ANZEIGE

Peugeot 406 Gebrauchtwagen

Peugeot 406 gebraucht/Gebrauchtwagen und Test-Berichte

Peugeot 406 (Coupé, Kombi/Break) gebraucht - Testberichte - die aktuellsten Gebrauchtwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe.

Aktuelle Peugeot 406 Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein Peugeot 406 Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere Peugeot 406 Meldungen

Peugeot 406 Coupé (1997)

Peugeot 406 in: Nette Neunziger

Lohnende Youngtimer der 1990er-Jahre
Was hätte man vor 15 oder 20 Jahren an künftigen Oldies für kleines Geld haben können! Jetzt gibt es eine neue Gelegenheit mit spannenden Modellen der 1990er-Jahre, die noch billig auf dem Markt sind
Peugeot 406

Peugeot 406 in: Eins, zwei, Polizei

Damit fahren Verbrecher ab
Vom Smart bis zum Lamborghini: Die Bandbreite der Modelle, mit denen die Polizei in Europa fährt, ist vielfältig. Wir zeigen Ihnen die interessanten Autos von Gendarmerie, Carabinieri und Co.
Peugeot 406 (Taxi)

Peugeot 406 in: Heimliche Hauptdarsteller

Die berühmtesten Filmautos
Sie verlangen keine Gage und werden nie krank: Autos gehören in Film und Fernsehen einfach dazu. Einige davon werden sogar zu richtigen Stars. Wir zeigen Ihnen die bekanntesten Filmautos aller Zeiten
Schön, elegant und selten: Peugeot 406 Coupé

Kraftkur für das elegante Peugeot 406 Coupé
Das Peugeot 406 Coupé hat ein Facelift bekommen

Peugeot 406 Coupé

Raubkatze frisch frisiert in der Manege
Neue Nase: Der 406 hat nun eine kleine Zierleiste an der Front

Peugeot

406 fährt frischer und sauberer in den Frühling
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Peugeot 406 Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Peugeot 406 in: Nette Neunziger

Lohnende Youngtimer der 1990er-Jahre
Waren die 1990er-Jahre nicht erst gestern? Doch die Zeit von Leggings und Tamagotchi ist länger her, als man denkt. Beispiele gefällig? Vor 24 Jahren wurde Deutschland wiedervereinigt, vor 17 Jahren starb Lady Di. Auch im Bezug auf die Autos des Jahrzehnts geht es uns ähnlich: Wirklich alt scheinen sie nicht zu sein, erhaltungswürdig in vielen Fällen erst recht nicht. Aber überlegen Sie einmal, welche Youngtimer-Schnäppchen man vor 20 Jahren hätte machen können. Deshalb haben wir einmal geschaut, welche Autos der 1990er das Potenzial zum Klassiker haben. Ausgenommen sind natürlich Modelle wie ein Ferrari F50 oder die 911er jener Jahre. So etwas wird immer aufgehoben.

Peugeot 406 in: Eins, zwei, Polizei

Damit fahren Verbrecher ab
Genauso unterschiedlich wie die Uniformen sind auch die Fahrzeuge der Polizisten in Europa. Wir zeigen Ihnen, womit die Hüter von Recht und Ordnung zwischen Norwegen und Portugal unterwegs sind. Kommen Sie mit auf unsere Einsatzreise quer durch Europa!

Peugeot 406 in: Heimliche Hauptdarsteller

Die berühmtesten Filmautos
Manche Kinofilme und Fernsehserien wären schon in Vergessenheit geraten, wenn sie nicht durch faszinierende Autos geprägt worden wären. Die Darsteller auf vier Rädern bieten zudem viele Vorteile: Sie werden nicht krank und fordern keine Gage. Apropos Gage: Oft werden Autos im Film bewusst als Werbeträger eingesetzt, ohne James Bond wäre Aston Martin vermutlich weit weniger bekannt. Und dann gibt es da noch jene Streifen, in denen das Auto bewusst im Mittelpunkt steht, wie etwa die Manta-Filme. Wir haben für Sie die interessantesten Leinwand-Flitzer herausgesucht.

Saarbrücken, 22. März 2002 – Die wunderschöne Coupé-Variante des Peugeot 406 wird es ab sofort mit einem neuen 2,2-Liter-Benzinmotor mit 158 PS geben. Der Vierzylinder, der auch bei 406 Limousine und Break zum Einsatz kommt, entwickelt ein maximales Drehmoment von 217 Newtonmetern bei 3.900 U/min. 

Mit dem neuen Motor erreicht das Coupé eine Höchstgeschwindigkeit von 218 km/h, den Sprint von Null auf 100 km/h absolviert er in 9,2 Sekunden. Sein Durchschnittverbrauch wird von Peugeot mit 8,8 Liter auf 100 Kilometer angegeben. 

In der Basisversion kostet das 406 Coupé 160 27.990 Euro.

Peugeot 406 Coupé

Saarbrücken, 23. Mai 2003 – Das Peugeot 406 Coupé, ein Werk aus der Feder Pininfarinas, startet mit einem Facelift in die zweite Generation. Auffällig ist die geänderte Frontpartie: Der Stoßfänger ist bulliger, der Lufteinlass ist größer und die Nebelscheinwerfer sind rund geworden. Neue 16-Zoll-Alus lassen die Raubkatze sportlicher wirken. 

Frischer Glanz 
Auch am Innenraum ist die Putzaktion deutlich zu sehen. Die Zierleisten im Armaturenbrett bekommen einen gebürsteten Metallic-Look und werden mit einem schwarz glänzenden „Pininfarina“-Signet geschmückt. 

Klima mit Aktivkohlefilter 
Jetzt sind Innengriffe der Türen verchromt. Die Mittelkonsole zwischen den vorderen Sitzen zieren metallisch schimmernde Elemente, in der Version Platinum ist sie mit Leder bezogen. Bereits in der Basisversion haben die Sitze eine kombinierte Leder-/Stoffpolsterung. Die serienmäßige Klimaanlage saugt die Luft nun durch einen Aktivkohlefilter. Er hält Partikel und gasförmige Schadstoffe zurück und soll damit die Luftqualität für die Passagiere verbessern. 

Peugeot

Saarbrücken, 17. April 2003 – Bei Peugeot beginnt der Frühling mit einer Verschönerungsaktion: In der Mittelklasse-Baureihe 406 wurden Limousine und Break aufpoliert. So hat zum Beispiel der Kühlergrill eine neue Chromleiste bekommen, um ihn optisch vom Stoßfänger zu trennen. Beim Break ziert nun ein größeres Peugeot-Logo die Heckklappe. 

Auch im Innenraum zeigen sich neue Akzente: Die Mittelkonsole glänzt nun in Aluminium-Optik, die Rundinstrumente tragen eine Chromeinfassung. 

Rußpartikelfilter für alle Diesel 
Umweltfreundlich gestaltet sich das Motorenprogramm des 406. Nach dem 607 und dem 807 ist der 406 die dritte Baureihe der französischen Marke, bei der alle HDi-Dieselmotoren mit dem von Peugeot entwickelten Rußpartikelfiltersystem FAP ausgestattet sind. Dieses System vernichtet die im Dieselabgas vorhandenen Rußpartikel und reduziert die Partikelemissionen auf einen fast nicht mehr messbaren Wert. 
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE