ANZEIGE

Hyundai Veloster Gebrauchtwagen

Bild: Hyundai Veloster  Gebrauchtwagen

Hyundai Veloster

Der Hyundai Veloster war ein interessantes Angebot für sport-orientierte Fahrer, die jedoch weder auf Alltagswert verzichten wollten noch allzu tief ins Haushaltsbudget greifen wollten. Der Veloster hat rechts eine zusätzliche, hinten angeschlagene Tür, die den Zustieg nach hinten vereinfacht, sowie eine praktische Heckklappe. Der Veloster Turbo war zudem auch schon richtig schnell.

War? Nun, als Gebrauchtwagen gibt es ihn freilich noch, aber die 2. Generation (siehe Bild) - ebenso dynamisch wie die erste und sehr ähnlich - wird in Europa nicht mehr angeboten, sondern nur noch in den USA, wo sich der erste Veloster zahlreicher verkauft hat.

Ein wenig schade, oder?

 

Aktuelle Hyundai Veloster Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Hyundai Veloster Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Hyundai Veloster Meldungen

Hyundai Veloster

Hyundai Veloster in: Kennen Sie den Lavida?

Die internationalen Modelle der großen Hersteller
Andere Länder, andere Autos: Auf der Welt sind die Geschmäcker verschieden, weshalb viele große Konzerne für jeden Kontinent eigene Modelle konstruieren
Einmal Ente, bitte! Ein neues "Car Pack" für Forza Motorsport 7 beinhaltet den Citroën 2CV

Flotte Flitzer für Forza 7

Jetzt neu: Hyundai Veloster und spannendes Auto-Paket
Forza Motorsport 7 für die Xbox One zählt zu den beliebtesten Video-Rennspielen. Jetzt gibt es neue Fahrzeuge, die auch deutsche Gamer interessieren werden
Leider nur für die USA: Das ist der neue Hyundai Veloster N

Das ist der Hyundai Veloster N

Die USA kriegen ihr eigenes Hyundai-Hot-Hatch
Wir haben den i30 N, Amerika kriegt den neuen Veloster N. Inklusive der gewohnt absurden Türen. Und der Technik des großartigen neuen i30-Hot-Hatches
Hyundai Veloster

Hyundai Veloster in: Die Neuheiten in Detroit

Die Highlights vom Audi Q8 bis zum VW Jetta
Das Autojahr beginnt wie immer mit der wohl wichtigsten US-Messe, der NAIAS in Detroit. Im Jahr 2018 sind besonders viele Neuheiten deutscher Marken dabei
Hyundai Veloster

Hyundai Veloster in: Diese Modelle wurden 2017 eingestellt

Vom Audi A3 bis zum VW Scirocco - alle weg
Wie auf jedem Marktplatz herrscht auf dem Automarkt ein ständiges Kommen und Gehen. Über die Zugänge berichten wir ständig, hier listen wir die Abgänge auf
Hyundai Veloster

Hyundai Veloster in: Ausgelaufene Modelle

Ausgelaufene Modelle
Es herrscht ein ständiges Kommen und Gehen auf dem Automarkt - wie auf jedem vernünftigen Marktplatz. Hier listen wir mal die Abgänge auf
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Hyundai Veloster Gebrauchtwagen News und Bilder

Hyundai Veloster in: Kennen Sie den Lavida?

Die internationalen Modelle der großen Hersteller
Global denken, weltweit verkaufen: Bei den großen Autokonzernen muss man viele verschiedene Märkte im Blick haben. Dabei gibt es zwei Fraktionen: Zum einen Hersteller, deren Programm fast überall auf der Welt gleich ist. Zum anderen jene Unternehmen, die individuelle Modelle für die besonders wichtigen Märkte konstruieren. Unser Blick rund um den Globus zeigt die unterschiedlichen Vorlieben und Autos wie den VW Virtus, von denen Sie bestimmt noch nie gehört haben.

Flotte Flitzer für Forza 7

Jetzt neu: Hyundai Veloster und spannendes Auto-Paket
München, 17. Januar 2018 - Über 700 Modelle, viele bekannte Rennstrecken und eine tolle Spielbarkeit: Für autovernarrte Besitzer einer Xbox-One-Konsole von Microsoft ist das Videospiel Forza Motorsport 7 ein Muss. Jetzt gibt es neue Fahrzeuge, die aus verschiedenen Gründen sehr interessant sind.

Videospiele als Marketing-Instrument
Längst haben die Autokonzerne große Rennspielserien wie Forza und den Playstation-Rivalen Gran Turismo für sich entdeckt. Porsche beispielsweise dürfte einiges investiert haben, damit der neue 911 GT2 RS weltweit auf dem Cover von Forza Motorsport 7 abgebildet wird. Auch Hyundai nutzt Forza 7 für cleveres Marketing: Kaum war der 2019er Veloster auf der Automesse NAIAS in Detroit (15. bis 28. Januar 2018) enthüllt worden, da konnten ihn Millionen Videospielfans kostenlos für ihren Fuhrpark herunterladen. Sowohl der Veloster Turbo als auch der Veloster N stehen damit auch deutschen Fans zur Verfügung, die das reale, für den US-Markt vorgesehene Fahrzeug hierzulande nicht kaufen können. Sie können sich ebenso wie potenzielle Ami-Kunden beide Fahrzeuge ausgiebig betrachten und eine der Werksfarben wählen. Außerdem lassen sich die Haube, die Heckklappe und die Türen öffnen. Selbst eine Art Sitzprobe mit Motorstart ist möglich, um schließlich eine Probefahrt am Bildschirm zu unternehmen.

Ein Auto-Paket vom Pizzamann
Nicht gratis gibt es leider das "Totino`s Car Pack". Sie kennen "Totino`s" nicht? Kein Problem, handelt es sich doch um einen US-amerikanische Pizzahersteller, die das betreffende Autopaket für Forza 7 sponsert. Ein interessanter Werbeeffekt also, der dem Spieler einen spannenden Fahrzeug-Mix beschert. Sieben Autos sind es insgesamt: Los geht es mit dem 2017er BMW Team RLL M6 GTLM, dessen reales Vorbild in Watkins Glen, Mosport und Laguna Seca gewonnen hat. Aus dem Jahr 1997 stammt die Lotus Elise GT1, mit der man damals gegen die GT1-Renner von Mercedes und Porsche antrat. Lediglich ein einziges straßenzugelassenes Exemplar wurde gebaut, die sieben Motorsportfahrzeuge litten unter mangelnder Zuverlässigkeit.

Das ist der Hyundai Veloster N

Die USA kriegen ihr eigenes Hyundai-Hot-Hatch
Detroit, 16. Januar 2018 - Erinnern Sie sich noch an den Hyundai Veloster? Wir müssen das fragen, denn obwohl der kleine Schrägling in Deutschland von 2011 bis 2016 angeboten wurde, dürften Sie nicht all zu oft in den Genuss einer direkten Begegnung gekommen sein. Manchmal ist die Nische dann doch ein bisschen zu klein. In den USA allerdings sieht die Sache ganz anders aus. Dort war die erste Veloster-Generation ein Hit. Ob es am überraschend guten Fahrwerk lag? Oder am seltsam asymmetrischen Körperbau mit einer Tür auf der einen und zwei Türen auf der anderen Seite? Auf jeden Fall kriegen die Amis - anders als wir - nun eine zweite Generation. Und die hat Hyundai soeben auf der NAIAS 2018 in Detroit vorgestellt.

275-PS-Turbo
Ein Kritikpunkt am Hyundai Veloster war immer sein Mangel an Vorwärtsdrang. Diese Zeiten sollten nun endgültig vorbei sein, denn mit der Premiere des normalen Veloster debütierte auch dieser überaus blaue Kerl hier. Er heißt Veloster N und teilt sich den 275 PS starken 2,0-Liter-Turbo sowie diverse weitere mechanische Komponenten mit dem Hyundai i30 N, der gerade eben in Europa auf den Markt gekommen ist und sich im ersten Test als bärenstarke Kompaktsportler-Alternative erweisen konnte. Tja, und was wir mit dem i30 N haben, kriegt Amerika nun mit den Veloster N.

i30-N-Bruder
Die komplette Armada (und es sind wirklich sehr viele) an Fahrmodi ist ebenso dabei wie ein elektronisches Vorderachs-Sperrdifferenzial oder eine manuelle Sechsgang-Schaltung mit elektronischer Zwischengas-Funktion. 18-Zöller sind serienmäßig dabei, gegen Aufpreis gibt es aber auch 19-Zoll-Räder mit Pirelli-Pzero-Bereifung. Wie beim i30 N zeichnet für die fahrdynamische Umsetzung ein Team um Ex-BMW-M-Entwicklungschef Albert Biermann verantwortlich. Sie können also davon ausgehen, dass auch der Veloster N sehr ansehnlich ums Eck gehen wird. Das spezielle N-Design wirkt vertraut. Wie beim i30 N gibt es den eigenständigen blauen Lack mit vielen roten und schwarzen Akzenten. Der Veloster selbst behält sein ungewöhnliches Tür-Layout und die bekannte Linienführung. Front und Heck wirken aber erwachsener, fokussierter und weniger verspielt als bisher.

Hyundai Veloster in: Die Neuheiten in Detroit

Die Highlights vom Audi Q8 bis zum VW Jetta
Das Autojahr beginnt auch 2018 mit der immer noch wichtigsten US-Automesse, der North American International Auto Show NAIAS in Detroit (15. bis 28. Januar). Neben reinen US-Novitäten sind dieses Jahr besonders viele Neuheiten zu sehen, die auch den deutschen Markt betreffen - vom Audi Q8 bis zum VW Jetta. Wir geben Ihnen bereits jetzt einen Überblick.

Hyundai Veloster in: Diese Modelle wurden 2017 eingestellt

Vom Audi A3 bis zum VW Scirocco - alle weg
Es herrscht ein ständiges Kommen und Gehen auf dem Automarkt - wie auf jedem vernünftigen Marktplatz. Sonst wäre der Platz schließlich irgendwann überfüllt. Wer neue Modelle möchte, wird sich also damit abfinden müssen, dass andere verschwinden. Über die Zugänge berichten wir ständig, hier listen wir mal die Abgänge auf - alle Baureihen, die im Jahr 2017 eingestellt wurden.

Hyundai Veloster in: Ausgelaufene Modelle

Ausgelaufene Modelle
Es herrscht ein ständiges Kommen und Gehen auf dem Automarkt - wie auf jedem vernünftigen Marktplatz. Sonst wäre der Platz schließlich irgendwann überfüllt. Wer neue Modelle möchte, wird sich also damit abfinden müssen, dass andere verschwinden. Über die Zugänge berichten wir ständig, hier listen wir mal die Abgänge auf.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE