ANZEIGE

Citroen 2 CV Gebrauchtwagen

Citroen 2CV (Ente) gebraucht günstig kaufen

Citroen 2CV gebraucht kaufen bzw verkaufen - Coole Fotoshows - Plus: Private können ihren Gebrauchtwagen kostenlos inserieren!

Aktuelle Citroen 2 CV Gebrauchtwagen-Angebote

 Bild zum Fahrzeug: Citroen 2 CV 6 Charleston

Citroen 2 CV 6 Charleston

03/1988
57.000 km
21 kW (29 PS)
€ 11.000
4860 Lenzing
Händlerangebot
Cabrio | Gebrauchtwagen
Benzin | Schaltgetriebe
braun
 Bild zum Fahrzeug: Citroen 2CV 2CV 6 Club AZ-KA

Citroen 2CV 2CV 6 Club AZ-KA

06/1987
35.000 km
21 kW (29 PS)
€ 19.999
3300 Amstetten
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Benzin | Schaltgetriebe
hellblau
4 Türen
ANZEIGE

 

Unsere Citroen 2 CV Meldungen

Citroën 2CV: "Ente"

Citroen 2 CV in: Die berühmtesten Auto-Spitznamen

Von Enten, Laubfröschen und Nasenbären
Ente oder Käfer kennen fast alle. Doch was ist eigentlich ein "Laubfrosch" oder der "Nasenbär"? Wir zeigen Ihnen die berühmtesten Auto-Spitznamen
70 Jahre Citroën 2CV

Citroen 2 CV in: Die Auto-Geburtstage 2018

Von der Ente bis zum Opel GT: Die wichtigsten Jubiläen
Ob Ford Escort oder VW Corrado: Auch 2018 gibt es eine Menge automobiler Jubiläen. Wir zeigen in unserer großen Übersicht die wichtigsten Jahrestage
Enten-Versteigerung in Frankreich: Ein Citroën 2CV wurde für eine Rekordsumme verkauft

Eine Ente sprengt Rekorde

Früher Citroën 2CV für irre Summe versteigert
Die Zeiten, in denen es eine "Ente" zum Spartarif gab, sind lange vorbei. Für Aufsehen sorgte jetzt die Versteigerung eines der ersten Citroën 2CV
Moderne Zeiten: Vor 50 Jahren brachte Citroën die Dyane auf den Markt

Luxus-Ente

50 Jahre Citroën Dyane
Wann haben Sie zuletzt eine Citroën Dyane gesehen? Trotz 1,4 Millionen gebauter Exemplare blieb das Modell ein Außenseiter. Wir erzählen seine Geschichte
Platz zwei seit 1999: Citroën 2CV 6

Citroen 2 CV in: Diese Autos sind besser als Aktien

Die Oldtimer mit der größten Wertsteigerung
Oldtimer: Eine gute Geldanlage, die gleichzeitig auch noch Spaß macht. Wir haben die Fahrzeuge herausgesucht, die in den letzten Jahren die größte Wertsteigerung erlebt haben. Halten Sie ihre Kontonummer bereit
Citroën 2CV

Citroen 2 CV in: Alaaf und Helau auf der Straße

Die lustigsten und verrücktesten Autos der Welt
Schlechte Laune und keine Lust auf Straßenfastnacht? Keine Chance! Zumindest nicht mit diesen Vehikeln. Sie bringen Farbe und ein Lächeln in den Verkehr. Und jetzt alle: Wolle mer se reinlasse?
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Citroen 2 CV Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Citroen 2 CV in: Die berühmtesten Auto-Spitznamen

Von Enten, Laubfröschen und Nasenbären
Sei es privat, in der Firma oder bei Autos: Spitznamen gibt es häufig. Doch meistens weiß man nicht mehr so recht, woher diese überhaupt kommen. Einige sind naheliegend, wie etwa "Laubfrosch" für einen grünen Opel der 1920er-Jahre. Doch was verbirgt sich hinter dem "Nasenbär" oder dem "Cremeschnittchen"? Wir zeigen Ihnen in unserer Galerie die berühmtesten Auto-Spitznamen.

Citroen 2 CV in: Die Auto-Geburtstage 2018

Von der Ente bis zum Opel GT: Die wichtigsten Jubiläen
Zwölf Monate sind schneller vorbei, als man denkt: Schon befinden wir uns im Jahr 2018. Im automobilen Bereich gibt es viele runde Geburtstage und besondere Jahrestage zu feiern. Einige Ereignisse wie etwa "70 Jahre Porsche" werden groß zelebriert, anderes geht fast unter. Oder hätten Sie gedacht, dass der erste Opel Vectra schon ein H-Kennzeichen bekommt? In unserer Galerie zeigen wir prominente und unbekannte Geburtstagskinder auf Rädern.

Eine Ente sprengt Rekorde

Früher Citroën 2CV für irre Summe versteigert
Fontainebleau (Frankreich), 23. Januar 2018 - Die älteren Semester werden es noch erlebt haben: Morsche Citroën 2CV, die für eine Kiste Bier den Besitzer wechseln. Die Ente machte europaweit die Jugend mobil, doch der Rost dezimierte den Millionenbestand sehr schnell und sehr gründlich. Längst ist das Kultmobil ein anerkannter Klassiker mit Preisen, die sich für gute Fahrzeuge mindestens im oberen vierstelligen Bereich bewegen. Doch selbst das sind nur "Peanuts" gegenüber der aberwitzigen Summen, die seltene 2CV bisweilen erreichen.

Sahara-Ente: Die blaue Mauritius
2016 etwa versteigerte das Auktionshaus Artcurial einen Citroën 2CV Sahara für unfassbare 172.800 Euro. Nun gut, werden Enten-Kenner jetzt einwenden, es gab ja auch nur 693 jener Doppelmotor-Wagen und 100.000 Euro sind dort eher die Regel. Aber der monetäre Irrwitz bricht sich inzwischen schon Bahn in die Welt der normalen Enten. So wurden soeben im französischen Fontainebleau mehrere 2CV vom Auktionshaus Osenat versteigert.

Eine von nur 876
Für besonders viele Schweißperlen bei den Bietern sorgte ein Citroën 2CV Typ A von 1949: Lag sein Schätzwert noch bei 12.000 bis 15.000 Euro, fiel der Hammer nach einem Bieterkampf erst bei 75.600 Euro zugunsten eines niederländischen Museums. Zum Mitschreiben: Fünfundsiebzigtausend-Sechshundert. Und das, obwohl der Allgemeinzustand eher mittelprächtig ist. Ein Blick in die Enten-Historie macht diese Summe etwas verständlicher: Zwar wurde der 2CV schon 1948 präsentiert, doch erst 1949 begann die Produktion. Aber aufgrund von Stahlknappheit wurden nur 876 Fahrzeuge gebaut, bis zu fünf Jahre mussten 2CV-Kunden damals auf ihr Auto warten. Das versteigerte Exemplar trägt die Fahrgestellnummer 000458, ist also eine der ersten 500 jemals gebauten Enten.

Luxus-Ente

50 Jahre Citroën Dyane
Köln, 19. Juli 2017 - Potentielle Nachfolger eines Kultautos haben es immer schwer. Obwohl gut gemeint, bleibt von ihnen in der Rückschau meist nur eine Fußnote übrig. So auch bei der Citroën Dyane, deren Produktion vor 50 Jahren startete.

Mehr Moderne
Dabei war die Idee für die Dyane gar nicht verkehrt. Zum einen war der Citroën 2CV, die berühmte "Ente", anno 1967 schon fast 20 Jahre alt. Eine Modernisierung tat also not, zumal mit dem Renault 4 seit geraumer Zeit ein starker Konkurrent auf dem Markt war. Zum anderen wollte man die entstandene Lücke zum Ami 6 füllen.

Kantige Formen
Warum eigentlich "Dyane"? Die Wurzeln des Namens lagen beim Autohersteller Panhard, der ebenfalls 1967 mit Citroën fusionierte. Dort gab es unter anderem einen "Dyna". Bei Panhard (schon seit 1955 hielt Citroën dort 25 Prozent der Anteile) erfolgte die meiste Entwicklungsarbeit für die Dyane. Von einem Nachfolger für die "Ente" sprach man offiziell nicht, doch spätestens der Blick auf das Design der Dyane ließ die Gerüchte ins Kraut schießen. Kaum länger als die "Ente", wirkte die Dyane glatter und moderner, ohne die gewohnte Formgebung komplett über Bord zu werfen.

Citroen 2 CV in: Diese Autos sind besser als Aktien

Die Oldtimer mit der größten Wertsteigerung
Fragen Sie sich nicht manchmal auch "wohin mit dem ganzen Geld"? Es gibt so viele Möglichkeiten - Kunst, Aktien, Gold. Das ist Ihnen alles zu langweilig? Wie wäre es denn mit einem schicken Oldtimer? Eine gute Geldanlage, die gleichzeitig auch noch Spaß macht. Wir haben die Fahrzeuge herausgesucht, die 2016 im Vergleich zum Vorjahr und seit dem Start des Deutschen Oldtimer Indexes 1999 die größte Wertsteigerung erlebt haben. Außerdem geben wir Ihnen für einige Modelle Preise an, die von classic-analytics.de ermittelt wurden. Diese beziehen sich auf Fahrzeuge mit der Note Zwei.

Citroen 2 CV in: Alaaf und Helau auf der Straße

Die lustigsten und verrücktesten Autos der Welt
Egal ob Sie nun Fasching, Fasnet, Karneval oder Fastnacht feiern, als schlecht gelaunter Griesgram sollten Sie auf keiner närrischen Veranstaltung auftauchen. Leider sorgt der aktuelle Verkehr mit all den grauen Außendienstwagen und den vielen Staus nicht gerade für eine gute Stimmung. Sie vermissen etwas Farbe, ein einfaches Lächeln oder das eine oder andere urkomische Fahrzeugkonzept? Wir haben uns passend zum nahenden Ende der jecken Jahreszeit auf die Suche nach den lustigsten und verrücktesten Autos gemacht. Wolle mer se reinlasse? Narrhallamarsch ...
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE