ANZEIGE

Dodge Avenger Gebrauchtwagen

Dodge Avenger (SXT, SXT Sport) gebraucht / Gebrauchtwagen, Tuning- und Test-Berichte

Dodge Avenger (SXT, SXT Sport) Gebraucht- und Vorführwagen - Tuning- und Testberichte - die aktuellsten Gebrauchtwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe.

Aktuelle Dodge Avenger Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Dodge Avenger Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Dodge Avenger Meldungen

Dodge Avenger

Dodge Avenger in: Kennen Sie noch den Hyundai Matrix?

Autos, an die sich keiner mehr erinnert
Sie kennen das: Man sieht ein Auto und muss scharf nachdenken. Was ist das für ein Modell? Wir zeigen eine Auswahl längst vergessener Stars von einst
Fünf Exemplare: Dodge Avenger

Dodge Avenger in: Zulassungs-Zwerge

Diese Autos werden nur vereinzelt zugelassen
Überblick über die am seltensten zugelassenen Wagen Anfang 2012: Teuer, Auslaufmodell oder einfach zu oll - es gibt viele Gründe, ein Auto nicht zu kaufen. Unter den selten zugelassenen Wagen lauern Überraschungen
Dodge Avenger

Dodge Avenger in: Aus die Maus

Automodelle, die 2010 eingestellt wurden
Nicht jedes Auto kommt bei den Käufern so gut an, wie es sich die Hersteller gedacht haben. So wurden im Jahr 2010 eine ganze Menge wichtiger Modelle eingestellt - mehr als wir dachten. Wir zeigen sie
A star is born: Der Startech Starster

Muskel-Star

Startech Starster basiert auf dem Dodge
Startech hat sich den Dodge Avenger vorgenommen und daraus den Starster kreiert. Das Concept Car versucht den Spagat zwischen Old School- und modernem Design. Unter der Haube stecken 340 PS
Dodge Avenger 2.0 CRD

Dodge Avenger in: Die 30 Top-Tests

Interessante Fahrberichte zu neuen Autos
Wir testen regelmäßig neue Autos und geben jedem eine Wertung in Form von bis zu fünf Sternen. Wir haben für Sie die interessantesten Tests der letzten Zeit zusammengestellt und zeigen Ihnen die Ergebnisse in Kurzform
Aggressiver Blick: Der Auftritt des Dodge Avenger (Avenger = Rächer)

Dodge Avenger im Test

Dodge Avenger SXT 2.0 CRD im Test
Schon jetzt haben wir ihn in den Händen, den echten Dodge Avenger. Bereits sein bisheriger Werdegang lässt sich an geradliniger Knackigkeit kaum überbieten. Im Herbst 2006 stand das Mobil als Studie auf dem Pariser Autosalon
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Dodge Avenger Gebrauchtwagen News und Bilder

Dodge Avenger in: Kennen Sie noch den Hyundai Matrix?

Autos, an die sich keiner mehr erinnert
Sie kennen das: Man sieht ein Auto und muss scharf nachdenken. Was ist das bloß für ein Modell? Gab es den wirklich mal in Deutschland? Solche Fälle sind gar nicht so selten, sei es aufgrund langweiliger Optik oder geringer Verkaufszahlen. Wir zeigen eine Auswahl längst vergessener Stars von einst

Dodge Avenger in: Zulassungs-Zwerge

Diese Autos werden nur vereinzelt zugelassen
In den ersten vier Monaten des Jahres 2012 wurden in Deutschland bereits über eine Million Pkw neu zugelassen. Die VW-Modelle Golf und Jetta bringen es in diesem Zeitraum bereits auf 85.498 Neuzulassungen. Aber es gibt auch Autos, von denen kamen von Januar bis April 2012 gerade mal 20 Stück oder weniger neu auf die Straße. Die Gründe dafür sind vielfältig: sehr teuer, Auslaufmodell, kaum bekannt oder im Falle eines Billigheimers einfach zu oll. Doch auch die eine oder andere echte Überraschung ist dabei: etwa ein Youngtimer, dessen Produktionszeitraum bereits vor 21 Jahren endete. Und man kann ihn immer noch als Neuwagen kaufen.

Dodge Avenger in: Aus die Maus

Automodelle, die 2010 eingestellt wurden
Nicht jedes Automodell kommt bei den Käufern so gut an, wie es sich die Hersteller gedacht haben. So wurden im Jahr 2010 eine ganze Menge Autos eingestellt - mehr als wir in der Redaktion dachten. Darunter sind auch Fahrzeuge, von denen wir glaubten, es würde sie für immer und ewig geben. Lassen Sie sich überraschen.

Muskel-Star

Startech Starster basiert auf dem Dodge
Bottrop, 10. Oktober 2007 – Startech hat sich den neuen Dodge Avenger vorgenommen und den Starster geschaffen. Das Concept Car versucht den Spagat zwischen klassischem Old School- und modernem Design. Die Limousine ist in einer Kombination aus Elfenbeinlack mit Perl­effekt und orangefarbenen Kontrasten lackiert. Reminiszenzen an amerikanische Muscle Cars der Siebziger Jahre werden durch Details wie die Startech-Starster-Dekors am Heck und auf der Motorhaube geschaffen.

Angedeutete Stoßstangenhörner
Der Karosserieumbau beginnt an der Frontschürze: Große Lufteinlässe und angedeutete Stoßstangenhörner unterstreichen den Retro-Look. Ebenso markant ist das neue Scheinwerferdesign, das LED-Technologie mit dem charakteristischen Dodge-Fadenkreuz kombiniert. Eine Lufthutze auf der Motorhaube im Muscle-Car Design versorgt das Triebwerk mit Frischluft.

22-Zoll-Räder
Die Kotflügelverbreiterungen vorn und hinten lassen den Viertürer nicht nur muskulöser erscheinen, sondern schaffen auch Platz für 22-Zoll-Räder mit 245er-Reifen vorn und 295ern hinten. Am Heck fallen eine Kofferraumdeckelblende aus Acrylglas und LED-Leuchten auf.

Dodge Avenger in: Die 30 Top-Tests

Interessante Fahrberichte zu neuen Autos
Von Alfa bis VW: Die 30 interessantesten neuen Auto-Tests

Wir testen regelmäßig neue Autos und werten sie sorgfältig. Im Folgenden haben wir für Sie die interessantesten Fahrzeugtests der letzten Zeit zusammengestellt. Sie sehen dazu jeweils ein Bild und die Wertungen.

Jedes Fahrzeug erhält bei uns eine Gesamtwertung; die Skala reicht von einem bis zu fünf Sternen. Außerdem gibt es Wertungen in den Kategorien Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten, wobei wir für jeden dieser Testbereiche einen Prozentwert zwischen null und 100 Prozent vergeben. Die Gesamtwertung ergibt sich aus diesen Prozentwerten.

Dodge Avenger im Test

Dodge Avenger SXT 2.0 CRD im Test
Sevilla, 23. März 2007 – Schon jetzt haben wir ihn in den Händen, den echten Dodge Avenger. Bereits sein bisheriger Werdegang lässt sich an geradliniger Knackigkeit kaum überbieten. Im Herbst 2006 stand das neue D-Segment-Mobil noch als Studie auf dem Pariser Autosalon. Ohne nicht enden wollendes Generve mit immer noch einer Studie hier und einem Mini-Filmauftritt da ist der Avenger nun ruck zuck da.

Eigene Welt
Der Auftritt des Avenger ist, wie es sich für einen Rächer (englisch: Avenger) gehört, einfach nur stark. Bei wem sich der charismatische Wagen rächen muss, bleibt zwar Geheimnis umwoben, aber seine kantige Form ist auf Anhieb sympathisch. Hier haben wir einen Wagen, der sich wohltuend von der breiten Masse da draußen abhebt. Dodge zitiert mit Genuss aus der reichhaltigen US-Musclecar-Tradition und leiht sich jede Menge Stilelemente vom in den USA seit den 60ern erfolgreichen Dodge Charger. Dies haut die Familienlimousine umgehend aus der gefürchteten Biedermannecke. Aggressives Styling, drohender Blick rechts und links vom markanten Fadenkreuz-Grill, kräftige Schultern und ein auffälliger Hüftschwung an den Hecktüren verleihen dem Wagen die nötige Coolness.

Kalte Welt
Das Interieur des Avenger passt zum Äußeren. Alles wirkt markant und aufgeräumt. Die Mittelkonsole erinnert in ihrer Sachlichkeit ein wenig an die Modelle von Subaru, wobei die Dodge-Kabine insgesamt eine vollkommen eigenständige Erscheinung ist. Die klassischen Rundinstrumente gefallen dem Auge und sind klar ablesbar. Ebenfalls auffällig rund ist die Mulde um die Türöffner. Auch eine Besonderheit: Die Pins der Hecktür befinden sich auf Höhe der C-Säule. Da Rache ein Gericht ist, welches laut Mr. Spock vom Raumschiff Enterprise immer kalt serviert werden sollte, hat Dodge gleich zwei Kühlfächer im Avenger verbaut. Im Handschuhfach finden vier Dosen Platz, über deren Außenhaut permanent kühle Luft streicht (Chill Zone). Zudem klafft in der Mittelkonsole ein Becherhalter, der sich je nach Bedarf kühlen oder beheizen lässt. Des Weiteren ist der Avenger nicht zum privaten Gefangenentransport im Kofferraum geeignet: Mithilfe einer kleinen Lasche, innen am Kofferraumschloss angebracht, lässt er sich von innen öffnen.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE