ANZEIGE

Nissan NP300 Gebrauchtwagen

Gebrauchte Nissan NP300 auf automobile.at

Aktuell werden 3 Nissan NP300 Gebrauchtwagen auf automobile.at zu Preisen von 12.900,- bis 35.990,- Euro angeboten.

Die Erstzulassung der angebotenen Gebrauchtwagen reicht von 2009 bis November 2017. Die größte Auswahl an gebrauchten Nissan NP300 gibt es im Moment mit einer Erstzulassung im Jahr 2009.

Der Kilometer-Stand der Nissan NP300 Gebrauchtwagen variiert von 12.700 bis 61.617 km. Die durchschnittliche Laufleistung beträgt 10.682 km pro Jahr.

Die Motorisierung der Gebraucht-Fahrzeuge beginnt bei 171 PS und geht bis maximal 190 PS.

Mit Automatik-Getriebe sind 33 Prozent der Nissan NP300 ausgestattet, mit Allrad-Antrieb 67 Prozent.

Das Team von automobile.at wünscht Ihnen viel Erfolg beim Kauf Ihres gebrauchten Nissan NP300 beim Händler oder von Privat-Personen - übrigens: Ihren alten Gebrauchten können Sie kostenlos bei uns inserieren!

Aktuelle Nissan NP300 Gebrauchtwagen-Angebote

 Bild zum Fahrzeug: Nissan NP300 Pick up Double Cab 4x4

Nissan NP300 Pick up Double Cab 4x4

09/2009
61.617 km
126 kW (171 PS)
€ 12.900
4600 Wels
Händlerangebot
Gebrauchtwagen
Diesel | Schaltgetriebe
weiss
4 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Nissan NP300 DC 4x4 2,3 dCi Tekna Aut.''Hardtop''

Nissan NP300 DC 4x4 2,3 dCi Tekna Aut.''Hardtop''

11/2017
12.700 km
140 kW (190 PS)
€ 35.990
4040 Linz
Händlerangebot
Sonstige | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik | Allrad
Blue Metallic
4 Türen
ANZEIGE
 Bild zum Fahrzeug: Nissan NP300 Navara Allrad Double Cab 2,3dci ''Tekna'', LED, Leder,

Nissan NP300 Navara Allrad Double Cab 2,3dci ''Tekna'', LED, Leder,

07/2016
25.000 km
140 kW (190 PS)
€ 29.990
6460 Imst
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Sonstige | Gebrauchtwagen
Diesel | Schaltgetriebe | Allrad
savannah yellow metallic
4 Türen

 

Unsere Nissan NP300 Meldungen

Nissan Navara NP300

Nissan NP300 in: Lange Lademeister

Alle Pick-ups auf dem deutschen Markt
Vor allem in den USA erfreuen sich Pick-ups großer Beliebtheit. Hierzulande sieht man die Lademeister eher im gewerblichen Bereich. Doch auch für Privatkunden gibt es viel, wie unsere Übersicht zeigt
Nissan schickt den NP300 Navara in die fünfte Modellgeneration. Wir haben den Eintonnen-Pick-up ausprobiert

42 Zementsäcke oder ein Rhinozeros

Fahrbericht: Nissan NP300 Navara Double-Cab mit 190 PS
Seit 80 Jahren baut Nissan Pick-ups als Nutzfahrzeuge. Der neue NP300 Navara soll jetzt eine Brücke zum Lifestyle-Mobil schlagen. Ob er besser ist als ein VW Amarok oder ein Mitsubishi L200?
Nissan NP300 Navara

Nissan NP300 in: IAA 2015: Die große Vorschau

Update: Diese Highlights erwarten wir auf der Automesse in Frankfurt
Die IAA nähert sich mit großen Schritten. Vom 17. bis zum 27. September 2015 steigt in Frankfurt die wohl wichtigste Automesse des Jahres. Wir zeigen die spannendsten Newcomer in unserer Bildergalerie
Auf der IAA 2015 (17. bis 27. September 2015) zeigt Nissan die zwölfte Generation des NP300 Navara

Die neue Nippon-Laster-Messlatte?

IAA-Premiere 2015: Der neue Nissan NP300 Navara
Auf der IAA 2015 steht die zwölfte Generation des Nippon-Lasters: Mit Nissan-Crossover-DNA im Blechkleid soll der neue NP300 Navara nicht nur Pkw-artiges Design in die Pick-up-Klasse bringen
Nissan NP300 Pick-up 2.5 dCi

Nissan NP300 in: Viel Traktion für wenig Geld

Die preiswertesten Allradfahrzeuge
Klar, Allradantrieb verbessert die Traktion und erhöht die Fahrsicherheit. Aber gibt es den Vierradantrieb nicht nur bei Premium-Marken und für teure SUVs? Falsch. Wir zeigen ihnen die günstigsten Allradler
Jetzt auch in Europa zu haben: Nissans Pick-up NP300

Mehr Wild West

NP300 als frisches Modell in Europa
Pick-ups verbinden oft robuste Bauweise mit einem Allradantrieb bei akzeptablem Preis. So soll es auch beim Nissan NP300 sein, den es in der neuen Modell-Generation jetzt auch in Europa gibt
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE