ANZEIGE

Citroen DS5 Gebrauchtwagen

Gebrauchte Citroen DS5 auf automobile.at

Aktuell werden 12 Citroen DS5 Gebrauchtwagen auf automobile.at zu Preisen von 14.590,- bis 19.990,- Euro angeboten.

Die Erstzulassung der angebotenen Gebrauchtwagen reicht von 2012 bis 2015. Die größte Auswahl an gebrauchten Citroen DS5 gibt es im Moment mit einer Erstzulassung im Jahr 2012.

Der Kilometer-Stand der Citroen DS5 Gebrauchtwagen variiert von 21.500 bis 163.400 km. Die durchschnittliche Laufleistung beträgt 14.965 km pro Jahr.

Die Motorisierung der Gebraucht-Fahrzeuge beginnt bei 112 PS und geht bis maximal 181 PS.

Mit Automatik-Getriebe sind 67 Prozent der Citroen DS5 ausgestattet.

Das Team von automobile.at wünscht Ihnen viel Erfolg beim Kauf Ihres gebrauchten Citroen DS5 beim Händler oder von Privat-Personen - übrigens: Ihren alten Gebrauchten können Sie kostenlos bei uns inserieren!

Aktuelle Citroen DS5 Gebrauchtwagen-Angebote

 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDi 165 So Chic

Citroen DS5 HDi 165 So Chic

09/2012
77.189 km
120 kW (163 PS)
€ 14.590
4030 Linz
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Schaltgetriebe
Hickory-Braun
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut.

Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut.

03/2012
46.000 km
120 kW (163 PS)
€ 18.900
4844 Regau
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
graumet.
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut. *LEDER, NAVI, Glasdach*

Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut. *LEDER, NAVI, Glasdach*

08/2012
74.000 km
120 kW (163 PS)
€ 17.490
3300 Amstetten
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
graumetallic
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 e-HDi 110 EGS6 *LEDER, NAVI, Glasdach, Autom*

Citroen DS5 e-HDi 110 EGS6 *LEDER, NAVI, Glasdach, Autom*

01/2013
91.500 km
82 kW (112 PS)
€ 15.590
3300 Amstetten
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
nacre weiß met. (3-Schicht)
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic

Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic

08/2014
58.926 km
120 kW (163 PS)
€ 18.900
9500 Villach
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel
weiss
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut.

Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut.

02/2013
163.400 km
120 kW (163 PS)
€ 15.900
5020 Salzburg
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
schwarz
4 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut.

Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic Aut.

03/2012
94.555 km
120 kW (163 PS)
€ 16.450
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
schwarz
4 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDI 165 6-Gang-Automatik So Chic

Citroen DS5 HDI 165 6-Gang-Automatik So Chic

03/2012
85.000 km
120 kW (163 PS)
€ 15.890
4663 Laakirchen
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
Galena grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 BlueHDi 120 ETG So Chic

Citroen DS5 BlueHDi 120 ETG So Chic

06/2015
31.000 km
88 kW (120 PS)
€ 19.950
8350 Fehring
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel
schwarz rot
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic

Citroen DS5 HDi 165 Sport Chic

07/2012
59.500 km
120 kW (163 PS)
€ 17.990
4493 Wolfern
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Schaltgetriebe
Teles-Blau Metallic
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 e-HDi 115 ETG So Chic TEILLEDER, KLIMATRONIC, NAVI, PANO

Citroen DS5 e-HDi 115 ETG So Chic TEILLEDER, KLIMATRONIC, NAVI, PANO

03/2015
21.500 km
84 kW (114 PS)
€ 19.990
8753 Fohnsdorf
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
Hurricane Grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Citroen DS5 BlueHDi 180 Sport Chic Aut. *Keyless *HUD

Citroen DS5 BlueHDi 180 Sport Chic Aut. *Keyless *HUD

09/2014
94.700 km
133 kW (181 PS)
€ 19.990
8480 Mureck
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Limousine | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
schwarzmet.
5 Türen

Unsere Citroen DS5 Meldungen

Citroën DS5 Facelift

Citroen DS5 in: Die Highlights in Genf

Neuheiten auf dem Genfer Autosalon
Jedes Jahr im März trifft sich die Autobranche zum Gipfeltreffen in Genf. Wir sind bereits bei den Pressetagen vor Ort und berichten live. Hier haben wir die spannendsten Neuheiten zusammengestellt.
Auf dem Genfer Autosalon 2015 zeigt Citroën den gelifteten DS5

Endlich eigen

Citroën DS5 Modellpflege in Genf
Citroën gibt seiner Oberklasse DS5 auf dem Genfer Autosalon 2015 ein Facelift. Damit will man DS auch in Europa als eigene Marke etablieren. Sogar der Doppelwinkel als Markenlogo hat ausgedient
Citroën DS5

Citroen DS5 in: Hochgenuss für die Augen

Die schönsten aktuellen Autos
Eine kleine Aufgabe für zwischendurch: Nennen Sie uns schöne Autos, die derzeit auf dem Markt sind. Ist schwieriger, als es klingt, trotzdem haben wir eine völlig subjektive Auswahl zusammengestellt
Sport-Limousine: Citroën zeigt auf der Peking-Messe das Concept Car DS 5LS R

Edel-Limo mit 300 PS

Citroën DS 5LS R auf der Peking Motor Show
Auf der Peking Motor Show (20. bis 29. April 2014) zeigt Citroën die Studie eines Luxusliners mit Sportsgeist: das Concept Car DS 5LS R. Die Limousine sieht nicht nur rassig aus, sie powert auch mit 300 PS
DS 5LS: Die neue Chinaversion kommt recht nüchtern daher

Lang und mit Stufe

Citroën DS 5LS zeigt neuen Grill der DS-Modelle
Der DS5 besitzt bekanntlich ein Schrägheck, die chinesische Langversion dagegen ist eine Stufenhecklimousine. Für Deutschland wichtiger ist der neue Grill der DS-Modelle, der hier erstmals zu sehen ist
Geteilter Platz 9: Citroën DS5 Hybrid4

Citroen DS5 in: Die sparsamsten Autos

Vom Kleinwagen bis zum Porsche
Die Autos mit dem geringsten Normverbrauch sind heute nicht mehr ausschließlich Kleinwagen mit Spardiesel. Es gibt durchaus auch Lösungen ohne Spaßverzicht. Aber sehen Sie selbst
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Citroen DS5 Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Citroen DS5 in: Die Highlights in Genf

Neuheiten auf dem Genfer Autosalon
Jedes Jahr im März trifft sich die Autobranche zum Gipfeltreffen in Genf. Wir sind bereits bei den Pressetagen vor Ort und berichten live. Hier haben wir die spannendsten Neuheiten zusammengestellt.

Endlich eigen

Citroën DS5 Modellpflege in Genf
Köln, 17. Februar 2015 - Nach seinem Debüt auf dem Genfer Autosalon (5. bis 15. März 2015) wird der frisch geliftete Citroën DS5 im Juni 2015 bei den deutschen Händlern stehen. Das überarbeitete Modell wird erstmals in Europa als reiner DS auf den Markt kommen. Das Flaggschiff der Marke erhält mit der Modellpflege einige optische Retuschen und Technologien sowie eine Reihe neuer Motoren.

Eigenes Logo
Am deutlichsten sieht man die Designänderungen an der Front des DS5. Das neue Leuchtendesign wurde vom DS3 übernommen und soll ein Erkennungsmerkmal künftiger DS-Varianten werden. Ebenfalls neu ist der Grill, der erstmals ein DS-Logo anstatt des bekannten Citroën-Doppelwinkels trägt. Am Heck wurden die Auspuffrohre nun in die neu modellierte Heckschürze eingearbeitet. Außerdem wurde das Kofferraumvolumen leicht auf 468 Liter angehoben, bei umgeklappter Rückbank passen 1.290 Liter hinein.

Weniger Knöpfe
Im Interieur wartet der geliftete DS5 mit einem komplett neuen Infotainmentsystem auf. Das Touchdrive genannte System kommt quasi ohne Knöpfe aus und beinhaltet die Mirror-Link-Technologie, die das eigene Smartphone auf den Bildschirm des Systems überträgt. Neu ist auch Citroëns Apple- und iOS-kompatible App "MyDS", die wichtige Fahrzeug-Informationen anzeigt. Die Integration von Apple Car Play wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Citroen DS5 in: Hochgenuss für die Augen

Die schönsten aktuellen Autos
Gibt es derzeit schöne Neuwagen? Attraktive Autos, die durch ihre Optik begehrenswert sind? Darüber kann man fraglos lange und kontrovers diskutieren. Auch bei uns in Redaktion haben die Köpfe geraucht. Wir zeigen Ihnen unsere (natürlich rein subjektiven) Vorschläge

Edel-Limo mit 300 PS

Citroën DS 5LS R auf der Peking Motor Show
Peking (China), 4. April 2014 - Auf der Peking Motor Show (20. bis 29. April 2014) zeigt Citroën die Studie eines Luxusliners mit Sportsgeist: das Concept Car DS 5LS R. Bei uns bezeichnet "DS" besondere Citroën-Modelle, in China ist das eine eigenständige Marke. Und so prangt auch auf dem Kühlergrill der Studie statt des Doppelwinkels ein DS-Emblem.

Echtcarbon und Tieferlegung
Falls der DS 5LS R in Serie geht, wird er die Sportvariante des DS 5LS. Diese 4,70 Meter lange Stufenhecklimousine kam in China erst vor kurzem auf den Markt. Nach den Concept Cars DS3 Cabrio Racing und DS4 Racing soll der DS 5LS R erneut die sportlichen Reize der DS-Reihe betonen. Seitlich am Wabengrill scheinen stattliche "DS Wings" das Gesicht zum Grinsen zu bringen. Die Schürzen, die Schweller und der Diffusor sind optisch auf Sport getrimmt und bestehen aus Echtcarbon. Die Karosserie liegt um 15 Millimeter tiefer, das betont die 20-Zöller. Vorn wurde zudem die Spur verbreitert.

300 PS, 400 Newtonmeter
Wie der DS3 Racing wird die Limousine von einem 300 PS und 400 Newtonmeter starken 1,6-Liter-Turbomotor vorangebracht. Der starke DS-Ableger ist mit einem sequenziellen Getriebe ausgestattet, das auch via Schaltpaddles am Lenkrad bedient werden kann. Der spezielle karminrote Lack und graue Zierblenden an den Türen soll die Zugehörigkeit zur "R"-Familie unterstreichen, zu der auch das DS3 Cabrio Racing gehört.

Leder, Alcantara und Carbon
Innen verwöhnen Alcantara, vollnarbiges Nappa-Leder und Leder mit DS-Grafik. Die Sitze, das Armaturenbrett, der obere Teil der Türverkleidung und die Mittelarmlehne sind karminrot vernäht. Auffällig sind auch ein Chronometer in der Mittelkonsole, das Lenkrad mit einer karminroten Mittelmarkierung und der Signatur "R". Ob und wann der Wagen auf den Markt kommt und ob ein ähnliches Modell auch für Europa vorgesehen ist, steht noch nicht fest.

Lang und mit Stufe

Citroën DS 5LS zeigt neuen Grill der DS-Modelle
Köln, 23. Dezember 2013 - Im Frühjahr 2012 präsentierte Citroën die Studie Numéro 9 für China. Es handelte sich um ein viertüriges Coupé à la Porsche Panamera - für die statusbewussten Kunden Chinas eine recht sportliche Lösung. Nun haben sich die Franzosen offenbar doch anders entschieden und stellen den DS 5LS vor. Während der DS5 ein Schrägheck besitzt, handelt es sich bei dem neuen Auto um eine recht konventionelle Stufenhecklimousine. Mit 4,70 Meter ist das Auto 17 Zentimeter länger als der normale DS5, während sich der Radstand mit dem der Normalversion deckt. An der Front gibt es große Ähnlichkeit mit der Studie Numéro 9. Laut Citroën handelt es sich um das neue Gesicht der DS-Linie.

DS-Emblem statt Doppelwinkel
Charakteristisch an der neuen Front ist der Kühlergrill und vor allem sein breiter Chromrand, der ihn mit den Scheinwerfern verbindet. Statt des Citroën-Doppelwinkels prangt auf dem Grill das DS-Emblem, denn in China ist DS eine eigenständige Marke. Die Tagfahrlichter haben eine Lichtsignatur in Form eines Bumerangs. Seitlich fallen Chromleisten am oberen Fensterrand und am Schweller auf. Am Heck gibt es recht auffällige Leuchten, die nach innen in einer Spitze enden. Neun Lackfarben werden angeboten, darunter ein neues Braun. Innen wird auf edle Materialien wie Metall, Holz und Semianilinleder Wert gelegt, die Gestaltung ist eher schlicht und geprägt von großen, freien Flächen.

THP 160 oder THP 200
Der Citroën DS 5LS wird von den Motoren THP 160 und THP 200 angetrieben. Während der 200 PS starke THP 200 auch bei uns im DS5 angeboten wird, dürfte es sich bei dem anderen Aggregat um eine modifizierte Version des 156 PS starken THP 155 handeln. Beide Motoren sind Benzin-Direkteinspritzer und besitzen einen Twin-Scroll-Turbolader. Als Getriebe wird eine Sechsgang-Automatik eingesetzt. Für Komfort sorgen Massagesitze vorne, im Fond sind die Lehnen in der Neigung verstellbar. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören eine Luftreinigung durch einen Ionisator, ein HiFi-System von Denon und ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem. Ein Toter-Winkel-Assistent, Parkpiepser vorne und hinten sowie eine Rückfahrkamera kommen hinzu.

Citroen DS5 in: Die sparsamsten Autos

Vom Kleinwagen bis zum Porsche
Kennen Sie ein Ranking, bei dem ein über 700.000 Euro teurer Porsche gleichauf mit einem schlichten Diesel-Golf steht? Richtig, unsere Überschrift verrät es: Sie verbrauchen gleich viel. Die Autos mit dem geringsten Normverbrauch sind heutzutage nicht mehr ausschließlich Kleinstwagen mit 50-PS-Diesel. Wir machen keinen Unterschied, ob es sich um Benziner, Diesel oder Hybridautos handelt. Wir beginnen bei Autos, die mit 3,5 Liter je 100 Kilometer auskommen, und steigern uns bis zum Spritsparkönig.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE