ANZEIGE

Porsche in der Nähe von Waidhofen an der Thaya vom Händler und von Privat

Große Auswahl an Porsche Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe von Waidhofen an der Thaya vom Händler und von Privat. Private können hier kostenlos inserieren!

Aktuelle Porsche Gebrauchtwagen in der Nähe von Waidhofen an der Thaya

 Bild zum Fahrzeug: Porsche 924

Porsche 924

10/1979
26.500 km
125 PS (92 kW)
€ 6.990,-
3813 Dietmanns
3813 Dietmanns
Händlerangebot
Benzin | -/- (l/100km) | -/- (g CO2/km)
Gebrauchtwagen | Coupé | 3 Türen
Weiß
Benzin | -/- (l/100km) | -/- (g CO2/km)

 

Unsere Porsche Meldungen

Porsche Cayenne GTS (2020) im Test

Test Porsche Cayenne GTS Coupé (2020): Was kann der sportlichste X6-Gegner?

S, GTS oder Turbo? Mehr denn je eine Glaubensfrage!
Porsche stattet den Cayenne GTS wieder mit V8 aus. Ob der Chefdynamiker die bessere Wahl ist als der bärige Turbo oder der flinke S, klärt der Test.
Hans Mezger (1929-2020)

Porsche trauert um Motorenpapst Hans Mezger

Ihm verdanken wir die Motoren von 911 und 917
Hans Mezger ist tot. Porsche verdankt ihm nicht nur den luftgekühlten Sechszylinder-Boxermotor des Porsche 911, sondern auch den 917.
Porsche Cayenne GTS

Der Porsche Cayenne GTS (2020) hat wieder acht Zylinder

Mehr Power, nochmal deutlich schneller und ein neuer Auspuff
Der neue Porsche Cayenne GTS pfeift auf den Sechszylinder und kommt wieder mit V8-Power. Alle Infos und Preise zum vermutlich stimmigsten Porsche-SUV.
Die 10 langlebigsten Auto-Namen: Porsche 911 (1963)

Porsche in: Von Corsa bis Corvette: Die langlebigsten Auto-Namen

Einige sind schon fast 70 Jahre alt!
Immer mehr neuen Autos mit immer neuen Namen überschwemmen den Automarkt. Doch es gibt auch Baureihen, die sich treu geblieben sind.
Porsche 911 Targa 4 und Targa 4S (2020)

Porsche 911 Targa: Die Geschichte des Bügel-Elfers

Man hätte ihn fast "Flori" genannt!
Vor kurzem hat Porsche den neuen 911 Targa präsentiert und damit eine Tradition fortgesetzt, die bis 1965 zurückreicht. Wir zeigen die ganze Historie.
Porsche in: Porsche-Baureihenleiter will kleineren 911, hält das aber für Wunschdenken

Porsche-Baureihenleiter will kleineren 911, hält das aber für Wunschdenken

Während der 911 immer schwerer und komplexer wird, wünscht sich ein Porsche-Chef die Rückkehr zur Einfachheit
Beim Debüt des neuen Porsche 911 Targa, hat der Baureihenleiter zugegeben, dass er wünschte, der 911 wäre leichter und sportlicher.
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News
Vorbehaltlich Irrtümer, Schreibfehler und Zwischenverkauf. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und ggf. zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.
ANZEIGE
ANZEIGE