ANZEIGE

VW T4 Multivan Gebrauchtwagen

VW T4 Multivan gebraucht günstig kaufen

Günstige VW T4 Multivan Gebraucht- und Vorführwagen von Händlern und Privat in Ihrer Nähe auf automobile.at

Aktuelle VW T4 Multivan Gebrauchtwagen-Angebote


Derzeit wird leider kein VW T4 Multivan Gebrauchtwagen angeboten.


 

Unsere VW T4 Multivan Meldungen

Platz 3: VW T4 Multivan, Caravelle 2.5 TDI

VW T4 Multivan in: Langfinger-Lieblinge

Das sind die meistgeklauten Autos
Seit 2009 steigt die Zahl der Autodiebstähle wieder. Dabei haben die Diebe einige Vorlieben. Welche Modelle werden am häufigsten gestohlen? In unserer Bildergalerie zeigen wir die Klau-Hits 2010
VW Multivan T4: Zum Abschied fein gemacht

VW Multivan T4 Last Edition

Zum Finale nur vom Feinsten
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

VW T4 Multivan Gebrauchtwagen News und Bilder

VW T4 Multivan in: Langfinger-Lieblinge

Das sind die meistgeklauten Autos
Wo werden die meisten Autos geklaut, welche Marke ist bei Dieben am beliebtesten, welche Modelle werden am häufigsten gestohlen? Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat nun seine Statistik für 2010 vorgelegt. Sie zeigt: Seit 2008 steigt die absolute Zahl der Diebstähle kaskoversicherter Autos wieder an. 2010 wurden durchschnittlich 0,6 von 1.000 Pkw gestohlen. Dabei gibt es regionale Unterschiede: In Brandenburg schlugen die Langfinger 20,2 Prozent häufiger zu als noch 2009. Insgesamt liegt das Bundesland auf Platz drei hinter dem Zweitplatzierten Hamburg und dem Autoklau-Spitzenreiter Berlin. In der Hauptstadt wurden 2010 satte 3,7 Exemplare je 1.000 Pkw gestohlen. Absolut gesehen liegt Nordrhein-Westfalen vorne. Dort verschwanden 14,7 Prozent mehr Fahrzeuge in dunklen Kanälen als im Vorjahr. Dies geht auf das Konto einiger Ausreißer nach oben. Allein in Bielefeld betrug der Anstieg 70 Prozent. In Bremen dagegen gingen die Diebstähle um 21,2, im Saarland um 14 Prozent zurück. Die Marken VW, Audi und BMW sind rein zahlenmäßig bei Dieben am beliebtesten. Welche Modelle zu den Langfinger-Favoriten gehören, zeigen wir in unserer Bildergalerie.

VW Multivan T4 Last Edition

Hannover, 28. März 2003 – Der neue VW Multivan T5 steht in den Startlöchern. Zum Abschied vom Vorgängermodell T4 gibt es die üppig ausgestattete Sonderauflage „Last Edition“. 

Am Schriftzug Last Edition an den hinteren Seitenteilen und auf der Motorhaube vorne links ist das Sondermodell auf den ersten Blick zu erkennen. Bei den Lackierungen kann zwischen Inky blue perleffekt, Urbangrey metallic, Black magic perleffekt und Reflexsilber metallic gewählt werden. Sportliche Akzente setzen 225er-Pneus auf Alufelgen. 

Zusätzlicher Drehsitz 
Im Inneren des Sonder-Busses gibt es serienmäßig Leder-Alcantara. Gegen Aufpreis ist ein komplettes Leder-Interieur möglich. Ab Werk sind weitere Komfortfeatures enthalten: Dazu zählen höhen- und neigungsverstellbare Kopfstützen, eine Sitzheizung und eine Lendenwirbelstütze für den Fahrer- und den Beifahrersitz. Hinzu kommen ein zusätzlicher, verschiebbarer Drehsitz hinter dem Beifahrer im Fond sowie Schlafpolster im Gepäckraum. 
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE