ANZEIGE

Cupra Terramar Gebrauchtwagen

Cupra Terramar gebraucht günstig kaufen

Günstige Cupra Terramar Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle Cupra Terramar Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Cupra Terramar Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Cupra Terramar Meldungen

Cupra UrbanRebel

Cupra Terramar: Neues SUV für 2024 auf Audi-Q3-Basis

Zudem zeigt die Marke zwei weitere Neuheiten plus Facelifts für Leon und Formentor
Cupra hat seine Neuheiten bis 2025 vorgestellt: Zum Tavascan und UrbanRebel gesellt sich der Terramar. Hinzu kommen Facelifts für Leon und Formentor.
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Cupra Terramar Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Cupra Terramar: Neues SUV für 2024 auf Audi-Q3-Basis

Zudem zeigt die Marke zwei weitere Neuheiten plus Facelifts für Leon und Formentor

Cupra, die Sportmarke von Seat, will es wissen und hat jetzt richtig einen rausgehauen. Während andere Hersteller sich zu ihrer Zukunft bedeckt halten, zeigten die Spanier jetzt bereits offenherzig ihre bis 2025 geplanten neuen Modelle. Und wir können festhalten: Da rollt einiges auf uns zu.

Stand heute hat die Marke fast 200.000 Fahrzeuge ausgeliefert, wobei der Umsatz von 430 Millionen Euro im Jahr 2018 auf fast 2,2 Milliarden Euro im Jahr 2021 gestiegen ist. Bis zum Jahr 2025 wird Cupra mit drei neuen Elektromodellen - Terramar, Tavascan und UrbanRebel - sowie der Erneuerung der aktuellen Modellpalette eine neue Ära einleiten.

"Unser Ziel ist es, mittelfristig 500.000 Autos pro Jahr auszuliefern und mit unserer internationalen Expansionsstrategie sowohl in neue Märkte als auch in neue Segmente vorzudringen.", so Cupra-CEO Wayne Griffiths.

Bis 2024 wird die Palette der Plug-in-Hybridmodelle noch mehr Optionen und eine größere Reichweite umfassen. Neu im Team ist der gut 4,50 Meter lange Cupra Terramar, ein Sport-SUV, der eine Hommage an die Seat-Teststrecke in Terramar bei Sitges ist. Produziert wird er in Ungarn im Audi-Werk Györ. Das verrät uns die Verwandtschaft: Der Terramar wird also eng mit dem nächsten Q3 verwandt sein

Der Cupra Terramar soll ab 2024 sowohl mit Verbrennungsmotor als auch mit einer neuen Generation von Plug-in-Hybrid-Antrieben erhältlich sein, die im rein elektrischen Betrieb rund 100 Kilometer weit fahren.

2024 kommt auch der Tavascan auf den Markt, der bereits 2019 in Form einer Studie präsentiert wurde. Die Serienversion unterscheidet sich hiervon nicht sehr. Dabei erinnern einige Designelemente an den Cupra Tavascan Extreme E Konzept 2021. Der Tavascan soll die Marke auch globaler machen und neue Märkte für Cupra erschließen.

Im Jahr 2025 wird Cupra den UrbanRebel, ein E-Auto unterhalb des Born, auf den Markt bringen. Es nutzt die "MEB Small"-Plattform des Volkswagen-Konzerns, auf der auch entsprechende Einstiegs-Stromer von VW und Skoda basieren werden.

"Der Cupra UrbanRebel wird das größte Projekt für unser Unternehmen in den kommenden Jahren sein, da er der Schlüssel für unsere Transformation zu einer vollelektrischen Marke ist. Wir sind federführend bei der Entwicklung dieses Clusters, der Fahrzeugfamilie, die die nachhaltige urbane Mobilität demokratisieren wird. Wir leisten damit Vorarbeit für verschiedene Marken innerhalb des Volkswagen Konzerns", sagte Werner Tietz, Vorstand für Forschung und Entwicklung bei Cupra.

Das 4,03 Meter lange Auto verfügt über einen 226 PS (166 kW) starken Elektromotor. Genug, um in nur 6,9 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen. Die maximale Reichweite gibt Cupra mit bis zu 440 Kilometer (Range Version) an.

Während des Impuls Events gab Cupra auch einen Ausblick auf die zukünftigen Versionen der aktuellen Baureihe (Cupra Leon, Cupra Formentor und Cupra Born), die bis 2025 erneuert werden sollen. Was aus der Marke Seat wird, bleibt offen. Angesichts der Tatsache, dass sich Cupra zum Vollsortimenter entwickelt, darf man in diesem Punkt gespannt sein.

Vorbehaltlich Irrtümer, Schreibfehler und Zwischenverkauf. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und ggf. zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.
ANZEIGE
ANZEIGE