ANZEIGE

Honda CRX Gebrauchtwagen

Bild: Honda CRX  Gebrauchtwagen

Honda CRX

Der Honda CRX brachte der Marke Honda auch in Österreich ein sportliches Image.

Mit weniger als 3,80 m Länge war der CRX auch in den 80ern unter den kurzen, wendigen Autos. Im Bild die 1. Generation.

Die schnittige Linie und der gute Alltagsnutzen durch die Heckklappe machten den Honda zum beliebten Coupé. Die Linienführung ist deshalb im Hybrid-Sportler Honda CRZ wieder aufgegriffen worden.

In der 3. und letzten Generation war der CRX dann schon größer und ein Targa-Coupé ohne Heckklappe.

 

Aktuelle Honda CRX Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Honda CRX Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Honda CRX Meldungen

Honda CRX in: Honda CRX von 1991: Topzustand mit 1,6 Millionen Kilometer

Honda CRX von 1991: Topzustand mit 1,6 Millionen Kilometer

Er hat noch den ersten Motor und das erste Getriebe
In Tampa, Florida, hat ein Honda-Händler einen 1991er Honda CRX Si ausgestellt, der über eine Million Meilen auf dem Kilometerzähler hat.
Honda CRX del Sol (1992 bis 1998)

Honda CRX in: Altmetall für Einsteiger

Günstige Autos auf dem Weg zum Oldtimer
Wollen Sie endlich einmal wieder ohne Assistenzsysteme unterwegs sein? Auf Zeitreise in die 1980er- und 1990er-Jahre gehen? Dann schauen Sie sich mal unsere automobilen Geheimtipps an
Honda CRX (1987)

Honda CRX in: Schnelle Samurai

Die besten japanischen Sportwagen aller Zeiten
Von wegen langweilig, praktisch und günstig: Die meisten japanischen Autohersteller konnten auch anders. Sie schufen einige der bekanntesten Sportwagen. Wir blicken auf Vergangenheit und Gegenwart
Honda CRX

Honda CRX in: Breit, stark, ziemlich skurril

Das sind die Highlights der Tuning World Bodensee 2015
Auch auf der Tuning World Bodensee 2015 stehen vor allem die Privat-Tuner im Rampenlicht. Wir waren bereits vor Ort und haben uns auf die Suche nach den schärfsten und skurrilsten Bau-Projekten gemacht
Honda CRX

Honda CRX in: Zwischen-Lösung

Nicht nur Porsche: Die wichtigsten Autos mit Targa-Dach
Mit dem neuen 911 Targa hat Porsche kürzlich für Aufsehen gesorgt. Doch die Schwaben waren nicht die Einzigen, die auf die besondere Dachkonstruktion setzten. Wir geben einen Überblick
Honda CRX

Honda CRX in: Ich geb Gas, ich will Spaß

Die coolsten Sportwagen der 1980er-Jahre
Ölkrisen und Waldsterben zum Trotz: Die 1980er-Jahre waren ein großes Sportwagen-Jahrzehnt. Zwischen Turbo und Heckspoiler gab es für jeden das Richtige. Wir werfen einen Blick zurück
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Honda CRX Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Honda CRX von 1991: Topzustand mit 1,6 Millionen Kilometer

Er hat noch den ersten Motor und das erste Getriebe

Japanische Autos der späten 1980er- und frühen 1990er-Jahre gelten als nahezu unzerstörbar. Und das gilt offenbar nicht nur für langweilige Limousinen, sondern auch für spaßige Sportwagen, wie dieser Honda CRX Si von 1991 beweist. Er ist über 1,6 Millionen Kilometer gelaufen.

Die Einhaltung eines strengen Wartungsplans ist keine Garantie für die Langlebigkeit eines Fahrzeugs, schadet aber auch nicht. Regelmäßige Ölwechsel und aufmerksame Wartung können dazu beitragen, die Lebensdauer eines Fahrzeugs zu verlängern, sodass es Hunderttausende von Kilometern oder mehr sammeln kann.

Jener Honda CRX Si aus dem Jahr 1991 ist eines dieser besonderen Fahrzeuge, das bereits über eine Million Meilen auf dem Buckel hat. Der Wagen ist im Besitz von Tampa Honda in Tampa, Florida, und Sie können ihn dort heute besichtigen.

Der Honda-Klassiker wurde erstmals 2015 bei dem Händler ausgestellt, als der Besitzer den Wagen an das Geschäft verlieh, sagt Sadakut Ali, ein altgedienter Mitarbeiter von Honda in Tampa/Florida. Damals postete der Händler ein Foto auf seiner Facebook-Seite und gab bekannt, dass das Auto 1.002.473 Meilen zurückgelegt hatte. Umgerechnet sind das exakt 1.613.324 Kilometer.

Der grüne Aufkleber an der Windschutzscheibe zeigt, dass der Wagen vor der Auslieferung noch eine weitere Meile zurückgelegt hat. Das ist eine erstaunliche Distanz, die einer zweimaligen Fahrt von der Erde zum Mond und zurück entspricht. Den absoluten Weltrekord hat unser CRX damit aber noch lange nicht: Irv Gordon erreichte mit seinem Volvo P 1800 S rund 5,2 Millionen Kilometer.

Das Auto hat noch seine ursprüngliche Innenausstattung, obwohl der Vorbesitzer das Äußere vor etwa acht oder neun Jahren neu lackieren ließ. Die Innenausstattung ist jedoch nicht das Einzige, was an dem Auto original ist.

Nach Angaben des Händlers verfügt das Auto noch über den Originalmotor und das Originalgetriebe, ein Fünf-Gang-Schaltgetriebe dank der Si-Ausstattung. Unter der Haube steckt ein 1,6-Liter-Vierzylinder namens D16A6, der im Neuzustand 110 PS (81 Kilowatt) und ein Drehmoment von 136 Newtonmetern lieferte.

Der 1991er Honda CRX Si, der bei Tampa Honda ausgestellt ist, erinnert daran, dass man ein Auto nicht loswerden muss, nur weil es eine beträchtliche Anzahl von Kilometern auf dem Buckel hat. Der Händler hat nicht vor, den tadellosen CRX Si zu verkaufen, und wir würden das auch nicht tun. Der 30 Jahre alte CRX ist ein tadelloses Fahrzeug, das zeigt, wie man sein Auto fahren und sein neuwertiges Aussehen erhalten kann. Zumindest, wenn Sie einen Honda gekauft haben.


Honda CRX in: Altmetall für Einsteiger

Günstige Autos auf dem Weg zum Oldtimer
Kennen Sie das? Man beobachtet eine Oldtimer-Rallye und kommt ins Träumen. So ein eigener Klassiker wäre ja ganz schön, aber die Kosten? Keine Panik: Es gibt viele interessante Autos, die langsam in Richtung Oldie marschieren, aber noch günstig zu haben sind.

Honda CRX in: Schnelle Samurai

Die besten japanischen Sportwagen aller Zeiten
Meistens denkt man bei Autos aus Japan an solide, preisgünstige Fahrzeuge für den Alltag. Wenig aufregend also, doch es gab und gibt auch Ausnahmen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen starken Höhepunkten Toyota, Mazda und Co. auftrumpfen können. Klicken Sie sich durch eine goldene Ära und interessante Geheimtipps!

Honda CRX in: Breit, stark, ziemlich skurril

Das sind die Highlights der Tuning World Bodensee 2015
Die Tuning World Bodensee (30. April bis 3. Mai) zeigt auch 2015 das Neueste aus der Veredler-Branche. Im Vordergrund stehen aber die Kunstwerke der privaten Schrauber. Diese sind zum Großteil beeindruckend aufwendig und mächtig skurril. Das Beste und Eigenartigste der diesjährigen Bodensee-Tuningmesse sehen Sie in unserer Bildergalerie. Viel Spaß beim Durchklicken.

Honda CRX in: Zwischen-Lösung

Nicht nur Porsche: Die wichtigsten Autos mit Targa-Dach
Jüngst hat Porsche den neuen 911 Targa vorgestellt. Er folgt endlich wieder dem klassischen Prinzip: Frontscheibe, herausnehmbares Dach, Bügel, Heckscheibe. Das Ganze geschieht mittlerweile allerdings elektrisch. Daran war beim Debüt im Jahr 1965 nicht einmal im Traum zu denken. Damals begründete der 911 Targa eine ganze Reihe anderer Modelle, die seinem Prinzip folgten. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Fahrzeuge.

Honda CRX in: Ich geb Gas, ich will Spaß

Die coolsten Sportwagen der 1980er-Jahre
Waldsterben hin, Benzinpreis her: Sportwagen lagen in den 1980er-Jahren voll im Trend. Getreu dem Motto "Ich will Spaß, ich geb Gas" hatten viele Hersteller sogar mehrere flotte Flitzer im Programm. Vom potenten Kompaktwagen bis hin zum Supersportler war für jeden der passende Traum auf Rädern dabei. Geschmackssicher waren die Autos allerdings nicht immer. In diesem Sinne: Weiße Tennissocken angezogen und los!
Vorbehaltlich Irrtümer, Schreibfehler und Zwischenverkauf. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und ggf. zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.
ANZEIGE
ANZEIGE