ANZEIGE

Opel Gebrauchtwagen

Bild: Opel Gebrauchtwagen

Opel

Adam Opel gründete 1862 die heutige Adam Opel AG. Zunächst war man mit Nähmaschinen und Fahrrädern schon sehr erfolgreich, bevor der Opel-Clan vom Faszination Automobil erfasst wurde. Unter anderem mit Raketenautos wurden von Opel viele Rekorde aufgestellt.

Aber bereits 1929 verkaufte man die Firma an den US-Autoriesen General Motors, der die Fließbandfertigung einführte, wodurch Opel zum größten Auto-Hersteller in Europa avancierte. Der Verkauf an die PSA-Gruppe wird im Jahr 2017 vollzogen: Mit den Marken Peugeot, Citroën, DS, Opel und im wichtigen britischen Markt mit Vauxhall entsteht so die neue europäische Nummer 2.

In den 50er und frühen 60er-Jahren konnten die großen Opel mit amerikanischen Karosserie-Designs, Panorama-Windschutzscheiben und 6-Zylinder-Motorisierungen die Oberklasse erobern.

Der Opel für die Massen wurde freilich der kleinere Opel Kadett, dem Astra-Vorgänger und der größere Opel Rekord, der Insignia-Vorgänger. Beide waren mit den Kombi-Versionen sehr begehrt. "Caravan" war das Wortspiel mit "Car" und "Van", das zugleich an die große Transport-Kapazität einer Karawane erinnert. Erst in den letzten Jahren wurde das zum "Sports Tourer" oder oft kurz "ST" modernisiert. Geblieben ist freilich der hohe Nutzwert der Opel Kombis – ob "Caravan" oder "ST".

Mit dem 7-sitzigen Zafira gelang Opel ein weiterer großer Wurf für Familien, denen die Caravans nicht mehr genug Platz boten. Mit dem Mokka wurde auch ein sehr erfolgreicher SUV gelauncht. Wobei die SUV-Palette rasch wächst: Mit Crossland X und Grandland X wird das Angebot in diesem Trend-Segment erweitert.

Erst spät kam der Kleinwagen Corsa dazu – umso größer sein Erfolg! Heute daher übrigens der älteste Modell-Name, der noch im aktuellen Modell-Line-Up zu finden ist. Der Opel Adam wiederum sollte einen neuen Opel-Maßstab an Individualität, Premium-Touch und Styling setzen.

Opel Gebrauchtwagen gibt es bei Opel-Händlern mit G2-Garantie. Insbesondere Opel Jahreswagen befinden sich allerdings klarerweise oft noch in der Neuwagen-Garantie.

 

Aktuelle Opel Gebrauchtwagen-Angebote

zum Fahrzeug

Opel Insignia Opel Insignia ST 2.0 Edition CDTI DPF Aut. Allrad

02/2011
135.000 km
118 kW (160 PS)
€ 11.900
9523 Villach
Privatangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik | Allrad
blau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Mokka 1,7 CDTI ecoflex Cosmo Start/Stop System

Opel Mokka 1,7 CDTI ecoflex Cosmo Start/Stop System

06/2014
52.573 km
96 kW (131 PS)
€ 15.500
1110 Wien
Händlerangebot
Geländewagen | Gebrauchtwagen
Diesel
Espressobraun
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra ST 1,6 CDTI Ecotec Österreich Edition St./St

Opel Astra ST 1,6 CDTI Ecotec Österreich Edition St./St

03/2018
1.100 km
81 kW (110 PS)
€ 19.900
1230 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Vorführwagen
Diesel
Schnee Weiß (SL)
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Grandland X 1,6 CDTI BlueInj. Innovation Start/Sto

Opel Grandland X 1,6 CDTI BlueInj. Innovation Start/Sto

03/2018
286 km
88 kW (120 PS)
€ 31.700
1230 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Geländewagen | Vorführwagen
Diesel | Automatik
Jade Weiß (SL)
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Corsa 1,2 Ecotec Edition

Opel Corsa 1,2 Ecotec Edition

06/2017
6.861 km
51 kW (69 PS)
€ 8.900
1230 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Limousine | Vorführwagen
Benzin
Schnee Weiß
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Mokka X 1,6 CDTI Edition Start/Stop System

Opel Mokka X 1,6 CDTI Edition Start/Stop System

08/2017
12.000 km
100 kW (136 PS)
€ 16.900
1230 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Geländewagen | Vorführwagen
Diesel
Graphit Grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra 1,6 Style Easytronic

Opel Astra 1,6 Style Easytronic

02/2008
27.000 km
85 kW (116 PS)
€ 10.500
9473 Lavamünd
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Benzin | Automatik
grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Rekord Limosine

Opel Rekord Limosine

06/1956
99.999 km
37 kW (50 PS)
€ 2.500
4720 Neumarkt im Hausruckkreis
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Benzin | Halbautomatik
beige
4 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Zafira Euro Sport 2,0 16V DTI pickel euro 3

Opel Zafira Euro Sport 2,0 16V DTI pickel euro 3

02/2002
219.000 km
74 kW (101 PS)
€ 1.899
8430 Leibnitz
Händlerangebot
Van | Gebrauchtwagen
Diesel
Silber
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Zafira Tourer CDTI NAVI AHV PDC BLUETOOTH

Opel Zafira Tourer CDTI NAVI AHV PDC BLUETOOTH

01/2014
129.000 km
100 kW (136 PS)
€ 12.790
4407 Steyr-Gleink in Oberösterreich
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Van | Gebrauchtwagen
Diesel
schwarz
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra ST CDTI Ecoflex BLUETOOTH WINTERPAKET

Opel Astra ST CDTI Ecoflex BLUETOOTH WINTERPAKET

02/2015
48.000 km
81 kW (110 PS)
€ 10.980
4407 Steyr-Gleink in Oberösterreich
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
braun
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra Caravan Comfort DTI Ds.**KLIMA**

Opel Astra Caravan Comfort DTI Ds.**KLIMA**

07/2005
176.000 km
55 kW (75 PS)
€ 2.490
3002 Purkersdorf
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
Blau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Corsa 1,2 16V Enjoy Mit Pickerl bis 09/2019+ 4 Monate

Opel Corsa 1,2 16V Enjoy Mit Pickerl bis 09/2019+ 4 Monate

09/2005
120.000 km
59 kW (80 PS)
€ 1.750
3451 Atzelsdorf
Händlerangebot
Limousine | Gebrauchtwagen
Benzin
grau
3 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Meriva 1,7 CDTI

Opel Meriva 1,7 CDTI

06/2004
340.000 km
74 kW (101 PS)
€ 1.250
3451 Atzelsdorf
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Meriva 1,3 CDTI ecoFlex Cool & Sound DPF

Opel Meriva 1,3 CDTI ecoFlex Cool & Sound DPF

12/2010
180.000 km
70 kW (95 PS)
€ 3.790
3451 Atzelsdorf
Händlerangebot
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Movano Opel  Pritsche CDTI lang - Klima, Navi

Opel Movano Opel Pritsche CDTI lang - Klima, Navi

12/2011
87.804 km
92 kW (125 PS)
€ 16.990
1210 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Sonstige | Gebrauchtwagen
Diesel
Grün
 Bild zum Fahrzeug: Opel Vivaro Kombibus TDCI lang

Opel Vivaro Kombibus TDCI lang

07/2015
173.100 km
88 kW (120 PS)
€ 21.190
1210 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Van | Gebrauchtwagen
Diesel
Rot
4 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra ST Edition AT D1,6/136PS

Opel Astra ST Edition AT D1,6/136PS

06/2017
15 km
100 kW (136 PS)
€ 17.900
2351 Wiener Neudorf
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel | Automatik
Kokosnuss Braun
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra ST 1,6 CDTI ecoflex Edition St./St.

Opel Astra ST 1,6 CDTI ecoflex Edition St./St.

07/2017
13.348 km
81 kW (110 PS)
€ 15.900
2351 Wiener Neudorf
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Vorführwagen
Diesel
Lava Rot
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra ST 1,6 CDTI Ecotec Innovation St./St.

Opel Astra ST 1,6 CDTI Ecotec Innovation St./St.

06/2017
13.841 km
100 kW (136 PS)
€ 18.900
2351 Wiener Neudorf
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Vorführwagen
Diesel
Silbergrau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Astra ST 1,6 CDTI Ecotec Innovation St./St.

Opel Astra ST 1,6 CDTI Ecotec Innovation St./St.

06/2017
18 km
100 kW (136 PS)
€ 20.900
1110 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Gebrauchtwagen
Diesel
Onyx Schwarz
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Mokka X 1,6 CDTI Edition Start/Stop System

Opel Mokka X 1,6 CDTI Edition Start/Stop System

08/2017
8.073 km
100 kW (136 PS)
€ 17.300
1110 Wien
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Geländewagen | Vorführwagen
Diesel
Licht Grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel MOKKA X Innovation 1.6 CDTI AT

Opel MOKKA X Innovation 1.6 CDTI AT

06/2017
6.858 km
100 kW (136 PS)
€ 24.900
7100 Neusiedl am See
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Geländewagen | Vorführwagen
Diesel | Automatik
Licht Grau
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Insignia ST 1.5 Turbo Innovation

Opel Insignia ST 1.5 Turbo Innovation

03/2018
972 km
121 kW (165 PS)
€ 34.200
7100 Neusiedl am See
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Kombi | Vorführwagen
Benzin | Automatik
Tiefsee Blau (M2)
5 Türen
 Bild zum Fahrzeug: Opel Movano KW L3H2 2.3CDTI 3,5t

Opel Movano KW L3H2 2.3CDTI 3,5t

12/2017
2.130 km
96 kW (131 PS)
€ 25.800
7100 Neusiedl am See
Händlerangebot | MwSt. ausweisbar
Vorführwagen
Diesel
Arktisweiß
4 Türen

Unsere Opel Meldungen

Opel Adam Rocks

Opel in: 15 Autos, die gerne ein SUV wären

Im Prinzip kann jedes Auto aussehen wie ein SUV
Als würde das SUV-Angebot nicht eh schon alle Grenzen sprengen. Aber nein: Es gibt auch immer mehr normale Autos, die sich als SUV verkleiden
Opel Astra Limousine

Opel in: Was? Die gibt es noch?

Autos, die man fast vergessen hätte
Immer auf dem neuesten Stand: Das ist die Devise der Autohersteller. Doch es gibt auch Baureihen, die sich länger als gedacht im Programm halten
Nachkoloriert: Fritz von Opel nach seiner Rekordfahrt im Mai 1928

90 Jahre Opel RAK 2

Raketen-Fritz auf wahnwitziger Rekordjagd
24 Raketen im Heck eines Autos: Vor 90 Jahren sorgte diese Idee für gewaltiges Aufsehen. Hier ist die Geschichte des Fritz von Opel und seines RAK 2
Opel Kadett B Rallye: "Schwarzer Sarg"

Opel in: Die berühmtesten Auto-Spitznamen

Von Enten, Laubfröschen und Nasenbären
Ente oder Käfer kennen fast alle. Doch was ist eigentlich ein "Laubfrosch" oder der "Nasenbär"? Wir zeigen Ihnen die berühmtesten Auto-Spitznamen
Jetzt ist es offiziell: Der neue Opel Corsa GSi kriegt einen 1,4-Liter-Turbo mit 150 PS

Opel Corsa GSi kriegt 150 PS

Corsa GSi kehrt als Light-OPC mit 1,4-Liter-Turbo zurück
Auch beim Corsa steht das wiederbelebte GSi-Label mehr für Handling als für pure Leistung. Der neue Corsa GSi wird eine Art Light-OPC mit 1,4-Liter-Turbo
Opel Combo

Opel in: Ausgelaufene Modelle

Bei diesen Autos lässt sich kräftig sparen
Weg vom Fenster: Das gilt für so manche Modelle auf dem deutschen Automarkt. Mal gibt es einen Nachfolger, mal ist die ganze Baureihe tot
Preisangaben in den Meldungen gelten für Deutschland. Quelle: Auto-News

Opel Gebrauchtwagen News und Bilder im Automagazin

Opel in: 15 Autos, die gerne ein SUV wären

Im Prinzip kann jedes Auto aussehen wie ein SUV
Vans, Limousinen, Kombis und Cabrios: Eigentlich kann jeder Fahrzeugtyp wie ein SUV aussehen. Da SUVs "in" sind, sollen auch andere Fahrzeuggattungen etwas von dem Erfolg der Softroader abbekommen. Also gibt man ihnen ein paar SUV-Elemente: etwas Plastikschutz rundum, ein robustes Flair, fertig ist der Crossover. Wir zeigen Ihnen interessante und bezahlbare Beispiele dieser weit verbreiteten Masche. Wenn auch Sie der Meinung sind, dass ein halbes SUV das bessere SUV ist, dann sollten Sie sich diese Fotoshow unbedingt genauer ansehen.

Opel in: Was? Die gibt es noch?

Autos, die man fast vergessen hätte
Es gibt Sie noch, die guten alten Dinge: So bewirbt ein Nostalgie-Warenhaus seine Produkte. Doch in der Autobranche ist Nostalgie höchstens beim Design erwünscht. Modellreihen sollten stets so aktuell wie möglich sein. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel: Wir zeigen Autos, von denen wir selbst überrascht waren, dass es sie noch auf dem deutschen Markt gibt.

90 Jahre Opel RAK 2

Raketen-Fritz auf wahnwitziger Rekordjagd
Rüsselsheim, 24. Mai 2018 - 238 km/h: Für aktuelle Auto-Verhältnisse ist das durchaus schnell, aber keine außergewöhnlich hohe Geschwindigkeit. Ganz anders sah die Welt vor 90 Jahren aus. Der Mercedes SSK mit bis zu 192 km/h Spitze hatte damals einen Ruf wie heutzutage der Bugatti Chiron. Mit maximal 70 km/h tuckerten die Besitzer eines Opel 4/16 PS, besser bekannt als "Laubfrosch", durchs Land. Und trotzdem waren sie stolz wie Oskar, denn ihre Marke hatte am 23. Mai 1928 für Aufsehen gesorgt. An jenem Tag wagte Fritz von Opel seinen Ritt im raketengetriebenen RAK 2.

Drei Männer, eine Idee
Doch der Reihe nach: Im Herbst 1927 traf Fritz von Opel, der Enkel des Firmengründers, auf den österreichischen Publizisten Max Valier (1895 bis 1930). Valier forschte zu jener Zeit bereits an Raketen und fixte den jungen Opel mit dem Thema an. Der hatte nicht nur genügend Mittel, sondern erkannte auch die PR-Chancen für die damals noch familieneigene Automarke. Für die Umsetzung eines Raketenmotors holte sich Fritz von Opel Unterstützung: Friedrich Sander (1885 bis 1938) war Produzent von Feststoffraketen für Signalzwecke.

Sprengstoff im Heck
Aus der Zusammenarbeit des Trios Valier, Sander und von Opel entstanden im März 1928 die ersten Prototypen mit Raketenantrieb. Am 11. April startete Opel RAK 1 mit Ingenieur und Rennfahrer Kurt Volkhart am Steuer, der binnen acht Sekunden Tempo 100 erreichte. Möglich machten es zwölf Raketen mit rund 40 Kilogramm Sprengstoff. Sie steckten im Heck eines Opel 4/12 PS, der mit kleinen seitlichen Flügeln ausgestattet war.

Opel in: Die berühmtesten Auto-Spitznamen

Von Enten, Laubfröschen und Nasenbären
Sei es privat, in der Firma oder bei Autos: Spitznamen gibt es häufig. Doch meistens weiß man nicht mehr so recht, woher diese überhaupt kommen. Einige sind naheliegend, wie etwa "Laubfrosch" für einen grünen Opel der 1920er-Jahre. Doch was verbirgt sich hinter dem "Nasenbär" oder dem "Cremeschnittchen"? Wir zeigen Ihnen in unserer Galerie die berühmtesten Auto-Spitznamen.

Opel Corsa GSi kriegt 150 PS

Corsa GSi kehrt als Light-OPC mit 1,4-Liter-Turbo zurück
Rüsselsheim, 17. Mai 2018 - Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern, nun ist es auch offiziell klar: Der neue Opel Corsa GSi kriegt den bekannten 1,4-Liter-Turbo mit 150 PS. Über ein "knackig-kurz übersetztes" Sechsgang-Schaltgetriebe geht die Kraft an die Vorderräder. Laut Opel wurde beim GSi Wert auf ein optimiertes Ansprechverhalten gelegt. Besonders im zweiten und dritten Gang verspricht man "außergewöhnliche Durchschlagskraft". Das maximale Drehmoment von 220 Newtonmeter liegt zwischen 3.000 und 4.500 Touren an. Der Euro-6d-Temp-Antrieb sei "bestens zugeschnitten auf einen beherzten Fahrstil". Von 0-100 km/h geht es im GSi in 8,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 207 km/h.

Recaro-Performancesitze auf Wunsch
Es bleibt also dabei: Den Part des Topsportlers überlässt der Neuzeit-GSi dem 207 PS starken Corsa OPC. Wie beim kürzlich präsentierten Insignia GSi handelt es sich auch hier eher um eine sehr dynamische Ausstattungslinie mit kompetenten Handling-Eigenschaften und deftigem Design. Hot-Hatch-Feeling erzeugt der neue Corsa GSi mit diversen optischen Anleihen beim potenten OPC-Bruder. Dazu gehören die aggressivere Frontschürze mit chromumrandeten Lufteinlässen, die sportlich ausgeschnittene Motorhaube, große Räder (auf Wunsch bis zu 18 Zoll mit 215/40er-Bereifung), Carbonlook-Außenspiegel und ein standesgemäßer Dachflügel. Die Heckschürze erinnert ebenfalls an den stärkeren OPC, der GSi muss anders als dieser aber mit einem Chrom-Endrohr auskommen. Innen warten auf künftige GSi-Piloten ein Sport-Lederlenkrad und Alupedale. Optional wird man von den hervorragenden Recaro-Performancesitzen in die Mangel genommen.

Fahrwerk vom Corsa OPC
Spaß auf kurvigen Landstraßen steht laut den Opelanern beim Corsa GSi ganz oben auf der Speisekarte. Deshalb gönnt man dem grundsätzlich dreitürigen Corsa GSi das Nürburgring-erprobte Fahrwerk und die Lenkung aus dem stärkeren Corsa OPC. Eine GSi-Bremse mit roten Bremssätteln ist ebenfalls an Bord. "Präzise Athletik, außergewöhnliches Handling und kurze Bremswege" seien im kleinsten GSi angesagt. Preislich dürfte sich der neue Corsa GSi knapp über dem ebenfalls 150 PS starken Corsa S (ab 18.740 Euro) einordnen. Der Marktstart ist erfolgt im Sommer 2018.

Opel in: Ausgelaufene Modelle

Bei diesen Autos lässt sich kräftig sparen
In den vergangenen Wochen und Monaten hat für so manches Auto auf dem deutschen Markt das letzte Stündlein geschlagen. Einige Modelle wurden ersatzlos gestrichen, andere bekommen ein Facelift beziehungsweise einen Nachfolger. Gut für Sparfüchse, denn oft sind die Auslaufmodelle ausgereift oder die Modellpflege hat nur geringe Ausmaße. Wir zeigen Ihnen, welche Fahrzeuge sich von uns verabschieden
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler. automobile.at übernimmt entsprechend den Nutzungsbedingungen keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
ANZEIGE
ANZEIGE