad geneigt werden. Dabei wird auch eine lederbezogene Fußstütze an der Rückseite des Beifahrersitzes ausgefahren, der elektrisch nach vorne geschoben wird, um noch mehr Beinfreiheit in diesem Bentley freizugeben. Alternativ kann der Business-Modus aktiviert werden, der den Sitz in eine aufrechte Position bringt. Für den Fall, dass Sie unterwegs bequem arbeiten möchten.

Und dann ist da noch das Hightech-Klimatisierungssystem. Es kann die Einstellungen automatisch an die Körpertemperatur der Insassen und den Feuchtigkeitsgrad im Fond anpassen. Darüber hinaus wird der Druck auf der Sitzfläche analysiert, um die Haltung automatisch anzupassen. In einem Drei-Stunden-Intervall können satte 177 Druckänderungen in sechs unabhängigen Druckzonen vorgenommen werden.

Sie mögen es individuell? Der Bentayga EWB kann in 24 Milliarden Ausstattungskombinationen bestellt werden. Daraus ergeben sich dann Billionen von möglichen Spezifikationen. Das extralange SUV verfügt erstmals über beheizbare Fondtüren und Mittelarmlehnen, während die elektrisch schließenden Türen eine absolute Premiere für einen Bentley darstellen.

Eine weitere Neuheit ist die aufwändige Ambientebeleuchtung in den Türkarten mit 12 Leuchtdioden an jeder Vordertür und 22 an jeder Hintertür. Diese Dioden strahlen ihr Licht durch ein Millimeter große Perforationen im Leder ab. Der EWB verfügt außerdem über einen anders gestalteten Kühlergrill und exklusive 22-Zoll-Leichtmetallfelgen mit polierter Oberfläche im 10-Speichen-Design.

Unter Berücksichtigung aller zusätzlichen Merkmale und Karosserieänderungen musste Bentley nach eigenen Angaben mehr als 2.500 neue Teile entwickeln. Einige davon waren für die Hinterradlenkung notwendig, die den Wendekreis im Vergleich zum normalen Bentayga trotz der zusätzlichen Länge um sieben Prozent (auf 11,8 Meter) verringert.

Das Modell ist als Vier- und Fünfsitzer mit dem neuen Layout 4+1 erhältlich und wird von einem 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8-Motor mit 550 PS und 770 Nm Drehmoment angetrieben. Der Spurt auf 100 km/h erfolgt in 4,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 290 km/h. Bentley schweigt sich darüber aus, ob der majestätische W12 auch für diese Version kommen wird.

Die Auslieferung an Kunden wird im vierten Quartal des Jahres beginnen, allerdings nur in bestimmten Märkten und Europa gehört nicht dazu. Preise? Kommt ganz darauf an, welche der Billionen Ausstattungsfeatures Sie ordern werden. Einen Basispreis hat der Hersteller allerdings auch noch nicht genannt.


Neue Mulliner-Kollektion für Bentley Bentayga zelebriert Natur

Was Sie hier sehen, ist allerdings dem Vereinigten Königreich vorbehalten ...

An Individualisierungsmöglichkeiten mangelt es der Mulliner-Abteilung von Bentley nun wirklich nicht. Mit unzähligen Auswahlmöglichkeiten kann man fast alles bestellen. Wenn die endlose Auswahl ein bisschen zu viel ist, dann bietet das Unternehmen aber auch vorausgewählte Design-Kollektionen an. Die neueste heißt jetzt Bentayga Outdoor Pursuits Collection und zelebriert einige der traditionelleren britischen Outdoor-Aktivitäten.

Mulliner hat die Outdoor Pursuits Collection entworfen, um die Freude der Briten am Angeln, Reiten und Spazierengehen mit dem Hund hervorzuheben, wobei jeder der drei Bereiche mit Merkmalen ausgestattet ist. Jedes der drei Modelle ist mit einer Stickerei im Wald, einer einzigartigen Chromauflage und vielem mehr ausgestattet. Die Bentaygas erhalten außerdem im gesamten Innenraum ein neues, gewebtes Wollfinish, das sich an den Innenseiten der Türen, den Sitzrücken, den Haltegriffen und den Details der Instrumententafel wiederfindet.

Die Passagiere kommen im Innenraum auch in den Genuss von Sand Herringbone Tweed und maßgeschneiderten Intarsien. Sie können ein springendes Pferd, eine Fliegenfischerszene, britische Foxhounds oder einfach "Mulliner" darstellen lassen. Zur Outdoor Pursuits Collection gehört auch ein entsprechendes Accessoire - eine Hunter Flask, die mit dem gleichen Leder wie das Interieur ausgestattet ist. Liquid Amber-Furnier in gerader Maserung ziert zusätzlich das Fiddleback-Eukalyptus-Furnier am Armaturenbrett.

Außen stattet Bentley den Bentayga mit 22-Zoll-Leichtmetallrädern im Zehnspeichen-Design aus, die auf die Außenlackierung abgestimmt sind. Gleichzeitig grüßt das SUV mit LED Bentley Welcome Lights und beleuchteten Trittbrettern. Für die Außenlackierung stehen drei Farben zur Auswahl: Havanna, Cumbrian Green und Magnetic.

Eine schier unendliche Anzahl von Individualisierungsoptionen kann zu einer nahezu unendlichen Anzahl von Sondermodellen führen. Im März kündigte Bentley an, dass für den Bentayga Mulliner 27 Leder- und Nahtfarben, mehr als 100 verschiedene Furnieroptionen und 26 Außenfarben zur Verfügung stehen werden, so dass Hunderte von verschiedenen Kombinationen möglich sind. Bentley plant, nur 11 Bentayga Outdoor Pursuits Collection-Modelle zu produzieren, die nur in Großbritannien erhältlich sind.


Bentley Bentayga S (2021): Sportliches Schwergewicht

Unter der Haube kommt der V8 mit 550 PS zum Einsatz

Bentley hat heute Details des neuen Bentayga S bekannt gegeben, der die Bentayga-Modellfamilie mit zusätzlicher sportlicher Agilität ergänzt. Erstmals seit der Markteinführung des Bentayga im Jahr 2015 ist nun eine "S"-Version verfügbar - auf Wunsch zahlreicher Kunden, wie die Marke sagt.

Beim Bentayga S sind die aktive Wankstabilisierung Bentley Dynamic Ride und ein optimierter Sportfahrwerk-Modus im Serienumfang enthalten. Eine um 15 Prozent erhöhte Stoßdämpfung hält das Chassis stabiler und bietet so die Grundlage für einen dynamischeren SPORT-Betrieb der elektronischen Stabilitätsregelung.

Durch die Ergänzung markanter schwarzer Details weist der Bentayga S auch eine überarbeitete optische Präsenz auf - unterstrichen von einem sportlicheren Motorklang, der durch einen neu entwickelten, strömungsoptimierten Sportauspuff ermöglicht wird.

Der Bentayga S hebt sich durch eine Reihe markanter Exterieurdetails von anderen Modellen ab, darunter neue, einzigartige 22-Zoll-Räder, die in drei Ausführungen verfügbar sind, S-Embleme am unteren Rand der Fronttüren sowie die "Blackline Specification" als Serienausstattung.

Die Profilansicht wird durch den größeren Heckspoiler, Seitenschweller und untere Stoßfänger an Front und Heck in Hochglanzschwarz unterstrichen. Dunkel getönte Scheinwerfer und Schlussleuchten, schwarze Außenspiegel und schwarze ovale Doppelendrohre runden das Exterieur ab.

Das Interieur ist in einer einzigartigen Bentayga S-Optik gehalten: neue Sitze, exklusive Steppungen sowie eine neue Farbkombination mit Alcantara. Dazu gesellen sich Farbakzente an Instrumententafel, Mittelkonsole, Türverkleidungen und Sitzpolstern sowie Alcantara an Sitzflächen, Rückenlehnen, Lenkrad und Schalthebel. Als Hinweis auf das Modell sind S-Embleme auf der Beifahrerseite der Armaturentafel sowie in neuer grafischer Gestaltung in der Instrumententafel sowie an den beleuchteten Einstiegsleisten zu finden.

Bentleys SUV ist als Vier-, Fünf- oder Siebensitzer konfigurierbar. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2016 konnten mehr als 25.000 Kunden ihren Bentayga in Empfang nehmen. Das vierte Modell der Bentayga-Modellfamilie ergänzt den effizienten Plug-in-Hybrid, den 4,0-Liter-V8 mit Doppelturboaufladung und den leistungsstarken Speed mit 6,0-Liter-Zwölfzylindermotor.

Der Bentayga S ist mit Bentleys berühmtem, doppelt turbogeladenem 4,0 Liter-Twin-Scroll-V8-Benzinmotor ausgestattet. Das Aggregat der neuesten Generation bietet 550 PS und ein Drehmoment von 770 Nm. Damit beschleunigt das Fahrzeug in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h. Die Reichweite beträgt 654 km ohne Tankstopp bei CO2-Emissionen von 294 g/km.

Das im Serienumfang enthaltene Bentley Dynamic Ride-System ist die weltweit als erste eingeführte aktive elektrische Wankstabilisierung mit einem einzigartigen 48-Volt-System. Dieses System wirkt den Seitenneigungskräften bei Kurvenfahrten innerhalb von 0,3 Sekunden mit einem Drehmoment von 1.300 Nm entgegen.

Die Neukalibrierung von Bentleys Torque Vectoring by Brake-System - bei dem bei der Einfahrt in eine Kurve das innere Hinterrad leicht gebremst wird, um das Einlenken der Vorderachse zu verstärken - verleiht dem Bentayga S ein noch direkteres Handling.

Im Serienumfang ist ein neuer Sportauspuff enthalten, der mit strömungsoptimierten Haupt- und Nebenrohren den Durchfluss verbessert. In Verbindung mit einer reduzierten Perforation des Schalldämpfers, die für mehr Charakter und Volumen sorgt, verleiht er dem Fahrzeug einen leistungsorientierteren Eindruck.

Die umfassende Geländegängigkeit des Bentayga bleibt erhalten, wobei die optionale All-Terrain-Specification vier spezielle Offroad-Modi ("Snow and Wet Grass", "Dirt and Gravel", "Mud and Trail" und "Sand") sowie eine Wattiefe von 500 mm bietet.


Grün. Sehr grün. Ein einzigartiger Bentley Bentayga Hybrid

Bentley Mulliner kreiert Einzelstück für chinesischen Kunden

Am Bentley Bentayga Hybrid kann man eine Menge mögen - und eine Menge nicht. Aber die Auftragsarbeit eines chinesischen Kunden schaffte nun ein noch luxuriöseres Exemplar des Plug-in-Hybrid-SUVs. Dabei kreierte die Mulliner-Abteilung dieses einzigartige Modell mit einer speziellen Außenfarbe und individuellen Styling-Elementen.

Mulliners maßgeschneiderter Bentayga Hybrid verwendet die Farbe Grün als Hauptstyling-Inspiration. Der Farbton steht in China für Reinheit, Regeneration, Hoffnung, Harmonie und Wachstum.

Die Karosserie dieses Bentley Bentayga Hybrid ist also in dem dunklen Ton "Viridiangrün" gehalten, der ursprünglich von der EXP 10 Speed 6-Studie aus dem Jahr 2015 stammt. Der Lack hat Beimischungen von Bernstein und Gold. Im richtigen Licht, so Bentley, hat die Farbe hellgrüne und blaue Untertöne. Das Luxus-SUV steht zudem auf 22-Zoll-Rädern.

Leder in "Cumbrian Green" macht sich im Innenraum breit. Die Klavierlackfurniere sind in der gleichen Farbe gehalten. Auf der Beifahrerseite des Armaturenbretts befindet sich eine rautenförmige, sich überlappende und silberne Metallabdeckung. Mehr als 100 Meter hellweiße Nähte bedecken Bereiche wie die Türverkleidungen und Sitzlehnen. Ein Paar Kristall-Champagnerflöten der Marke Mulliner befinden sich in einem Fach im Fond und es gibt einen Kühlschrank, um eine Flasche mit prickelndem auf Trinktemperatur zu bringen.

Der kürzlich aufgefrischte Bentayga Hybrid nutzt einen 3,0-Liter-V6-Motor und einen Elektromotor als Antrieb. Dabei einsteht eine Systemleistung von bis zu 449 PS (330 kW) und ein Drehmoment von 700 Newtonmetern. 50 Kilometer sollen elektrisch möglich sein und auf Tempo 100 geht's in 5,5 Sekunden. Bei Labor-Verbrauchswerten von 3,3 Liter je 100 km. Um effizientes Fahren zu fördern, gibt es einen Druckpunkt in der Drosselklappe während des E-Betriebs, der den Punkt identifiziert, an dem der Verbrennungsmotor aktiviert werden muss.

Die Auffrischung brachte zudem Verbesserungen im Innenraum wie ein digitales Kombiinstrument und einen 10,9-Zoll-Infotainment-Bildschirm mit drahtloser Apple CarPlay- und Android-Auto-Funktion serienmäßig.

Dieser einzigartige Bentayga Hybrid wird sogar eine richtige Premiere bekommen. Auf der Shanghai Motor Show vom 21. bis 28. April. Sie haben spontan Lust bekommen, auch einen Bentayga zu personalisieren? Mit dem "Bentley Mulliner Personal Commissioning Guide" können Sie als Kunden - wie diese Person in China - mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, um ein individuelleres Fahrzeug zu kreieren, als es bei einer reinen Bestellung beim Händler möglich wäre.

Vorbehaltlich Irrtümer, Schreibfehler und Zwischenverkauf. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und ggf. zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.
ANZEIGE
ANZEIGE