ANZEIGE

Porsche 944 Gebrauchtwagen

Bild: Porsche 944  Gebrauchtwagen

Porsche 944

Der Porsche 944 schließt ab 1981 die Lücke zwischen dem optisch weitgehend gleichen 924er und dem 911er.

Neben dem Coupé gab es den 944 auch als Cabrio (siehe Bild ein 944 Turbo Cabrio), was es beim 924er nicht gab.

Anders als der 924er verwendete der 944er keinen Audi-Motor, sondern einen sozusagen "adeligen" Motor "von Porsche" mit 163 PS und später noch mehr, was damals auch deswegen wichtig war, zumal Audi erst am Beginn seiner "Vorsprung durch Technik" Strategie stand und noch nicht das heutige Hi-Tech-Image vorweisen konnte.

Somit wurde der 944 auch sofort als "echter" Porsche anerkannt.

 

Aktuelle Porsche 944 Gebrauchtwagen-Angebote

 Bild zum Fahrzeug: Porsche 944 2.5 Turbo Schöner Zustand!

Porsche 944 2.5 Turbo Schöner Zustand!

03/1986
145.000 km
162 kW (220 PS)
€ 23.990
8753 Fohnsdorf
Händlerangebot
Coupé | Gebrauchtwagen
Benzin | Schaltgetriebe
Silbergraumetallic
2 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Porsche 944 S Topzustand

Porsche 944 S Topzustand

01/1987
120.000 km
140 kW (190 PS)
€ 23.000
1090 Wien, in der Votivparkgarage
Händlerangebot | Leasingfähig
Gebrauchtwagen
Benzin | Schaltgetriebe
Limonengelb (Sonderfarbe orig)

 

Unsere Porsche 944 Meldungen

Die Transaxle-Ära: Das Porsche-Museum zeigt eine Sonderausstellung zu 924, 928, 944 und 968

40 Jahre Transaxle

Sonderausstellung im Porsche-Museum
Wenn Prinzipien verletzt werden, ist das Geschrei groß. So war es auch, als Porsche vom Heckantrieb des 911 abwich. Die Entwicklung der Transaxle-Ära zeigt nun eine Ausstellung. Wir haben die Bilder
Porsche 944 Turbo Dauertestfahrzeug "Bleifrei um die Welt" (1986)

Porsche 944 in: Projekt: Geheim!

Porsche-Museum zeigt seltene Prototypen
Bis zum fertigen Auto ist es bei jedem Hersteller ein langer Weg, der von Studien und Prototypen gepflastert ist. Porsche öffnet jetzt seinen Fundus und zeigt in einer Ausstellung Projekte von früher
Porsche 944 Cabriolet (1988-1991)

Porsche 944 in: Gut überdacht

Die schönsten offenen Porsche-Modelle
Mit dem 356 kam 1948 die erste offene Sahneschnitte von Porsche. Ihr folgten viele Cabrios, Targas und Speedster. Wir zeigen die Schönsten und verraten die Tricks, mit denen ihre Verdecke funktionieren
Porsche 944

Porsche 944 in: Zwischen-Lösung

Nicht nur Porsche: Die wichtigsten Autos mit Targa-Dach
Mit dem neuen 911 Targa hat Porsche kürzlich für Aufsehen gesorgt. Doch die Schwaben waren nicht die Einzigen, die auf die besondere Dachkonstruktion setzten. Wir geben einen Überblick
Porsche 944

Porsche 944 in: Ich geb Gas, ich will Spaß

Die coolsten Sportwagen der 1980er-Jahre
Ölkrisen und Waldsterben zum Trotz: Die 1980er-Jahre waren ein großes Sportwagen-Jahrzehnt. Zwischen Turbo und Heckspoiler gab es für jeden das Richtige. Wir werfen einen Blick zurück
Porsche 944

Porsche 944 in: Moderne Oldtimer

Reif fürs H: Der Auto-Jahrgang 1982
Sind die wirklich schon so alt? Bei Autos wie dem Ford Sierra oder dem Opel Corsa A mag man es kaum glauben. Doch diese Modelle sind inzwischen tatsächlich reif für das H-Kennzeichen
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE