ANZEIGE

Fiat Seicento Gebrauchtwagen

Fiat Seicento gebraucht günstig kaufen

Günstige Fiat Seicento Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle Fiat Seicento Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Fiat Seicento Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Fiat Seicento Meldungen

Fiat 600

Fiat Seicento in: Aus alt mach neu

Die coolen Retro-Konzepte von David Obendorfer
War früher alles besser? In Sachen Optik rufen viele Oldtimer-Fans sofort "Ja". Aber funktionieren alte Formen heute noch? Der Designer David Obendorfer hat faszinierende Retro-Konzepte entworfen
Fiat 600 (1955)

Fiat Seicento in: Happy Birthday

Diese Autos feiern 2015 Geburtstag
Was haben die Citroën DS, der 3er-BMW und der VW Sharan gemeinsam? Diese und noch viel mehr Modelle feiern im Jahr 2015 ein besonderes Jubiläum. Wir zeigen Ihnen, wo überall es etwas zu feiern gibt
Fiat Seicento (bis 2007)

Fiat Seicento in: Modelle ohne Wiederkehr

Diese Modelle blieben ohne Nachfolger
Zu modern, zu teuer oder nicht nachgefragt: Die Gründe für das Scheitern einiger Autos können vielfältig sein. Wir zeigen Ihnen, welche Modelle der letzten Jahre ohne einen Nachfolger verschwunden sind
Fiat Seicento 1.1

Fiat Seicento in: Kurze Kleinwagen

Stadtflitzer von Chevrolet bis Toyota
Sparsam und wendig: alle Kleinwagen für die Stadt mit einer Maximallänge von 3,75 Meter in unserer Übersicht zum Durchklicken
Fiat Seicento 1.1 8V

Fiat Seicento in: Die Spar-Cars

Günstige Autos in der großen Übersicht
Getreu dem Motto "Geiz ist geil" haben wir Ihnen neue Autos mit einem Basispreis unterhalb der 10.000-Euro-Grenze zusammengestellt. Klicken Sie sich durch die große Übersicht der geldbeutelschonenden Modelle
Fiat Seicento: Den Kleinsten von Fiat soll es noch ein bisschen länger geben

Länger und billiger

Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Fiat Seicento Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Fiat Seicento in: Aus alt mach neu

Die coolen Retro-Konzepte von David Obendorfer
Ob Fiat 500, Ford Mustang oder VW Beetle: Neu ist die Idee des Retro-Designs nicht. Aber oft wird sie eher schlecht umgesetzt oder wirkt schnell überholt. Vielleicht sollten die Autokonzerne bei David Obendorfer nachfragen. Der Industriedesigner entwirft extrem real anmutende Neuauflagen bekannter Klassiker. Wir zeigen in unserer Bildergalerie seine besten Ideen

Fiat Seicento in: Happy Birthday

Diese Autos feiern 2015 Geburtstag
Keine Frage: Auch 2015 wird für Auto-Fans spannend. Aber nicht nur in aktueller Hinsicht: Viele bekannte und weniger bekannte Fahrzeuge feiern in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Oder hätten Sie gedacht, dass der Ford Scorpio schon das H-Kennzeichen bekommt? In unserer Galerie zeigen wir die vielen automobilen Geburtstagskinder.

Fiat Seicento in: Modelle ohne Wiederkehr

Diese Modelle blieben ohne Nachfolger
Eine Fahrzeuggeneration geht, das Nachfolgemodell steht in den Startlöchern. So sieht der Normalfall in der Automobilindustrie aus. Doch es gibt auch Ausnahmen: Modelle, die keinen direkten Nachfolger haben und dadurch sang- und klanglos von der Bildfläche verschwinden. Oft handelt es sich um Autos, deren Abgang man nicht wirklich merkt, einfach, weil sie schon zu Lebzeiten keiner wahrgenommen hat. Dann gibt es aber auch jene Fahrzeuge, die eine echte Lücke hinterlassen wie die Fiat Barchetta oder die Celica von Toyota. Wir haben für Sie verschiedene Modelle zusammengestellt, die in den letzten Jahren ohne Ersatz aus dem Programm gefallen sind. Viel Spaß beim Durchklicken!

Fiat Seicento in: Kurze Kleinwagen

Stadtflitzer von Chevrolet bis Toyota
Sie knausern beim Verbrauch und sind unschlagbar bei der Parkplatzsuche. Wir haben für sie die kürzesten Kleinwagen zusammengestellt.

Fiat Seicento in: Die Spar-Cars

Günstige Autos in der großen Übersicht
Getreu dem Motto "Geiz ist geil" haben wir Ihnen neue Autos mit einem Basispreis unterhalb der 10.000-Euro-Grenze zusammengestellt. In unserer Bildergalerie finden Sie den Dacia Logan, den Suzuki Swift und den Citroën C1 sowie zahlreiche weitere geldbeutelschonende Modelle

Länger und billiger

Frankfurt/Main, 4. Mai 2004 - Gute Nachrichten für Freunde günstiger Kleinwagen: Erstens gibt es den Fiat Seicento noch, und zweitens wird er billiger. Ursprünglich sollte der Kleinstwagen im Sommer 2004 auslaufen, so Fiat-Pressesprecher Thomas Kern. Doch wird er voraussichtlich noch bis Ende 2004 angeboten.

640 Euro günstiger und ABS serienmäßig
Der Seicento war mit einem Preis von 7.590 Euro bereits bisher das günstigste Auto auf dem deutschen Markt überhaupt. Nun sinkt der Preis nochmals. Die Basisversion 1.1 8V wird um 640 Euro günstiger und kostet nun nur noch 6.950 Euro. Der Preis für die Active-Version wurde von 8.250 auf 7.750 Euro reduziert. Beide Versionen haben jetzt zudem ein ABS – bisher nur gegen 390 Euro Aufpreis zu haben – serienmäßig an Bord. Somit beträgt der Preisvorteil für den Kunden bei der Basisversion exakt 1.030 Euro.

ABS nun Serie beim Panda, Diesel ab 11.390 Euro
Auch beim Fiat Panda gibt es günstigere Konditionen: Er ist jetzt ab Werk mit ABS inklusive elektronischer Bremskraftverteilung ausgestattet. Außerdem stehen nun die Preise für den 1,3-Liter-Multijet-Diesel mit 70 PS fest. Das Einstiegsmodell bei diesem Motor, der Dynamic, kostet 11.390 Euro. Außerdem gibt es den Emotion für 13.550 Euro. Damit liegt der Preis jeweils 1.800 Euro über dem des entsprechenden Modells mit dem 60-PS-Benziner.
(sl)
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE