ANZEIGE

VW LT Gebrauchtwagen

VW LT gebraucht günstig kaufen

Günstige VW LT Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle VW LT Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein VW LT Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere VW LT Meldungen

Der Nachfolger des VW LT heißt Crafter und startet im April 2006

Futuristischer Handwerker

VW LT-Nachfolger Crafter
Der Nachfolger des Leichttransporters VW LT heißt Crafter. Der neue Frachtexperte steht in den Startlöchern. Die Optik des Crafter hat mit der des kastenartigen Vorgängers nichts mehr gemein
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

VW LT Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Futuristischer Handwerker

VW LT-Nachfolger Crafter
Wolfsburg, 1. Dezember 2005 – Der Nachfolger des Leichttransporters VW LT heißt Crafter. Der neue Frachtexperte steht in den Startlöchern. Die Optik des Crafter hat mit der seines Vorgängers nichts mehr gemein. Sah der Alte doch sehr kastenartig aus, so hat der Neuling dynamisch wirkende Linien. Senkrecht stehende Klarglasscheinwerfer und seitliche Schutzleisten verhelfen dem Crafter zu einem futuristischen Erscheinungsbild. Der neue Name leitet sich von dem englischen Wort craft ab. Es bedeutet nicht nur Fahrzeug, sondern auch Handwerk.

Bis zu 17.000 Liter Stauraum
Bisher gab es die Karosserieversionen Kastenwagen, verglaster Kombi, Pritschenwagen sowie Fahrgestell und Kipper. Die Abkürzungen LT 28, LT 35 und LT 46 standen für den 2,8-, den 3,5- und den 4,6-Tonner. Drei verschiedene Radstände und Normal- sowie Hochraumversion boten zusätzliche Variationsmöglichkeiten. Beim Crafter gibt es nun drei Radstände, vier Laderaumlängen und drei Dachhöhen. Damit kann der Leichttransporter ein maximales Ladevolumen von bis zu 17 Kubikmetern bereitstellen.

Bis zu 2,7 Tonnen Nutzlast
Bis zu 2.670 Kilo können nun in dem Kastenwagen mit fünf Tonnen zulässigem Gesamtgewicht transportiert werden. Beim mittleren und langen Radstand lassen sich Europaletten durch die Schiebetüröffnung einladen. Sie ist zirka 1,30 Meter breit und bei der mittelhohen sowie der hohen Version gut 1,80 Meter hoch. Im Innenraum passen sogar zwei Europaletten nebeneinander. Optional verhindert ein integriertes Sicherungssystem, dass das Transportgut verrutscht.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE