ANZEIGE

Skoda Gebrauchtwagen

Bild: Skoda Gebrauchtwagen

Skoda

Skoda oder eigentlich "Škoda Auto" ist eine tschechische Firma, die bereits 1895 gegründet worden ist unter dem Namen "Laurin & Klement" – noch heute werden besonders edle Modell-Varianten zum Teil so genannt.
Durch den Kommunismus wurde die einst durchaus konkurrenzfähige Firma arg zurückgeworfen.

Ab 1990 ist aber innerhalb des Volkswagen-Konzern ein wahres Auto-Wunder gelungen. In Österreich besteht ja noch eine vage Erinnerung daran, das Tschechien einst die Industrie-Hochburg innerhalb der Monarchie war, und vermutlich deswegen konnte sich Skoda hierzulande noch schneller entwickeln als anderswo.

Den Anfang des Blitz-Comebacks machte der Skoda Octavia, der mit Golf-Technik, aber mehr Platz bei geringerem Preis, natürlich schnell zum Bestseller innerhalb des Skoda-Programmes avancierte. Flankiert von Fabia und Superb mit Polo- bzw. Passat-Genen, konnten mit einer sehr übersichtlichen Palette enorme Stückzahlen erreicht werden.

Dazu gesellte sich der Yeti – nein, kein Mythos, den nie jemand tatsächlich zu Gesicht bekommt, sondern einer der meist-verkauften SUVs in Österreich. Der Schlüssel zum Erfolg ist stets der hohe Nutzwert bei günstigen Anschaffungskosten und einer Technik, die weitgehend mit der von VW ident ist.

Die sparsamen Diesel aus dem VW-Regal heißen auch hier TDI, die ebenso modernen Benziner TSI. Als besondere Automatik ohne Schaltpausen steht auch bei Skoda das Doppelkupplungsgetriebe DSG zur Verfügung. Der Allrad-Antrieb heißt bei Skoda recht selbsterklärend "4x4".

Skoda Jahreswagen und besonders hochwertige Skoda Gebrauchtwagen werden im "Das WeltAuto"-System vertrieben, das die Händler aller VW-Konzernmarken gemeinsam betreiben.

 

Aktuelle Skoda Gebrauchtwagen-Angebote

 Bild zum Fahrzeug: Skoda RAPID SPACEBACK Sport TDI

Skoda RAPID SPACEBACK Sport TDI

04/2018
11.358 km
66 kW (90 PS)
€ 17.150
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Schaltgetriebe
schwarz
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda OCTAVIA Combi Style TDI DSG

Skoda OCTAVIA Combi Style TDI DSG

07/2018
11.906 km
110 kW (150 PS)
€ 28.950
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
schwarz
5 Türen
ANZEIGE
 Bild zum Fahrzeug: Skoda RAPID SPACEBACK Sport TDI

Skoda RAPID SPACEBACK Sport TDI

04/2018
21.353 km
66 kW (90 PS)
€ 16.550
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Schaltgetriebe
weiss
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda OCTAVIA Combi Style TSI ACT DSG

Skoda OCTAVIA Combi Style TSI ACT DSG

07/2018
18.507 km
110 kW (150 PS)
€ 27.690
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Benzin | Automatik
schwarz
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda SUPERB 4x4 SportLine TDI DSG

Skoda SUPERB 4x4 SportLine TDI DSG

09/2018
8.460 km
140 kW (190 PS)
€ 42.790
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik | Allrad
schwarz
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

11/2018
10.568 km
110 kW (150 PS)
€ 42.490
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik | Allrad
schwarz
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda OCTAVIA Combi Style TDI DSG

Skoda OCTAVIA Combi Style TDI DSG

08/2018
17.520 km
110 kW (150 PS)
€ 28.720
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
weiss
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda SUPERB Combi 4x4 SportLine TDI DSG

Skoda SUPERB Combi 4x4 SportLine TDI DSG

01/2019
12.058 km
140 kW (190 PS)
€ 46.890
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik | Allrad
rot
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Octavia Combi 2,0 TDI Ambition DSG NAVI,ALU,KLIMAAUTOMATIK

Skoda Octavia Combi 2,0 TDI Ambition DSG NAVI,ALU,KLIMAAUTOMATIK

05/2017
149.000 km
110 kW (150 PS)
€ 16.990
8232 Grafendorf
Händlerangebot
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
blau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Octavia Kombi 1,6TDI Style DSG NAVIGATION Facelift

Skoda Octavia Kombi 1,6TDI Style DSG NAVIGATION Facelift

05/2017
62.190 km
81 kW (110 PS)
€ 16.990
8071 Hausmannstätten
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
silber met.
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 *Allrad**Pickerl*Klimaautomatik*

Skoda Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 *Allrad**Pickerl*Klimaautomatik*

03/2006
299.350 km
77 kW (105 PS)
€ 2.950
2604 Theresienfeld
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
Gold
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Octavia Combi 1,9 Elegance TDI PD DPF DSG

Skoda Octavia Combi 1,9 Elegance TDI PD DPF DSG

01/2008
302.000 km
77 kW (105 PS)
€ 2.450
3451 Atzelsdorf
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
silber
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI CR DPF

Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI CR DPF

03/2011
145.000 km
103 kW (140 PS)
€ 7.890
3451 Atzelsdorf
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

04/2019
20.000 km
110 kW (150 PS)
€ 44.490
5020 Salzburg
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik | Allrad
grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KODIAQ 4x4 SCOUT TDI SCR DSG

Skoda KODIAQ 4x4 SCOUT TDI SCR DSG

10/2018
41.500 km
140 kW (190 PS)
€ 39.990
5020 Salzburg
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik | Allrad
weiss
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

02/2019
5.900 km
140 kW (190 PS)
€ 39.490
2460 Bruck an der Leitha
Händlerangebot
Geländewagen | Vorführwagen
Diesel | Automatik
Business-Grau M.
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

Skoda KODIAQ 4x4 Style TDI DSG

04/2019
3.500 km
110 kW (150 PS)
€ 36.090
2460 Bruck an der Leitha
Händlerangebot
Geländewagen | Vorführwagen
Diesel | Automatik | Allrad
Quarz-Grau M.
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Octavia Combi 1,6 Elegance TDI 4x4 Green tec

Skoda Octavia Combi 1,6 Elegance TDI 4x4 Green tec

03/2014
105.000 km
77 kW (105 PS)
€ 10.980
8750 Judenburg
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel | Schaltgetriebe | Allrad
schwarz-met.
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KAROQ Style LE TDI DSG

Skoda KAROQ Style LE TDI DSG

02/2019
15.000 km
85 kW (116 PS)
€ 30.570
3500 Krems
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
silber
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Octavia Combi 2,0 Elegance TDI

Skoda Octavia Combi 2,0 Elegance TDI

07/2014
106.200 km
110 kW (150 PS)
€ 14.950
8181 St. Ruprecht/Raab
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel | Allrad
silber
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Octavia Combi 1,6 TDi *ACC* *Sitzh.* *Lenkr.heiz.*

Skoda Octavia Combi 1,6 TDi *ACC* *Sitzh.* *Lenkr.heiz.*

08/2017
24.500 km
66 kW (90 PS)
€ 17.970
4663 Laakirchen
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
Quarzgrau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda Fabia Active+ 1,2 12V

Skoda Fabia Active+ 1,2 12V

09/2014
49.483 km
51 kW (69 PS)
€ 7.900
4134 Putzleinsdorf / Oberösterreich
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Benzin
silber
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KAROQ 4x4 Style Limited TSI DSG ACT

Skoda KAROQ 4x4 Style Limited TSI DSG ACT

05/2019
1.000 km
110 kW (150 PS)
€ 35.350
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Benzin | Automatik | Allrad
grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KODIAQ SportLine TDI DSG

Skoda KODIAQ SportLine TDI DSG

06/2019
1.000 km
110 kW (150 PS)
€ 42.590
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
schwarz
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Skoda KAROQ Style LE TDI DSG

Skoda KAROQ Style LE TDI DSG

05/2019
1.000 km
85 kW (116 PS)
€ 29.990
4060 Linz-Leonding
Händlerangebot | Leasingfähig | MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
grau
5 Türen

Unsere Skoda Meldungen

Skoda Rapid

Skoda in: Was? Die gibt es noch?

Autos, die man fast vergessen hätte
Immer auf dem neuesten Stand: Das ist die Devise der Autohersteller. Doch es gibt auch Baureihen, die sich länger als gedacht im Programm halten
Jetzt ist es amtlich: Skoda bringt einen Kodiaq RS

Skoda bringt den Kodiaq RS

Nordschleifen-Rekord im Siebensitzer-SUV
Jetzt ist es amtlich: Bald kommt der Skoda Kodiaq RS. Das mächtige SUV ist dank Sabine Schmitz sogar Nordschleifen-tauglich
Dieses SUV-Cabrio hört auf den Namen Skoda Sunroq

Azubis bauen Skoda Sunroq

Der Sunroq ist das SUV-Cabrio, nach dem keiner gefragt hat
Bereits zum fünften Mal haben Skoda-Azubis ein Projektauto gebaut. Der Skoda Sunroq ist ein SUV-Cabrio auf Karoq-Basis. Zum Glück bleibt er ein Einzelstück
Sieht aus wie ein normaler Superb Combi, ist aber der wohl teuerste Skoda aller Zeiten

Das ist der teuerste Skoda aller Zeiten

Gepanzerter Superb: Das Auto für den bodenständigen Diktator
Das hier ist sicher der teuerste Skoda aller Zeiten. Dafür rettet dieser kugelsichere Superb aber auch Leben. Ideal für den am Boden gebliebenen VIP
Skoda Fabia

Skoda in: Ausgelaufene Modelle

Bei diesen Autos lässt sich kräftig sparen
Weg vom Fenster: Das gilt für so manche Modelle auf dem deutschen Automarkt. Mal gibt es einen Nachfolger, mal ist die ganze Baureihe tot
Skoda Karoq 1.0 TSI

Skoda in: SUVs für Einsteiger

Die günstigsten Modelle der großen Hersteller
Alle wollen SUVs: Das sehen zumindest die Autohersteller so und bringen immer neue Modelle. Wir zeigen die günstigsten SUVs der wichtigsten Marken
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Skoda Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Skoda in: Was? Die gibt es noch?

Autos, die man fast vergessen hätte
Es gibt Sie noch, die guten alten Dinge: So bewirbt ein Nostalgie-Warenhaus seine Produkte. Doch in der Autobranche ist Nostalgie höchstens beim Design erwünscht. Modellreihen sollten stets so aktuell wie möglich sein. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel: Wir zeigen Autos, von denen wir selbst überrascht waren, dass es sie noch auf dem deutschen Markt gibt.

Skoda bringt den Kodiaq RS

Nordschleifen-Rekord im Siebensitzer-SUV
Mlada Boleslav (Tschechien), 14. Juni 2018 - Haben Sie nicht immer davon geträumt, mit einem Siebensitzer-SUV über die Nordschleife des Nürburgrings zu brettern? Bald wird diese Vision Wirklichkeit: Vorhang auf für den neuen Skoda Kodiaq RS!

Premiere im Oktober 2018
Die tschechische Marke stellt den Kodiaq RS zwar offziell erst Anfang Oktober 2018 auf dem Autosalon in Paris vor, doch das 4,70 Meter lange SUV wurde schon jetzt über die Nordschleife gejagt. Am Steuer: Niemand geringeres als die "Queen des Nürburgrings" Sabine Schmitz. Die langjährige Fahrerin des Ring-Taxis hat laut eigener Aussage mehr als 30.000 Runden auf der Nordschleife hinter sich. Jetzt kam noch eine hinzu: In 9:29,84 Minuten prügelte Schmitz den Kodiaq RS über den Ring, Laut Skoda ein neuer Rundenrekord für siebensitzige SUVs.

Doppelt aufgeladener Diesel
Schmitz selbst spricht davon, dass der Skoda Kodiaq RS "auf der Rennstrecke richtig Spaß" macht. Dafür verantwortlich ist unter anderem ein Zweiliter-Biturbo-Diesel mit 239 PS Leistung. Kenner wissen: Dieses Aggregat steckt auch im VW Passat und Arteon, dort stehen 500 Newtonmeter als maximales Drehmoment an. Die Abgasreinigung übernimmt ein SCR-Katalysator. Der Kodiaq RS ist nicht nur die einzige Möglichkeit, im Kodiaq den dicken Diesel zu bekommen, sondern auch generell bei Skoda: Im Superb wird der BiTDI nicht angeboten. Weitere Zutaten des Kodiaq RS sind der "Dynamic Sound Boost" für besseren Klang, das adaptive DCC-Fahrwerk und die Progressivlenkung.

Azubis bauen Skoda Sunroq

Der Sunroq ist das SUV-Cabrio, nach dem keiner gefragt hat
Mladá Boleslav, 4. Juni 2018 - Skoda? Bescheiden, bodenständig, vernünftig. Oder? Zumindest würde man dem tschechischen Autohersteller nicht unbedingt zutrauen, dass er sein Logo auf ein etwas absurd anmutendes SUV-Cabrio pappt. Seltsamerweise ist genau das passiert. Beim neuen Skoda Sunroq, um genau zu sein. Es handelt sich dabei um eine offene Variante des Kompakt-SUVs Karoq. Aber bevor Sie jetzt Schnappatmung bekommen und sich in Sorge um die Integrität des Skoda-Designs innerlich zerreißen, lösen wir das Rätsel gerne auf ...

23 Skoda-Azubis haben Sunroq gebaut
Der Sunroq ist natürlich eine Studie. Das Einzelstück ist die Arbeit von 23 Azubis aus der Skoda-Berufsschule in Mladá Boleslav. Die Studenten übten sich als Ingenieure und Designer, erhielten bei der Cabrio-Werdung des Karoq aber ständig Hilfe von erfahrenen Skoda-Profis.

Design-Kniffe mit LED
Trotz des Dach-Verlusts durfte das tschechische Crossover seine hinteren Türen und die Rückbank behalten. Ein unpraktischer Skoda wäre aber auch wirklich schwer zu vermitteln gewesen. Vorne erkennen wir, dass unter dem Stoßfänger montierte LEDs zwei Skoda-Logos auf den Asphalt werfen. Beim Karoq kennen wir dieses Schauspiel von den vorderen Türen. Neben dem kleinen Buckel (vermutlich lagert hier das Verdeck) hinter den Rücksitzen fällt vor allem auf, was sich in den Radhäusern des Sunroq abspielt. Was auf den ersten Blick aussieht, wie die größten und blausten Bremsscheiben der Welt, dürfte ebenfalls mit LED-Beleuchtung zu tun haben. Die eigentlichen Bremsen mit den roten Sätteln sind nämlich eher dezenter Natur.

Maße vom Karoq
Laut Skoda würde so ein SUV-Cabrio wie der Sunroq wohl vor allem jungen Menschen gefallen, die auf der Suche nach einem offenen Auto sind, das trotzdem genug Platz für ein Surfbrett liefert. Das dürfte im Fall des Sunroq der Fall sein, der Länge, Breite und Radstand vom Karoq übernimmt.

Name per Social-Media-Aktion
Besonders viele Menschen werden wohl nicht in den Genuss kommen, die Beschleunigung des Sunroq zu spüren. Aber mit dem bekannten 1,5-Liter-TSI (150 PS) dürfte es schon recht annehmbar vorangehen. Laut Skoda geht das offene SUV in 8,6 Sekunden von 0-100 km/h und schafft 195 km/h Spitze. Den Namen Sunroq ermittelte man übrigens per Social-Media-Umfrage, bei der "Kunden und Fans hunderte Vorschläge für die Namensgebung des Azubi Cars 2018" einsandten. Der Name fange "den sommerlichen Reiz der Cabrio-Studie perfekt ein."

VW T-Roc wird tatsächlich geöffnet
Ob man sich nun darüber freut oder nicht: Selbstverständlich bleibt der Skoda Sunroq eine einmalige Angelegenheit. Allerdings wird - aller Voraussicht nach - ein weiteres SUV aus dem Volkswagen-Konzern dem Range Rover Evoque Cabrio in die flamboyante Welt der dachlosen Hochsitze folgen. Die Rede ist vom VW T-Roc Cabrio, das 2020 auf den Markt kommen soll.

Das ist der teuerste Skoda aller Zeiten

Gepanzerter Superb: Das Auto für den bodenständigen Diktator
München, 30.Mai 2018 - Zugegeben, es ist schwer, bescheiden zu bleiben, wenn man ein gewisses Maß an Erfolg gewohnt ist. Aber es ist möglich. Stellen Sie sich nur folgendes Szenario vor: Sie haben es auf Ihrem Gebiet zu Ruhm und Ehre gebracht, jemand versucht Sie umzubringen, aber Sie sind komplett am Boden geblieben. In welchem Fall … Skoda das perfekte Auto für Sie hat.

Der 136.000-Euro-Skoda
Die tschechische VW-Tochter (oder besser: ihre britische Dependance) hat soeben eine neue Variante ihres Superb Combi vorgestellt. Mit einem Preis von 118.688 Pfund, also etwa 136.000 Euro, ist er mit großer Wahrscheinlichkeit der teuerste Skoda aller Zeiten. Allerdings ist er auch umfangreich gepanzert, was ihn dazu befähigt, Kugeln und sogar Bomben abzuwehren. Das Hochsicherheits-Gefährt basiert auf einem Superb Combi mit Zweiliter-Diesel. Man kann nur hoffen, dass seine 190 PS gut aufgelegt sind. Schließlich wollen Sie ja möglichst schnell Leine ziehen, sobald die Raketen anfangen zu fliegen.

Details bleiben unter Verschluss
Skoda sagt, dass die genauen Details des Umbaus unter Verschluss bleiben müssen. Wir erfahren jedoch, dass der Wagen den englischen PAS-300-Standard erfüllt. Dazu gehören eine kugelsichere Verglasung sowie die Verstärkung der Karosserie mit hochfesten Stählen und Verbundwerkstoffen. Damit Ihr extrem trainierter Fahrer nicht am Zusatzgewicht verzweifelt, hat man zudem die Bremsen und das Fahrwerk verstärkt. Außerdem gibt es Run-Flat-Reifen, die auch noch weiterlaufen, wenn Ihnen jemand eine Kugelhagel in den Gummi gejagt hat. Ebenfalls wichtig für die schnelle Flucht: Blaulicht und Sirene. Natürlich ist auch ein Acht-Zoll-Infotainmentsystem mit Apple CarPlay und Android Auto an Bord. Für gute Unterhaltung während des Anschlags.

Skoda in: Ausgelaufene Modelle

Bei diesen Autos lässt sich kräftig sparen
In den vergangenen Wochen und Monaten hat für so manches Auto auf dem deutschen Markt das letzte Stündlein geschlagen. Einige Modelle wurden ersatzlos gestrichen, andere bekommen ein Facelift beziehungsweise einen Nachfolger. Gut für Sparfüchse, denn oft sind die Auslaufmodelle ausgereift oder die Modellpflege hat nur geringe Ausmaße. Wir zeigen Ihnen, welche Fahrzeuge sich von uns verabschieden

Skoda in: SUVs für Einsteiger

Die günstigsten Modelle der großen Hersteller
SUVs, wohin das Auge blickt: Die Hochsitzer sind noch immer der Megatrend auf dem Automarkt. Aber ist ein SUV ein teures Vergnügen? Nicht unbedingt: Wir zeigen, zu welchen Preisen es bei den wichtigsten Marken losgeht.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE