ANZEIGE

Chrysler Sebring Gebrauchtwagen

Chrysler Sebring (Cabrio) gebraucht günstig kaufen

Chrysler Sebring (Cabrio) Gebraucht- und Vorführwagen - Testberichte auch vom aktuellen Cabrio - die aktuellsten Gebrauchtwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe.

Aktuelle Chrysler Sebring Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Chrysler Sebring Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Chrysler Sebring Meldungen

Chrysler Sebring Cabriolet (2004)

Chrysler Sebring in: NYPD im Einsatz

Die coolen Streifenwagen der New Yorker Polizei
Ob Film, Fernsehen oder Urlaub: Die klassischen Einsatzwagen der New Yorker Polizei kennt fast jeder. Wir zeigen besondere Blaulicht-Modelle des NYPD aus den letzten Jahrzehnten
Chrysler Sebring

Chrysler Sebring in: Die wahren Exoten

Diese Raritäten sind nur selten anzutreffen
Manche Autos bekommt man auf unseren Straßen kaum zu Gesicht. Sie werden extrem selten geordert und sind wahre Exoten. Doch das sind nicht nur PS-starke Sportwagen oder sündhaftteure Luxuslimousinen
Chrysler Sebring

Chrysler Sebring in: Aus die Maus

Automodelle, die 2010 eingestellt wurden
Nicht jedes Auto kommt bei den Käufern so gut an, wie es sich die Hersteller gedacht haben. So wurden im Jahr 2010 eine ganze Menge wichtiger Modelle eingestellt - mehr als wir dachten. Wir zeigen sie
Chrysler Sebring Cabriolet 2.0 CRD Touring

Chrysler Sebring in: Preiswert und offen

Alle Cabrios unter 30.000 Euro im Überblick
Kaum steigen die Temperaturen, wird die Lust auf ein Cabrio geweckt. Offen fahren ist heutzutage kein unbezahlbarer Luxus mehr. Wir haben alle günstigen Freiluft-Flitzer für Sie zum Durchklicken zusammengestellt
Chrysler Sebring Cabrio: Schicke Optik mit markanten Linien

Die Stahl-Wahl

Test: Chrysler Sebring Cabrio 2.0 CRD
Stoff- oder Blechdach? Vor dieser Frage stehen Cabriofans oft beim Neukauf. Chrysler bietet mit dem neuen Sebring Cabrio beide Möglichkeiten an. Wir haben die Stahl-Variante mit Dieselmotor getestet
Chrysler Sebring Cabriolet 2.0 CRD

Chrysler Sebring in: Sparsame Diesel-Cabrios

Offene Selbstzünder fürs Frühjahr
Ein Cabrio ist per se kein Vernunfts-Auto und in Zeiten von Horrorspritpreisen überlegt man sich die Anschaffung gleich zweimal. Wir geben Ihnen einen Rundblick über die sparsamsten Cabrios und wieviel sie verbrauchen
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Chrysler Sebring Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Chrysler Sebring in: NYPD im Einsatz

Die coolen Streifenwagen der New Yorker Polizei
Wir kennen sie aus den Nachrichten oder Serien wie "Kojak": Die Einsatzfahrzeuge der New Yorker Polizei (NYPD). Im Rahmen der New York International Auto Show zeigten die Cops einige Blaulicht-Schätze aus den vergangenen Jahrzehnten. Wir schalten die Sirene ein und fahren für Sie Streife

Chrysler Sebring in: Die wahren Exoten

Diese Raritäten sind nur selten anzutreffen
Manche Autos bekommt man auf unseren Straßen kaum zu Gesicht. Sie werden nur spärlich geordert und sind wahre Exoten. Wir haben uns die Statistik der Neuzulassungen 2010 vom Kraftfahrtbundesamt einmal näher angesehen und besonders seltene Exemplare herausgesucht. Und dabei handelt es sich nicht etwa nur um PS-starke Sportwagen oder sündhaftteure Luxuslimousinen.

Chrysler Sebring in: Aus die Maus

Automodelle, die 2010 eingestellt wurden
Nicht jedes Automodell kommt bei den Käufern so gut an, wie es sich die Hersteller gedacht haben. So wurden im Jahr 2010 eine ganze Menge Autos eingestellt - mehr als wir in der Redaktion dachten. Darunter sind auch Fahrzeuge, von denen wir glaubten, es würde sie für immer und ewig geben. Lassen Sie sich überraschen.

Chrysler Sebring in: Preiswert und offen

Alle Cabrios unter 30.000 Euro im Überblick
Die preiswertesten Cabrios zum Durchklicken

Offene Autos sind nur etwas für Prominente oder vermögende Menschen? Das muss nicht unbedingt der Fall sein: Auch für den kleinen Geldbeutel gibt es viele Cabrios, mit denen sich der Sommer genießen lässt. Wir haben für Sie in einer Auswahl alle Cabrios und Roadster bis zu einem Preis von 30.000 Euro zusammengestellt. Die Palette reicht dabei vom offenen Kleinwagen bis zum fast fünf Meter langen Ami-Cruiser. Die Überraschung: Auch in relativ niedrigen Preisregionen weisen die meisten offenen Flitzer bereits ein Klappverdeck aus Stahl auf. Sortiert sind die luftigen Autos absteigend nach dem Preis von teuer nach billig. Wir wünschen viel Spaß beim Durchklicken!

Die Stahl-Wahl

Test: Chrysler Sebring Cabrio 2.0 CRD
Wien, 28. April 2008 - Stoff- oder Blechdach? Vor dieser Frage stehen Cabriofans immer wieder, wenn es um eine Neuanschaffung geht. Bei den Viersitzern sind viele Hersteller dazu übergegangen, ihre Modelle mit einer variablen Stahlkonstruktion abzudecken. BMW 3er, VW Eos, Opel Astra TwinTop und Volvo C70 gehören zur Blechdeckel-Fraktion, der Gewebe-Kreis wird kleiner. Saab gibt noch Stoff beim 9-3, Mercedes beim CLK, und VW beim Neu-Käfer. Auch Audi soll Gerüchten zufolge den neuen offenen A5, wie bereits jetzt den A4, mit Stoff bedecken. Aber damit hörts in dieser Klasse auch schon beinahe auf. "Unterm Stahldach ist es auch im Winter kuschelig warm, die Windgeräusche bleiben mehr außen vor und böse Zeitgenossen können nicht mit des Messers Schneide ins Innere gelangen", sagen die Fans festen Stahls. "Eine Gewebe-Haube bietet klassisches Feeling", sagen die Freunde des guten Stoffes und wechseln lieber die Marke, als zur Blech-Büchse zu greifen.

Stoff und Stahl als Alternativen
Um derart denkbarem Kundenschwund zu begegnen und vielleicht auch neue Interessenten zu gewinnen, bietet Chrysler den offenen Sebring in dessen aktueller Neuauflage für 2008 mit zwei Verdeckalternativen an. Stoff- und variables Hardtop stehen gleichermaßen zur Wahl. Die Stoffvariante ist dreilagig und bietet eine beheizbare Glas-Heckscheibe. Wir haben uns bei unserem Test für das dreiteilige Stahlverdeck für 2.620 Euro Aufpreis gegenüber dem Stoffdach entschieden, wie das nach der Marktforschung von Chrysler auch zwei Drittel der Kunden tun.

Sympathischer Eindruck
Der neu aufgelegte Sebring kommt, wie die Limousine, im aktuellen Chrysler-Design mit auffälligen Lichtkanten in der Seitenlinie, einer dicken Unterlippe und dem markanten, grob gerastertem Kühlergrill daher. Mit seinem ausdrucksstarken US-Styling sieht die Viersitzer schick aus, wirkt nicht protzig und macht einen sympathischen Eindruck. Das Cabriolet ist acht Zentimeter länger als der Viertürer und bekommt durch den Längenzuwachs mehr Dynamik in die Silhouette.

Chrysler Sebring in: Sparsame Diesel-Cabrios

Offene Selbstzünder fürs Frühjahr
Offene Selbstzünder: Sparsame Diesel-Cabrios fürs Frühjahr

Ein Cabriolet ist per se kein Vernunfts-Auto und in Zeiten von Horrorbenzinpreisen überlegt man es sich gleich zehnmal, ob sich der Open-Air-Spaß rechnet. Doch nicht nur Kleinwagen sind in der Lage, mit wenig Sprit auszukommen. Es gibt inzwischen eine große Anzahl von verbrauchsarmen Roadstern. Wir zeigen Ihnen in unserem Foto-Special die sparsamsten Diesel-Cabriolets und verraten Ihnen, wieviel sie verbrauchen. Die Übersicht beginnt mit moderat sprit verbrauchenden Fahrzeugen und endet bei den Sparsamsten.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE