ANZEIGE

SsangYong REXTON Gebrauchtwagen

SsangYong REXTON gebraucht günstig kaufen

Günstige SsangYong REXTON Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle SsangYong REXTON Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein SsangYong REXTON Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere SsangYong REXTON Meldungen

Ssangyong Rexton

SsangYong REXTON in: Kaufberatung: Alle neuen SUVs

2017 war ein irres SUV-Jahr. Wir sorgen für Durchblick
Kaufberatung gefällig? 2017 kamen hierzulande fast 30 neue SUVs auf den Markt. Wir sagen Ihnen kurz und knapp, was sie können und was sie kosten
Top (Manuel Lehbrink): SsangYong Rexton

SsangYong REXTON in: Die Tops und Flops der Redaktion

Unser Rückblick auf 2017: Was wir gut fanden und was nicht
2017 gab es so manche schicke Neuvorstellung, so manches gelungene Auto. Aber auch jede Menge Design-Flops und Ärgerliches. Hier unser subjektiver Rückblick
SsangYong Rexton

SsangYong REXTON in: Die neuen SUVs

Vom BMW X2 bis zum VW Tiguan Allspace
SUVs verkaufen sich in Deutschland inzwischen fast so gut wie Autos der Golf-Klasse. Und immer neue Modelle kommen hinzu. Wir zeigen die neuesten Modelle
Als seriennahen Ausblick auf den nächsten Rexton zeigt SsangYong den LIV-2

Neues von SsangYong

Studie LIV-2 auf dem Pariser Salon 2016
Sukzessive erneuert SsangYong sein Modellprogramm: Auf den Tivoli und den XLV folgt nun der Nachfolger des Rexton. Er wird aber zunächst als seriennahes Konzeptfahrzeug präsentiert
Ab sofort steht der überarbeitete SsangYong Rexton bei den Händlern

Exot mit Lifting

SsangYong Rexton W ab sofort erhältlich
Der SsangYong Rexton ist in Deutschland eher eine Seltenheit. Nun hat der koreanische Autohersteller das siebensitzige SUV einem Lifting unterzogen und ihm einen neuen Zweiliter-Dieselmotor verpasst
SsangYong Rexton W

SsangYong REXTON in: Das sind die neuen SUVs

Vom Opel Mokka bis zum Range Rover
SUVs sind angesagt und ein Ende des Booms ist nicht absehbar. Dank zahlreicher neuer Modelle wird das auch so bleiben. Wir zeigen alle neuen SUVs - vom Opel Mokka über den Peugeot 2008 bis hin zum Range Rover
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

SsangYong REXTON Gebrauchtwagen News und Bilder

SsangYong REXTON in: Kaufberatung: Alle neuen SUVs

2017 war ein irres SUV-Jahr. Wir sorgen für Durchblick
SUVs sind überall. Und es werden immer mehr. 2017 rollten hierzulande fast 30 neue Sports Utility Vehicel zu den Händlern. Von Alfa bis VW hat so gut wie jeder Hersteller irgendetwas Hochbeiniges auf den Markt gebracht. Da kann man schon mal den Durchblick verlieren. Aaaber: Zum Glück haben Sie ja uns. Kaufberatung gefällig? Wir zeigen alle neuen SUVs des letzten Jahres, sagen Ihnen kurz und knapp, was sie können und was sie kosten. Viel Spaß beim Klicken und Informieren.

SsangYong REXTON in: Die Tops und Flops der Redaktion

Unser Rückblick auf 2017: Was wir gut fanden und was nicht
Im zu Ende gehenden Jahr 2017 gab es so manche schicke Neuvorstellung, so manches gelungene Auto. Aber auch jede Menge Design-Flops und Ärgerliches. Hier der subjektive Rückblick unserer Redaktion - da die Meinungen nicht immer übereinstimmen, aufgeteilt nach den Redakteuren.

SsangYong REXTON in: Die neuen SUVs

Vom BMW X2 bis zum VW Tiguan Allspace
SUVs machten im ersten Halbjahr 2017 stattliche 23,1 Prozent der Neuzulassungen aus, damit liegen sie inzwischen praktisch gleichauf mit der beliebtesten Kategorie, den Kompaktwagen (23,4 Prozent). Es könnte also sein, dass bald die SUVs vorne liegen. Zumal immer noch neue Modelle auf den Markt kommen. Damit Sie die Übersicht behalten, zeigen wir Ihnen die neuesten Fahrzeuge.

Neues von SsangYong

Studie LIV-2 auf dem Pariser Salon 2016
Kerpen, 12. September 2016 - Vom hässlichen Entlein zur schicken Alternative: In letzter Zeit hat SsangYong seine Produktpalette attraktiv erneuert. Der Tivoli und dessen Langversion XLV sprechen immer mehr SUV-Fans an, selbst der Van namens Rodius hat seine extreme Linienführung verloren. Als nächsten Schritt zur Runderneuerung zeigen die Koreaner nun auf dem Pariser Autosalon (1. bis 16. Oktober 2016) die Studie LIV-2.

Der Nachfolger des Rexton?
LIV-2 klingt sehr kryptisch und hat seinen Ursprung in einer Studie, die SsangYong 2013 in Seoul zeigte: den LIV-1. Dieser war 4,87 Meter lang, weshalb die Serienversion des LIV-2 sehr wahrscheinlich den Rexton W ablöst. Jenes 4,75 Meter lange Fahrzeug ist das größte SUV von SsangYong und mit diversen Modellpflegen seit 2006 auf dem Markt. LIV steht übrigens für "Limitless Interface Vehicle", auf deutsch "Auto mit grenzenlosen Schnittstellen". Ein Hinweis auf das laut SsangYong "fortschrittliche Infotainmentsystem", zu dem sich eine umfangreiche Sicherheits- und Komfortausstattung gesellt.

In Serie ab 2017
Überhaupt gibt sich der LIV-2 schon recht seriennah, etwa bei den Motoren: Zur Wahl stehen ein Zweiliter-Turbobenziner oder ein Diesel mit 2,2 Liter Hubraum. Im Jahr 2017 soll der LIV-2 auf den Markt kommen, dann wird es wahrscheinlich auch einen gefälligeren Modellnamen geben.

Exot mit Lifting

SsangYong Rexton W ab sofort erhältlich
Kerpen, 30. April 2013 - Der SsangYong Rexton ist in Deutschland eher eine Seltenheit. Nun hat der koreanische Autohersteller das siebensitzige SUV einem Lifting unterzogen und ihm einen neuen Motor verpasst. Das Auto heißt nun Rexton W und ist ab sofort erhältlich.

Neuer Motor soll sparsamer sein
Der Nachfolger des Rexton II soll mit moderner Linienführung punkten, hierfür wurden auch der Kühlergrill sowie die Scheinwerfer und die Heckleuchten neu gestaltet. Die wichtigste Änderung versteckt sich allerdings unter dem Blech: Der alte Fünfzylinder-Diesel mit 161 PS hat ausgedient und wird von einem Vierzylinder mit zwei Liter Hubraum, 155 PS und einem maximalen Drehmoment von 360 Newtonmeter ersetzt. Der Verbrauch soll bei der Variante mit Sechsgang-Schaltgetriebe und Hinterradantrieb von 8,6 auf nun 7,3 Liter zurückgegangen sein. In der Grundausstattung "Crystal" ist ein zuschaltbarer Allradantrieb mit Untersetzung optional erhältlich, ab der nächsthöheren "Quartz"-Linie ist er Serie. Dann steht außer dem Schaltgetriebe auch eine Fünfstufen-Automatik zur Wahl.

Erhältlich ab 24.990 Euro
Der Basispreis für den neuen Rexton W liegt bei 24.990 Euro, das Auto kommt ab Werk unter anderem bereits mit Bergabfahrhilfe und einer Klimaautomatik. In der höchsten Ausstattungslinie "Sapphire" gibt es serienmäßig beheizbare Ledersitze, eine Einparkhilfe, eine separat zu öffnende Heckscheibe und eine geschwindigkeitsabhängige Servolenkung. Der Preis beträgt dann mindestens 31.990 Euro.

SsangYong REXTON in: Das sind die neuen SUVs

Vom Opel Mokka bis zum Range Rover
Vom Opel Mokka über den Peugeot 2008 bis hin zum brandneuen Range Rover: Zahlreiche neue SUVs sind kürzlich gestartet oder kommen im Jahr 2013 auf den Markt. Wir zeigen Ihnen alle neuen SUVs.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE